Wie, um die Symptome von Angst-Lärm identifizieren

Die Menschen, die unter Angst leiden Rauschen zeigen eine extreme Geräuschempfindlichkeit. Die Art des Rauschens variiert für Einzelpersonen. Aber die Wirkung von Rauschen ist die gleiche. Es bewirkt, dass die Person, die an einer schweren emotionalen Stress, die ohne entsprechende Behandlung verschlechtert leiden.

Manche Menschen sind anfälliger für Angst Lärm als andere zu entwickeln. Einige entwickeln diese Bedingung aufgrund der Genetik, während für andere die Ursache ist noch unbekannt. Der Beginn dieser Zustand plötzlich entwickeln können, vor allem wenn es zu einem Anstieg in Höhe von Stress, die ein Mensch erlebt.

Wenn Sie jemanden von der Angst, die der Lärm vermuten, beachten Sie bitte die folgenden Symptome. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass die Menschen mit Angst kann der Ton nicht mit allen unten genannten Symptome auftreten.

  • Untersuchen Sie, wie die Person reagiert auf Musik bei hoher Lautstärke. Es scheint nervös oder Panik, wenn es laute Geräusche im Hintergrund? Es scheint gerührt oder unangenehm, wenn es Rauschen im Hintergrund? Er ist ruhiger, wenn die Musik ausgeschaltet ist? Es wird weniger in einer ruhigeren Umgebung gestresst?
  • Wie ist die Person, um die Menschen? Er bleiben weg von Menschen, die laut reden? Er vermeidet alle Argumente zusammen? Er bevorzugt Gebiete mit weniger Leuten?
  • Welche Art von Umfeld sich die Person in zu arbeiten? Es hat eine bessere Leistung in einem ruhig im Vergleich zu einer lauten Umgebung? Es ist einfacher für ihn zu konzentrieren und seine Arbeit beenden, wenn es keine Rauschen im Hintergrund?
  • Seien Sie vorsichtig bei allen plötzlichen Veränderungen im Verhalten oder Stimmung. Diese plötzliche Veränderungen sind auf die Töne, die die Person ausgesetzt ist. Eine Person, die mit der Angst der Lärm hält sein Temperament in einer Umgebung, wo Ablenkungen und Geräusche minimiert wird dann plötzlich unangenehm oder sogar aggressiv, wenn laute Geräusche im Hintergrund gespielt.
  • Schauen Sie genau für jede Art von Geräusch, das seine Angriffe auslöst. Die Art des Rauschens wird als ein Trigger, und ist in der Regel plötzlich und unerwartet. Diese Trigger sind oft einzigartig für das Individuum. Wenn eine Person auf diesem Trigger hört, wird er plötzlich ängstlich und unruhig. Einige der häufigsten Quellen der Angst zitiert Lärm sind die Geräusche der Tiere, belebten Straßen, Geräten oder Einrichtungen, Alarme, laute Gespräche, und Horn. Sobald der Auslöser identifiziert worden ist, kann es Angriffe durch die Vermeidung von Auslösern verhindern oder zu minimieren Ihr Risiko zu ihnen.


Identifizieren Sie die Symptome von Angststörungen erfordert eine sorgfältige Beobachtung. Aber die Belohnungen sind super, sobald die Auslöser identifiziert werden. Einige der Geräte, die verwendet werden können, um die Lärmbelastung zu reduzieren sind Ohrstöpsel und Noise Cancelling-Kopfhörer. Diese beiden Geräte verringern Hintergrundgeräusche. Ein weiterer Vorteil ist, dass ein Kopfhörer, leise Musik kann mehr Entspannung, die Person zu beruhigen gespielt werden. Allerdings sollten diese Geräte nicht ausschließlich verwendet, um Angst Lärm zu behandeln. Es ist besser auf die Therapie zu suchen, so dass die Person leidet unter Angstrauschen kann mit Stress umzugehen, Probleme zu lösen und Situationen besser zu verwalten.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha