Wie Vaginal Ablaufregelung

Ein wenig "Ausfluss aus der Scheide ist normal und gesund. Aber wenn Sie mehr, als Sie in der Regel zu tun haben, kann es eine Ursache dafür sein. Finden Sie heraus, was die Ursache Ihrer vaginalen Ausfluss über und lernen, Möglichkeiten zu steuern Lesen Sie die folgenden Tipps.

Schritt 1

Behalten Sie den Überblick. Der Ausfluss kann ein normaler Teil des Zyklus von Ihrem Körper. Sie sind möglicherweise nicht bewusst sein, aber je nachdem, wie nah Sie Ihrem Menstruationszyklus sind, zu erhöhen. Nehmen Sie eine kleine Tabelle, die, wenn der Ausfluss ist schwer und wenn es hell ist Spuren. Es kann nicht eine Infektion sein - es können nur ihre natürlichen Rhythmen des Körpers während des Monats sein. Behalten Sie den Überblick, bevor Sie denken, dass Ihre Ausfluss ist nicht normal starten.

Schritt 2

Verwenden Sie eine Slipeinlage. Obwohl eine Slipeinlage nicht Ihre Ausfluss mehr, die helfen, zu steuern und zu enthalten wird es aufhören. Sie werden viel cooler fühlen und wenn man sie für den ganzen Tag austauschen, sollten Sie Reiniger fühlen. So stellen Sie sicher, dass Sie die natürlichsten, unparfümierte Slipeinlagen Sie können wählen.

Schritt 3

Tragen atmungsaktive Unterwäsche. könnte Ausfluss erhöht werden, weil die Vagina ist zu nass. Dies wird oft durch das Tragen von Kleidung, die zu eng ist, die den Luftstrom für Ihre Privaträume beschränkt und verhindert, dass die Vagina zu "atmen" verursacht. Um dies zu vermeiden, lassen Sie Ihre Vagina, der Raum braucht es! Tragen atmungsaktiver Baumwolle Unterwäsche, die ein bisschen "flexibler, als Sie normalerweise tragen. Und versuchen, Röcke oder fließendes Material tragen, damit die Vagina, um Luft zu bekommen. Dies wird überschüssige Feuchtigkeit in der Scheide, die die Ansammlung von Bakterien und die meisten Abgas verursacht zu verhindern.

Schritt 4

Haben Ihre Vagina für Duftstoffe ausgesetzt werden. Wenn Sie bemerken eine Zunahme der Ausfluss sind, ist es möglich, dass die Vagina durch zu viele Duftstoffe betroffen. Parfums, Körper wäscht, Sprays und Farbstoffe können alle reizen die Scheide. Auch Toilettenpapier kann die Ursache sein. Zur Verhütung und Bekämpfung Ausfluss, verwenden Sie unparfümierte Produkte auf Ihrer Vagina. Bleiben Sie weg von Parfüm oder duftenden Lufterfrischer für Ihre Vagina. Es sicherlich nicht Körperlotion nicht, in der Nähe der Vagina, wie kann man das natürliche Wachstum von Bakterien zu stoppen und zu einem Anstieg der Verluste und Infektion.

Stufe 5

Duschen nur mit Wasser. Ähnlich duftenden Produkte, Bewässerung wird auch stören Ihre normalen Bakterien in die Scheide. Wenn Sie glauben, dass es absolut notwendig, Duschen ist, verwenden Sie nur warmes Wasser. Alles andere, was Sie auf Ihre Vagina nutzen das Potenzial hat, um eine Infektion zu verursachen.

Schritt 6

Fragen Sie Ihren Arzt, ob orale Kontrazeptiva könnte die Ursache davon sein. Einige Antibabypillen verursachen können Sie mehr Ausfluss haben. Also, wenn Sie orale Kontrazeptiva nehmen, kann dies der Grund, warum Sie diese Symptome auftreten können. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über die Umstellung Marken zu sehen, wenn die Entladung nimmt bei allen.

Schritt 7

Fragen Sie Ihren Arzt, wenn Sie nicht zu klären haben. Wenn Sie nicht in der Lage zu kontrollieren, Ihre vaginalen entladen Sie sich, sprechen Sie mit Ihrem Arzt. Es kann eine weitere Ursache, dass Sie nicht bewusst waren sein. Kontrolle und verhindern Ausfluss über einen kompletten Check-up von Ihrem Arzt mindestens einmal pro Jahr durchgeführt haben.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha