Wie zu malen aus Textilien zu entfernen

Farbe Kleidung kann lästig vor allem wenn Sie auf Ihre Lieblings-Shirt oder Lieblingsjeans zu bekommen. Egal wie vorsichtig Sie sind, einige Farbspritzer, kann auf der Kleidung zu bekommen. Wenn Sie Kinder, die lernen, kreativ zu sein, sind, können Sie leicht Farbe auf ihrer Kleidung oder Sofa, mit Schürzen und Zeitungen, die alle Bereiche, die Sie schützen wollen, zu decken. Es ist nicht notwendig, um die Kreativität Ihres Kindes zu beschränken, ohne dass sich ihr zu malen. Es gibt Möglichkeiten, um die Farbe auf dem Stoff geschehen soll, zu entfernen.

  • Spray auf etwas Haarspray auf der lackierten Oberfläche. Jede Marke wird von Haarspray zu tun, auch die billigen. Viele empfehlen die Verwendung der zusätzlichen Halt oder frei zusätzliche Festigkeit Haarspray. Einfach aufsprühen den betroffenen Bereich und lassen den Lack Wohnzimmer für ein oder zwei Minuten. Abwischen oder abkratzen die Farbe sanft. Verwenden Sie Ihre Fingernagel oder einem Buttermesser. Möglicherweise müssen Sie dies mehrmals tun. Nicht über den Lack auf der Kleidung zu kümmern. Sie können den Stoff zu recyceln, um die nach Haarspray zu entfernen.
  • Wenden Sie den Nagellack auf dem Lack. Latexfarbe ist schwieriger als andere Arten von Farbe zu entfernen. Farbe auf Wasserbasis können mit regelmäßigen Waschen mit kaltem Wasser entfernt werden. Auch kann Ölfarbe mit aggressiven Reinigungsmittel in heißem Wasser entfernt werden. Latexfarbe auf das Gewebe kann auch durch die Anwendung von Nagellackentferner entfernt werden. Lassen Sie den Nagellack für ein oder zwei Minuten ein. Abwischen oder abkratzen sanft.
  • Legen Sie ein paar Tropfen Alkohol und verwenden Sie eine alte Bürste. Sie müssen eine Menge Waschen mit dieser Technik zu tun. Seien Sie sanft, weil das Gewebe reißen, wenn du zu hart reiben. Verwenden Sie eine alte Zahnbürste für weichere Stoffe wie Baumwolle und Elasthan. Für Gewebe Denim und Twill, können Sie einen Scheuerschwamm benutzen. Halten Sie die Anwendung von Alkohol die Farbe zu erhalten.
  • Mischen Sie den Zitronensaft und Oxi-Clean Fleckenentferner, um Ihre Stripper erstellen. Ein Teil der Oxi-Clean, es gibt einige andere Marken, die Sie ausprobieren können. Die meisten sind bei Ihrem Lebensmittelgeschäft in der Nähe oder lokale Hardware im Handel erhältlich. Zitronensaft enthält natürliche Säuren, um loszuwerden der unerwünschten Farbe auf den Stoff.
  • Versuchen Sie, die Malerei der Entfernung von kommerziellen Produkten wie "faulenzen" oder "Windex". Diese enthalten Chemikalien, aber sie haben sich an die Arbeit und ermöglichen es Ihnen, um den Streit des Experimentierens mit gemeinsamer Haushaltsprodukten zu vermeiden. Nachdem dies in Ihrem Lagerraum Wenn Sie häufig die Farbe in Ihre Arbeit.
  • Hand waschen Sie die betroffenen Stellen mit einem milden Reinigungsmittel mit ein wenig "Cola gemischt. Diese Technik wurde von verschiedenen Menschen und in den meisten Fällen arbeitet bewährt. Die Cola kann einen seltsamen Geruch an der Kleidung zu verlassen, so ist es am besten wieder mit Seife nur Wäsche waschen.


Nach dem Versuch mehrere Techniken ist es wichtig, recyceln Sie Kleidung oder das Gewebe, um die Farbe zu entfernen Lösung oder Mischung zu entfernen die verwendet wird. Sobald Sie auf Ihre Kleidung bekommen unerwünschte Farbe oder Stoff, kratzen, was Sie können mit einem trockenen Tuch. Und versuchen die verschiedenen Techniken. Lassen Sie sich nicht den Lack Aufenthalt auf dem Stoff zu lang oder es wird Ihre Aufgabe schwieriger.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha