Wie zu bauen Nistkästen für Hühner

Raising Freilandhühner brauchen wenig in Bezug auf die Ausrüstung, sondern ein wesentliches Element, die sie benötigen ist der Raum zu nisten. Es gibt verschiedene Vorstellungen über die Anforderungen für den Bau der Nester für Hühner, aber es gibt einige Dinge im Auge zu behalten. Zunächst sollte der Nistkasten von ausreichender Größe für die Henne auf dem Nest in Bau; Zweitens muss sie leicht gereinigt werden.

Der erste Schritt, um Ihre Nester bauen, ist Ihre Materialien zu sammeln. Die Größe der verschiedenen Rassen von Hühnern, von kleinen Cornish Spiel Hennen mit größeren Rassen. Im Zweifelsfall, um Ihren eigenen Nistkasten ein bisschen größer und verlassen den Raum vor, so das Huhn kann zum Nest zu gehen. Eine empfohlene Größe von zwölf Zoll im Quadrat ist in der Regel empfohlen, wenn Sie Nistkästen für Ihre Freiland-Hühner. Hühner brauchen Platz, um sich sicher fühlen, in den Eiern zu legen, dann ein Kasten mit Seiten ist eine gute Idee.

Verwenden Sperrholz Außen machen Ihre Nistkasten und sicher sein, nicht auf die freiliegenden Enden der Nägel oder Schrauben, wo die Hühner konnten durch Bürsten gegen sie verletzt werden können. Hühner bewegen sich viel, um sicherzustellen, dass die Nester werden in der gleichen Bereich, den Sie gehen, und bieten die richtige Belichtung, um Luft und Licht entfernt. Die Zugabe von einem Ort für die Hühner zum Schlafplatz ist eine gute Idee.

Zweitens, nach dem Aufbau die Anzahl der Nistkästen für Hühner, (die eine einzelne Vorrichtung für vier Hühner können), ist es empfehlenswert, eine leicht zu reinig innerhalb des Bereichs zu schaffen. Manche Leute schneiden ein kleines Loch, das in der Rückseite der Box fallen kann, um es einfacher, um Eier zu sammeln. Dies kann durch Lackieren des Inneren und so das Dach geneigt, so dass die Hühner nicht so wahrscheinlich, es rasten dabei entstehen. Im Inneren der Nistkasten, verwenden Sie etwas, das eine einfache Reinigung des Nestes und Eiersammlung ermöglicht. Wellpappe oder alten Schindeln über von einer Dach Projekt bleibt, sind eine gute Lösung.

Nach dem Hinzufügen der unteren Schicht in das Innere der Box, fügen Sie die Nestmaterial, wie Holz-Chips oder einer Kombination aus über Holzspäne Stroh, so dass eine Vertiefung in der Material, so dass die Henne Eier im Inneren.

Wenn Sie Ihre Nistkästen für freilaufende Hühner, die Sie erhöhen werden, können Sie das Holzlager zu bitten, das Sperrholz auf Größe geschnitten, wenn es nötig ist, die meisten sind glücklich, dies zu tun. Für einen natürlichen Look, fügen Zweige an der Vorderseite der Box und legen Sie die Boxen 18-24 cm aus dem Boden. Wenn Sie die Beine für die Box, die von zwei bis vier Holzstücke durchgeführt werden können soll.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha