Wie um die Atemwege zu öffnen für HLW

Kann 6, 2016 Admin Gesundheit 0 12
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

CPR, die auch als kardiopulmonalen Reanimation genannt, ist ein effektiver Weg, um jemandem das Leben zu retten. Es ist wirklich eine wertvolle Strategie, die jeder lernen kann. Was es im Grunde ist, dass, wenn das Herz aufhört zu schlagen, belebt ihn durch Löschen der Atemwege und Drücken des Herz pumpt Rhythmen, bis die Person beginnt wieder zu atmen. Daher der Begriff "Cardio", die die Beteiligung des Herzens (Cardio) und der Lunge (pulmonale) und "Wiederbelebung", was bedeutet, wieder zu beleben oder neu zu beleben bedeutet. Allerdings ist es wichtig, dass Sie Kurse, die bescheinigt, dass sie das tun, aber wichtige Verfahren zarten besuchen. Dies ist ideal, wenn Sie zu sein eine Flugbegleiterin, Rettungsschwimmer, Feuerwehrmann, Polizist, etc. Um mehr darüber, wie um die Atemwege zu öffnen für HLW lernen wollen, hier ist eine Schritt für Schritt Anleitung, die Sie leicht folgen können.

  1. Bevor Sie die Atemwege zu öffnen und beginnen CPR, müssen Sie prüfen, ob die Person bewusst oder unbewusst. Wenn die Person bewusstlos ist, tippen oder schütteln Sie die Schulter und fragen, ob es ihm gut geht in einer sehr lauten Stimme. Allerdings, wenn er nicht reagiert, bitten Sie jemanden, rufen Sie die gebührenfreie Nummer 911 oder Ihre örtliche Notruf Sie können dann beginnen die ersten Schritte der CPR.
  2. Sie müssen sicherstellen, dass die Atemwege ist klar und offen. Legte sanft die Person wieder auf eine flache und stabile Oberfläche. Knien neben Nacken und Schultern der Person.
  3. Sie brauchen, um zu prüfen, ob es irgendwelche Objekte, die die Atemwege blockieren kann. Wenn Sie ein Objekt zu finden, ist es wichtig, dass Sie es vorsichtig, aber schnell zu entfernen.
  4. Sie können die Atemwege durch die Anwendung der Strategie Kopfneigung, Kinn-Lift öffnen. Starten Sie, indem Sie Ihre Handfläche auf die Stirn der Person und sorgfältig neigen Sie den Kopf zurück. Mit der anderen Hand, heben das Kinn nach vorn. Das wird richtig die Sprache der Person, die den Luftdurchgang blockieren entfernen.
  5. Der nächste Schritt ist die Prüfung auf Anzeichen von Atmung normal ist oder nicht. Dies sollte weniger als zehn Sekunden dauern, so stellen Sie sicher, dass Sie es sehr schnell. Genau studieren die Brust der Person, wenn es Bewegungen der Atmung oder Bewegung. Spüren Sie es mit der Wange auf Anzeichen von Atmung. Denken Sie daran, keuchend ist nicht normal. Nicht als regelmäßige Atmung berücksichtigt werden.
  6. Wenn festgestellt wird, dass die Person nicht atmet oder nicht normal atmet, beginnen Sie die Mund-zu-Mund. Allerdings, wenn die Person an einem Herzinfarkt leiden, diesen Schritt überspringen und sofort zu pumpen die Brust so schwer, wie Sie können die ganze Zeit.
  7. Sie können nun mit CPR fortfahren. Atemwege des Menschen ist offen.

Es ist sehr wichtig, dass wir, um dieses Verfahren zu tun, bis die Person zu atmen beginnt oder bis ein medizinischer Notfall-Assistent übernimmt. Keine Panik, Sie werden nicht in der Lage, es richtig zu machen, dann, in Ermangelung, um das Leben eines Menschen zu retten. Denken Sie daran, Panik wird nichts nützen, so konzentrieren, was Sie tun müssen. Es lohnt sich auf jeden Fall. Viel Erfolg!

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha