Wie zu vergleichen und wählen Tequila

Das Verständnis der Eigenschaften und Qualitäten eines guten Tequila

Tequila ist ein Tiger mit einer Menge von verschiedenen Aufnahmen. Für die Sprache, die wirklich zahlt Aufmerksamkeit, gibt es zwei Tequila den gleichen Geschmack ... Naja, fast keine zwei ähnlichen Geschmack. Um die Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen Tequila verstehen, sollten wir auf das, was das Zeug wirklich ist. Für Tequila, rechtlich betrachtet werden Tequila, mindestens 51% des Volumens der Inhalte muss durch vergoren und destilliert Agave hergestellt werden. Der Rest kann irgendeine Flüssigkeit von einer beliebigen anderen Quelle von Zucker hergestellt sein. Deshalb ist es gut, Tequila Tequila ist eine große und starke Kopfschmerzen Flüssigkeit. Wahl der Tequila hängt viel davon ab, ob Sie schießen sie und nippt oder Vermischung.

  1. Geben Sie für 100% Pure: Wenn Sie einen guten Tequila möchten, suchen Sie nach "100% Blue Agave", "100% Agave" oder "100% reine de Agave". Dies bedeutet, dass der Geist wurde mit nur der Zucker aus der blauen Agave und Branntwein aus vergorenen Zucker wurden verwendet, um "Schnitt" es gefertigt. Diese "Kinder" sind aus naheliegenden Gründen genannt Mixto Tequila, und kann in einer bestimmten Flasche "Gold", von einem Mann namens Jose zu finden ist.
  2. Wählen Sie eine Sorte: Abhängig von der Farbe und der Menge an Zeit, die gealtert hat, fällt tequila in eine von vier Kategorien.
    • Blanco (Silber) - nicht so glatt wie seine größeren Verwandten, blanco sollte vollständig klar und hell im Glas sein. Es sollte nie mehr Transparenz, weil das hat nicht gealtert worden. Es sollte aromatisch und ein wenig "fruchtig sein, mit Noten blossomy im Finale. Das Bouquet des Tequila ist die Ambrosia der Agave und ist vor allem für Margaritas und andere Mixgetränke verwendet.
    • Reposado (ausgeruht) - Wie der Name schon sagt, ist reposado blanco, die Zeit in den Lauf verbracht hat. Normalerweise diese Vielfalt der Tequila überall zwei Monate verbringt ein Jahr in Eichenfässern, ähnlich wie Scotch oder Bourbon. Das Ergebnis dieser Alterung ist eine holzige Note, die die unterschiedliche Natur der blanco erweicht manchmal behaart, ebenso wie den Geist verdunkeln ein wenig ". Reposado ist in der Regel erschossen oder nippte, aber es steht auch gut in den Mischer, wenn der Cocktail ist in der Natur elegant.
    • Añejo (im Alter) - Das ist einfach eine Vielzahl von Tequila Reposado, die mehr Zeit im Fass verbracht hat. Um als ein Añejo werden kann, muss mindestens ein Jahr und bis zu 4 Jahre, um den Lauf beschränkt zu verbringen. Die Farbe ist dunkler als der Reposado und sehr oakier hat der Añejo eine viel ausgeprägtes Bukett. Die frische Aroma der Agave kann unter dem Alter und Geschmack bis zu 4 Jahre im Fass versteckt werden, so ist dies auf jeden Fall ein Nippen Tequila.
    • Vorbehalte Es ist zwar nicht technisch eine wahre "Sorte" von Tequila, ist die Reserva Tequila ein sehr alter Mann, der bis zu acht Jahre im Fass verbringt. Ursprünglich als Begriff für die Top-Weine aus Spanien und Portugal verwendet und hat Tequila Reserva Alter und von außergewöhnlicher Qualität angewendet. In diesem Stadium der Entwicklung, der Tequila in den Bereich der feinen Cognac oder Scotch Islay sowohl in Geschmack und Preis.

  3. Wählen Sie eine Verwendungs: Wie können Sie Ihre Tequila versenden? Suchen Sie etwas, dass Füchsin trinken einen Scotch auf den Felsen beeindrucken? Bestellen Sie ein Añejo in einem Schwenker. Wenn Sie Ihre Tasche und lassen Palette, mit allen Mitteln erhalten einen Reserva. Wenn Sie etwas in den Mixer mit ein wenig "einer Mischung aus Eis gelegt und gehen mit einem blanco suchen. Haben Sie einen Salzstreuer, eine Limette und ein Fass Partei haben? Gehen Sie für den Mixto.

So jetzt bist du mit einigen grundlegenden Fakten über Tequila, dessen Grad und einige ihrer medizinischen Anwendungen bewaffnet. Es kann eine elegante Geist, der in der Lage ist mehr als nur eine Ergänzung sauer-Mix oder einem schmutzigen Glas sein. Tequila kann würdevoll und königlich, befriedigend und erfrischend sein. Sie haben die Macht, seine Stereotyp zu zerstören und auf ein Niveau zu heben mehr im Einklang mit seiner Natur. Die Macht liegt in den Händen, so vernünftig zu verwenden.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha