Wie von Genitalwarzen loswerden

Warzen sind kleine, gutartige Tumore, die durch die Invasion eines Virus als Human Papilloma Virus (HPV) bekannt, in unsere Haut zu entwickeln. Die Warzen sind sehr ansteckend - einfach durch Berühren des betroffenen Gebietes und kann versehentlich Infektion auf andere Teile des Körpers ausgebreitet hat. Warzen können auch indirekt durch den Kontakt mit Gegenständen, die in Kontakt mit der Haut einer infizierten Person stammen übertragen werden.

Verschiedene Subtypen von HPV verursachen verschiedene Arten von Warzen. Gewöhnliche Warzen wachsen in der Regel auf den Fingern, um die Nägel und auf den Handrücken. Sie können plantare Warzen, die auf den Fußsohlen wachsen zu entwickeln. Flache Warzen können überall im Körper auftreten. Und schließlich haben wir Genitalwarzen, die auf den Genitalien zu wachsen.

Genitalwarzen, auch als Herpes genitalis bekannt ist, sind kleine, im Aussehen und wachsen oft in großer Zahl um den Genitalbereich oder Penis. Die commmon Ursache von Genitalwarzen ist sexueller Kontakt, sei es durch die orale, Genital-oder Anal-Sex mit einer infizierten Person. Anzeichen dafür, dass eine Person über Genitalwarzen sind offensichtlich. Eine Warze auf der Spitze oder Schaft des Penis zu sehen ist, auf den Hodensack oder den Anus und in den Mund. Bei Frauen treten die Warzen an der Außenseite und der Innenseite der Vagina und auch rund um den Anus.

Es gibt eigentlich keine Heilung für HPV-Infektion, aber es gibt Möglichkeiten, zu reduzieren oder zu entfernen, die sichtbaren Warzen, wodurch die Tendenz, um die Infektion zu verbreiten reduzieren. Dies reduziert auch die relative Entzündung. Hier sind einige medizinische Behandlungen zur Entfernung von sichtbaren Genitalwarzen vorhanden.

  • Kryotherapie. Diese Behandlung friert die Warzen durch eine Substanz namens Kühlsonde (flüssiger Stickstoff). Und "die häufigste Behandlung, und wird als die erste Linie der Behandlung bekannt, weil die Antwortrate ist gut und nur wenige Nebenwirkungen verursacht.
  • Laser-Behandlung. Diese Behandlung ist für Warzen, die kontinuierlich oder wiederholt hoch werden. Der Laser zerstört physisch sichtbar Warzen und können die Verabreichung der Narkose vor der Behandlung erfordern. Dies ist nicht immer eine gute Idee, weil die Kosten und mögliche Virusausbreitung in der Luft, weil der Laser Federn. Es kann auch zu einer Vernarbung der Haut und verlängert die Heilungszeit.
  • Electrodessication. Diese Technik nutzt elektrischen Strom, um Warzen zu entfernen. Wie Laser-Behandlung, kann dies die Verwaltung der lokalen Anästhesie erfordern und kann schließlich durch den Rauch verursachen die Ausbreitung des Virus.
  • Medikamente. Der sicherste Weg, um Genitalwarzen zu entfernen ist es, bestehende Medikamente, die wirksam bei der Behandlung von Genitalwarzen sind zu verwenden. Einige Beispiele für diese Medikamente sind:
  • Podophyllum Harz. Dieser wird topisch an den Arzt angewendet.
  • Podofilux. Das Medikament wird topisch angewendet und kann sicher zu Hause verwendet werden.
  • Trichloressigsäure. Dies wird auch topisch angewendet, aber es wird nicht empfohlen, wegen der hohen Rezidivrate. Es kann auch dazu führen, ein brennendes Gefühl.
  • 5-Flourouracil. Dies wird als eine Creme aufgetragen und erfordert eine Langzeitbehandlung. Es kann auch dazu führen, ein brennendes Gefühl.
  • Imiquimod. Dies ist eine Behandlung der Entdeckung, die als Creme aufgetragen wird. Nebenwirkungen können zu lokalen Hautreizungen gemeinsam.

Warzen können in unterschiedlichen Alters, männlich oder weiblich, jung oder alt gleichermaßen auftreten. Wir können nie sicher sein, ob, wo und wann wir diese Krankheit zu erwerben. Mehrere Behandlungen entwickelt worden, um in der Lage loswerden es zu bekommen und um eine Wiederholung zu verhindern. Aber immer noch die effektivste Weg, um nicht von Genitalwarzen beunruhigt ist, dass HPV zu vermeiden, in erster Linie. Und wie die Ärzte immer sagen: "Vorbeugen ist besser als heilen".

(0)
(0)
Vorherige Artikel Wie Urin als Dünger verwenden
Nächster Artikel Wie Portrait-Malerei lernen

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha