Wie von Baby-Akne loszuwerden

Manche Eltern sind schockiert, wenn das perfekte Gesicht ihrer Neugeborenen plötzlich bricht in kleine rote Beulen, wie Pickel, die sogenannte Baby-Akne. Während die Bedingung kann schmerzhaft scheinen, es in der Regel nicht das Baby gestört. Und wie viele andere schwierige Phasen der Kindheit, das wird passieren.

Baby-Akne wird häufig durch Hormone verursacht und kann jederzeit von der Geburt erscheinen, bis das Kind ein paar Wochen alt. Der Zustand löst sich in der Regel durch die Zeit, das Kind es etwa sechs Monate alt. Aber wenn Sie versuchen, den Prozess beschleunigen wollen, sind hier einige Tipps für Baby-Hautpflege und andere Dinge, die Sie wissen müssen:

  1. Geben Sie für Baby-Akne auf den Wangen, Stirn und Kinn. Manche Kinder bekommen auch auf dem Rücken.
  2. Verstehen, dass alles, was Sie tun, ist wahrscheinlich, Baby-Akne verursachen, aber es gibt Dinge, die bestehende Zustand verschlechtern kann.
  3. Erkenne, dass Baby-Akne wird häufig durch sabbern oder spucken, die die empfindliche Haut von Gesicht reizen verschärft. Also, versuchen Sie den Bereich um den Mund sauber und trocken wie möglich zu halten.
  4. Erkennen, dass mit ihrem Baby gegen Ihre Kleidung kann auch das Problem zu erhöhen. Tragen Sie weiche gewaschenen Textilien in allen natürlichen Reinigungsmittel können helfen.
  5. Achten Sie darauf, Ihr Baby überhitzen, da dies ein weiterer Faktor, Akne aufflammen verursacht.
  6. Reinigen Sie das Gesicht Ihres Babys einmal täglich mit Wasser oder einem milden Babyseife.
  7. Waschen Sie das Gesicht Ihres Babys, die weiter reizen könnte die Haut und machen den Zustand verschlimmern.
  8. Kleidung des Kindes in einem speziellen chemiefreie Reinigungsmittel für empfindliche Haut von Babys gemacht waschen.
  9. Vermeiden Sie Lotionen oder Cremes, da diese die Baby-Akne verschlimmern. Denken Sie daran, Akne-Behandlung für Erwachsene ist wahrscheinlich zu hart für die zarte Haut Ihres Babys. Doch einige Eltern haben festgestellt, dass Aveeno Baby wäscht und Lotionen beruhigend, wie auch andere Naturprodukten nur für Kinder, sie verbessert haben empfindliche, zu Akne neigender Haut ihrer Neugeborenen. Vor dem Einsatz der Produkte auf Ihrem Baby, können Sie zu Hause Heilmittel für Akne in den vorherigen Schritten zuerst versuchen.
  10. Sprechen Sie mit Ihrem Kinderarzt, für eine Lösung aus Essig, um Baby-Akne zu behandeln suchen. Dies funktioniert in einigen Fällen, aber sicher sein, einen kleinen Bereich der Haut Ihres Babys erst einmal testen, um sicherzustellen, dass es nicht das Gebiet mehr reizen.
  11. Wählen Sie einen Concealer, dass alle natürlichen und für empfindliche Haut gemacht, wenn Sie feststellen, dass Sie, um zu versuchen, um Akne für einen besonderen Anlass, decken wie ein Familienfoto ist. Aber sicher sein, diese sparsam zu verwenden, wie stellen Sie nichts auf dem Gesicht Ihres Babys kann den Zustand verschlechtern.

Warnung:
  • Verwenden Sie keine Akne Medikamente für Jugendliche und Erwachsene gemacht.
Quick-Tipps:
  • Wenn Ihre Akne ist besonders schwerwiegend und nicht weg in den ersten sechs Monaten gehen, erwarten, dass Sie Ihren Kinderarzt kann eine milde Medikamente verschreiben, um sie zu behandeln.
(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha