Wie zu verstehen, wie Deodorants Profitieren Sie Ihr Zuhause

Fast jedes Haus hat einen Lufterfrischer. Das moderne Leben wäre einfach nicht komplett ohne sie. Deodorants sind Deodorantien, die oft in geschlossenen Räumen verwendet werden, um den Geruch zu beseitigen und geben eine tolle Geruch. Sprays, Kerzen und Potpourri, sind einige der beliebtesten Arten von Deodorants auf dem Markt heute. Die bei der Herstellung einer Arbeit Lufterfrischer beteiligten Prozesse sind Absorption, chemische Neutralisation, Desinfektion, Maskierung und Anästhesie. Deodorants wirken als Luftfilter mikroskopisch kleine Partikel wie Pollen, Schimmelpilze und Bakterien zu entfernen. Sie dienen als Geruchsneutralisationsmittel, um Dämpfe und stechenden Gerüchen im Leben jeden Tag präsent zu reduzieren. Die meiste Zeit, selbst wenn nur lauern Speichern auf. Sie wirken auch als Luftreiniger, effizient unter Rauch und anderen schädlichen Chemikalien und machen die Luft sauberer. Die Menschen wollen ihre Häuser zu riechen frisch, vor allem, wenn ein Besucher geht. Dies ist wahrscheinlich der beste Grund, warum es ein Muss.

Der Markt wird immer mehr innovative und mehr Arten in der Einführungsphase aller Tage. Deodorants sind nicht nur für interne Zwecke; sie werden auch in Kraftfahrzeugen und Automobilen verwendet. Es gibt eine Vielzahl von Sorten zur Auswahl. Sie können alte Schule mit denen, die in kleinen Behältern sind oder gehen futuristisch mit den Düften des Plug-in zu gehen. Die neueste auf dem Markt ist die Technologie der sensorischen Deodorants. Sobald Sie den Raum verlassen, schaltet sich der Geruch automatisch ab. Egal wie kompliziert es auch scheinen mag, dient alles, was den gleichen Zweck, die gut riechen ist. Was auch immer Ihr Stil ist, gibt es immer ein Lufterfrischer für Sie zur Verfügung.

Wie alles andere, haben Deodorants auch eine schlechte Seite. Eine aktuelle Studie der University of California in Berkeley festgestellt, dass Lufterfrischer und andere Haushaltsreinigungsprodukte können giftige Luftschadstoffe mit häufigen Einsatz emittieren. Diese Chemikalien haben auch gefunden, dass giftige Chemikalien wie Stickstoffmonoxid enthalten. Da diese Chemikalie in engen Grenzen entwickelt wurde, ist die Volumenkonzentration höher ist, und dies könnte zu Krebs bei Tieren führen.

Aktualisieren Sie Ihre Familie immer noch möglich sein, ohne Deodorant. Pflanzen, Blumen, insbesondere, sind natürliche Alternativen zu kommerziellen Lufterfrischer. Tragen Sie eine andere Art von Duft, der die Nase nicht reizt. Die Blüten können sofort aufhellen ein Zimmer wegen ihrer schönen Blüten. Aber nicht alle Blüten produzieren Parfüm, Blumen und Orchideen wie die haben keine. Bitten Sie um Hilfe bei der Auswahl der am besten duftenden Blumen in Ihrem Hause.

Gemeinsame Blumen wie Jasmin, Gardenie, Hyazinthe und Primel sind gute Beispiele von duftenden Pflanzen. Zimmerpflanzen sollten Blumen für sie geben ein köstliches Aroma. Wenn Sie sich nicht entscheiden können, können Sie immer für Ziergräser wie Minze, Rosmarin, Thymian gehen oder geben Sie den Geruch von Balsamico-Essig. Egal, was Sie wählen, Pflanzen, da diese grünen Dinge sind eine reiche Quelle von Sauerstoff. Frischem Sauerstoff ist immer besser für Ihre Gesundheit.

Die Pflege dieser Pflanzen ist auch eine Herausforderung. Sie müssen lernen, wann sie zu gießen, wenn Düngemittel gelten, etc. Wählen Sie den Plan, die sich für den Innenbereich ist. Sie können wegen des Mangels an Sonnenlicht sterben.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha