Wie, um die Symptome von Methangas-Vergiftung zu erkennen

Nur Methan ist nicht eine toxische Substanz, obwohl es leicht entzündlich ist. Sie können auch durch Ersticken sterben, wenn ein Leck in einem Ort, der nicht sehr gut belüftet ist, da es von Sauerstoff zu entziehen auftritt. Erdgas wird immer giftig, aber unter den richtigen Umständen und wenn mit etwas Gas gemischt. Leider tritt Methangas-Vergiftung öfter, als Sie denken.

Um die Symptome von Methangas-Vergiftung zu erkennen, muss man zuerst erkennen, das Risiko der Ihr immer vergiftet. Wir betrachten drei Möglichkeiten, Methan kann in Ihrem System zu erhalten - Einatmen, Verschlucken und Kontakt.

Methangas in das System eingeführt werden, wenn ein Gasaustritt in Ihrem Gebäude Freisetzungen in die Luft, die Sie atmen. Sie können auch inhalieren, wenn Sie von einem Abwasserkanal, eine Klärgrube, oder einem Haufen von Kompost zu bewegen.

Methan hat auch die Möglichkeit der Eingabe in den Körper durch die Nahrung, die Sie essen. Obwohl es unwahrscheinlich ist, ist es möglich, dass die U-Bahn-Methan durch die Boden-und Wasserversorgung versickern. Schmutzige Essgewohnheiten können auch zu Methan kontaminierten Boden führen, um in Ihre Nahrung zu erhalten. Glücklicherweise, wenn es auf diese Fälle kommt, Methan niedrig sind und keine wesentlichen Auswirkungen auf den menschlichen Körper.

Methan-Gas hat Schwierigkeiten, die Haut durchdringt, aber auf gut Glück, dass es nicht, wird es schnell durch den Körper fließen und aus dem System durch die Atmung, Blutkreislauf, und das Urinieren beseitigt werden.

Wie Sie sehen können, sind die Chancen, dass Sie Vertragsmethangasvergiftung recht niedrig, aber nicht löschen Sie die Tatsache, dass es passieren kann. Methan Vergiftung sollte nicht ignoriert werden, da die Gefahren von schweren Fällen kann tödlich sein. E 'daher wichtig, die Anzeichen und Symptome von Methangasvergiftung zu erkennen.

Erdgas neigt dazu, die Sauerstoff in Ihr System zu verdrängen, wird Methangas-Vergiftung wahrscheinlich zeigen Anzeichen ähnlich der Erstickungsgefahr. Frühe Symptome können Kopfschmerzen und Schwindel. Dies ist, weil das Gehirn der Sauerstoff entzogen ist, richtig zu funktionieren. Manche Menschen können nicht bemerken diese Symptome, aber, und wird nur dann verwirklichen, etwas falsch ist, wenn sie beginnen, nach Luft schnappen. In Fällen wie diesen, ist es nicht ungewöhnlich, dass Menschen aufgrund von Sauerstoffmangel zusammenbrechen. Wenn Ihnen das passiert, und es ist eine offene, gut belüfteten, zu ersticken und schließlich zugrunde gehen, fährt er fort.

Methan entsteht auch ein weiteres Nebenprodukt gefährlich - Kohlenmonoxid. Abhängig von der Konzentration von Kohlenmonoxid in der Luft, die Sie atmen, du tot in weniger als drei Minuten sein könnte. In den meisten Fällen üblich, jedoch können Sie Kopfschmerzen und Übelkeit innerhalb von zwanzig Minuten bis zu einer Stunde entwickeln. Kohlenmonoxid kann zu Schäden an Ihren Körper tun kann dein Herz erreichen. Extrem schweren Fällen werden Sie jedoch Halluzinationen. Es kann Krampfanfälle, Herzrhythmusstörungen und Bluthochdruck als auch verursachen.

Was schwierig ist, über die Diagnose Vergiftung von Erdgas ist, dass die meisten Menschen einfach abbürsten die Zeichen als Symptome anderer Erkrankungen, wie Depressionen, Migräne und chronische Müdigkeit. Während die Chancen von Methangas vergiftet sind sehr, sehr gering ist, ist es immer noch besser bewusst zu sein, vor allem, wenn Sie Ihre Gesundheit geht.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha