Wie zuvor in einem Mietvertrag Verstehen Sie die Ausstiegsklausel

Immobiliensicherheiten im Mietvertrag vorgesehen, weder für gewerbliche oder private Nutzung, haben sie einige gemeinsame Anforderungen sowohl für den Vermieter und Mieter, und diese sind: die Sicherheit der Amtszeit des Leasingvertrags, die rechtzeitige Zahlung der Mieten oder der Miete, Verwahrung und Genuss des Leasinggegenstandes.

Zu diesem Zweck versuchen die Parteien, die beiden Parteien verpflichten Zustimmung zu sogenannten Klauseln Teiche und Sicherung ihrer Interessen. Aber was passiert, wenn eine Partei einen Mietvertrag vor seiner Zeit beenden will. Hier ist, wie auf eine baldige Freilassung Klausel eines Mietvertrages zu strukturieren.

Der Mietvertrag ist in der Regel für einen bestimmten Zeitraum, mit einer Option auf weitere Zeiträume von gleichem oder höherem Amtszeit zu verlängern. Manchmal bestehen Parteien Anzeige einer bestimmten Zeitspanne zuerst als die Periode des Lock-in. Während dieser Zeit ist keine Partei erlaubt, den Mietvertrag zu kündigen, und wenn sie dazu gezwungen, so zu tun, dann ist die kündigende Partei wird die andere Partei aufgrund der vorzeitigen Beendigung zu kompensieren, um das Ausmaß der Kosten, Aufwendungen und Schäden, die durch sie gelitten.

Oder wenn es bezeichnet ein Lock-in-Periode in den Mietvertrag, ist es am besten beraten, in den Mietvertrag schnitzen einen frühen Release-Klausel.

Sie können das Interesse der Partei, die, wenn kein besonderer Grund ist in Abschnitt vorzeitige Entlassung erwähnt schließt erfüllen. Im Interesse der Transparenz zwischen den Parteien, ist es jedoch sinnvoll, vorausgesetzt, dass die Teile von Verpflichtungen aus dem Mietvertrag nach dem Auftreten einer vorbestimmten Anzahl von Gründen gelöst werden - zum Beispiel, diese Gründe könnten Transfer zu Ihrem Bürostandort sein Wenn Sie einen Mitarbeiter und je nach Überweisungen innerhalb der Organisation; den Job wechseln; Senkung der Einkommen; Änderung des Familienstatus, und so weiter. In einigen Staaten sind Verteidigungspersonal berechtigt, vorzeitig aus Leasing-Verpflichtungen, wenn ihre militärische Dienst erfordert eine Änderung der Position.

Weitere Gründe für eine vorzeitige Entlassung wäre, wenn die Räumlichkeiten ungeeignet geworden für Beschäftigung, wie zum Beispiel - Wasserlecks, das Auftreten von Feuer, Schimmel, Risse in Wänden, abblätternde Farbe vorzeitigen, schlechtes Wasser, elektrischen und Heizungsanlagen Anlage. Dieser Klausel freigegeben wird, ist es zwingend erforderlich, dass Sie Klauseln, unter denen der Eigentümer zu bewahren und die gemieteten Räumlichkeiten in gutem Zustand aufgenommen haben. Natürlich sind kleinere Reparaturen immer zu Lasten des Mieters. Beachten Sie, dass zu der Zeit der Inbesitznahme der Räumlichkeiten sollten sicherstellen, dass die gemieteten Räume sind sauber, lackiert, poliert und in gutem Zustand. Natürlich ist es möglich, Reparaturen oder vorzeitige Entlassung unter solchen Umständen durchzusetzen, auch wenn es nicht im Mietvertrag festgelegt, kann aber in einem Gerichtsverfahren, die eine zusätzliche Gebühr könnte.

Eine teure Form der vermiedenen Kosten und Aufwendungen für die vorzeitige Beendigung wäre, für einen Monat zu Monat Mietvertrag zu entscheiden. , In diesem Fall neigen jedoch dazu, die Eigentümer auf höhere Sicherheitsleistungen zu akzeptieren, und Sie laufen Gefahr, periodischen Anstieg der Mietpreis in Abhängigkeit von Veränderungen der Marktzinsen laufen konnte.

Was immer Sie bevorzugen, ist es wirklich eine gute Idee, zumindest eine der oben genannten Optionen in Ihrem Mietvertrag für eine frühe Version enthalten haben -, dass ein Bedarf können entstehen, an der Veranstaltung.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha