Wie Verhaltenstherapie

Die kognitive Verhaltenstherapie ist eine psychologische Behandlung von Angststörungen und Depressionen zu behandeln. Es wird ausschließlich an den Prinzipien des Lernens basiert. Verhaltenstherapie wird verwendet, um einem Patienten zu unerwünschten Reaktionen, Gefühle und Gedanken zu verringern. Verhaltenstherapie zielt darauf ab, unerwünschte Verhaltensweisen zu besseren Verhalten abzulenken.

Manche Menschen finden es schwierig, die Stress in ihrem Leben zu verwalten. Wenn Sie einer jener Menschen, die die Probleme haben, die sich mit Problemen in Ihrem Leben sind, wird der Rat die Ihnen nützlich sein. Hier sind die Techniken, die in der Verhaltensberatung verwendet:

  1. Psychotherapie. Dies ist einer der am häufigsten verwendeten Techniken für Kontakt Depression. Durch diese Therapie werden die psychische Gesundheit Anbieter versuchen, die Gründe und die möglichen Ergebnisse der Depression zu bestimmen. Gesundheitsfragen, Familienberatung, Träume, sozialen und wirtschaftlichen Status: Der Anbieter von Gesundheits sind folgende Elemente in das Leben des Patienten zu berücksichtigen. Während der Psychotherapie, Therapeuten die folgenden Techniken: Künste wie Gesang und Tanz, Meditation und Rollenspiel, damit Sie lernen mehr über sich.
  2. Psychoanalyse. Unter dem Baum der Neurowissenschaften ist die Psychoanalyse. Es ist an der psychoanalytischen Theorie von Sigmund Freud basiert. In seiner Theorie verwendet er Traumanalyse und psychoanalytischen Vereinigungen, um die psychische Verfassung des Patienten zu beurteilen. Psychoanalyse verwendet die Methode der Interviews, um mehr Informationen vom Patienten zu bekommen. Das Interview kann wie ein normales Gespräch mit dem Therapeuten scheinen. Dies wird getan, um die Erzeugung von Angst, die durch den Patienten zu verhindern. Einige Therapeuten verwenden auch psychoanalytische literarische Texte ihre Patienten während des Interviews mehr bequem zu machen. Die Technik, die von Therapeuten eingesetzt werden, hängt jedoch von den Bedürfnissen und Interessen des Patienten.
  3. Expositionstherapie. Bei dieser Art von Therapie wird der Patient auf Situationen oder Dinge, die Anfälle von Depression oder Angst verursachen ausgesetzt. Das Ziel dieser Therapie ist es, den Patienten im Umgang mit Depression vorbereiten. Durch diese Therapie werden die Patienten auf mehr klar gedacht haben, und um gute Entscheidungen zu generieren. Expositionstherapie wird auch dem Patienten ermöglichen, Zusammenhänge zwischen seiner Vergangenheit "schlechte Erfahrung" zu machen und seine "Exposition nur gelernt."
  4. Biofeedback. Bei dieser Technik überwacht der Therapeut Muskelspannung und Herzfrequenz. Diese Daten werden aufgezeichnet, analysiert und erläutert den Patienten. Durch diese Therapie wird der Patient in der Lage, persönlich zu verwalten und seine Körperfunktionen überwachen. Nach den Therapeuten, in der Lage, ihre Körperfunktionen überwachen verringert die Chancen der leidet unter Depressionen und Angststörungen.
  5. Aktivierung. Verhaltensaktivierung ist auch eine Technik zur Behandlung von Depressionen. In der Aktivierungstechnik wird der Patient aufgefordert, alle Aktivitäten, die er gern tun, ist Liste, und das macht Sie glücklich. Nachdem er die Liste an den Therapeuten, wird der Patient aufgefordert, die Durchführung der Aktivitäten in einer inszenierten Verfahren werden. Während des Prozesses wird der Patient positive Verstärkung für Aktivitäten, die er getan hat, zu erhalten. Diese Erfolge und Verstärkungen allmählich ihm helfen, seine Depression zu überwinden.

Jetzt wissen Sie, die Techniken der kognitiven Verhaltenstherapien verwendet, können Sie sehen, dass Sie zahlreiche Möglichkeiten für Berater haben. Sie können die Hilfe von Psychologen, Sozialarbeiter, Psychiater oder Berater zu suchen. Sie werden geschult, um Sie mit Ihrem Problem zu helfen. Mach dir keine Sorgen, weil sie geschult, um die Daten ihrer Kunden Vertrauen zu halten sind.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha