Wie, um die Symptome von Methangas-Vergiftung zu behandeln

März 19, 2016 Admin Gesundheit 0 157
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Methangasvergiftung ist häufiger als Sie denken. Übermäßige Methangas kann zum Ersticken führen, und schließlich der Tod. Methangas können Sie Ihr System durch eine Vielzahl von Möglichkeiten, einzudringen, durch das Einatmen des Verschluckens. Inhalation, jedoch ist die häufigste Vorkommen. Im Falle eines Gaslecks auftreten in einem geschlossenen Raum ohne ausreichende Inhalation, die Wahrscheinlichkeit des Gasvergiftung Methan deutlich erhöhen.

Noch gefährlicher ist die Methangasnebenprodukt Kohlenmonoxid. Nicht nur sind die Effekte stärker als die des Methans allein, sondern auch, daß es geruchlos und geschmacklos, so dass es sehr schwer zu erkennen. In extrem hohen Konzentrationen kann Kohlenmonoxid-Vergiftung innerhalb von drei Minuten zu töten.

Methangasvergiftung tritt auf, wenn abnorme Mengen Methan in Ihr System. Das Methan wird Sauerstoff in dem Körper zu verschieben, was zum Ersticken. In den früheren Stadien, können Sie Kopfschmerzen und Schwindel erleben, als ob Sie erstickt wurden. Dies ist, weil das Gehirn des Sauerstoff es braucht um zu funktionieren entzogen. In dem Fall, in dem die Konzentration von Methan stieg in gefährliche Höhen, kann Ihr beginnen, um eine schnelle und unregelmäßige Herzschlag, Bluthochdruck zu entwickeln. Sie können auch beginnen den Atem. In schweren Fällen kann es sogar anfangen zu halluzinieren. Wenn Sie zu dieser Umgebung für einen längeren Zeitraum ausgesetzt sind, der Mangel an Sauerstoff führt zu einem Verlust des Bewusstseins, und wenn sie nicht rechtzeitig behandelt wird, ist es sehr wahrscheinlich, dass durch Ersticken steigen.

Vergiftungssymptome aus Erdgas, wie Sie sehen können, sind sie nicht auf die leichte Schulter genommen werden. Sie sollten sich bewusst sein, alle Symptome, die auftreten und die Behandlung sofort zu suchen, um mögliche Schäden an Ihrem Herz, Lunge, Gehirn oder getan vermeiden kann.

Wenn Sie erleben milde Symptome von Methangas-Vergiftung, wie Kopfschmerzen und Schwindel, verlassen Sie sofort den Raum und suchen nach einer weiten, offenen Raum mit Frischluft. Wenn Sie vermuten, dass es ein Leck in Ihrem Haus, die Fenster öffnen, um eine ausreichende Belüftung vor dem Verlassen zu fördern. Die frische Luft sollte eine ausreichende Menge an Sauerstoff in das System einzuführen und Abwehr der Methan.

Alternativ können Sie auch in Sauerstoff aufnehmen über eine Nasenkanüle, eine Röhre, die Sie in der Sauerstoff durch die Nasenlöcher schießt. Es ist eine sofortige Lösung und Sauerstoff wird effektiver Suche nach frischen Luft in einem stark belasteten Zone.

Wenn jemand um Sie herum das Bewusstsein verlieren Vergiftung sofort suchen die Hilfe von einem Sanitäter oder andere Gesundheitsberufe. Bringen Sie die Person aus und geben ihm eine Menge Platz. Die Sanitäter werden dann blasen reiner Sauerstoff in seinen Körper und kompensieren Asphyxie. In Notfällen können Sie die gleiche Vorgehensweise wie der Sanitäter zu verwalten, wenn die richtige Ausrüstung zur Verfügung steht. Sie müssen, um die 100% reinem Sauerstoff bei einer Lüfterdrehzahl von 18-20 intubieren. Wenn alles gut geht, vergiftete die einzelnen endlich wieder bei Bewusstsein. Helfen Sie der Person zu, wo sie ein wenig "frische Luft zu nehmen und klar den Kopf. Nehmen Sie ihn zur nächsten Ärztin, so dass ein Schaden an Ihrem System ausgewertet werden.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha