Wie, um den Zyklus des Missbrauchs brechen

Missbrauch, körperliche oder emotionale, führt es zu tragischen Ergebnissen. Könnte das Opfer starke Schmerzen, Trauma, posttraumatischen Stress-Syndrom, oder sogar zum Tod führen. Missbrauch kann auf jedermann zu jeder Zeit zugefügt werden. Es könnte während eines einzigen Mal nicht nur passieren. Sie könnten fortgesetzt werden, bis das Leben des Opfers zerstört. Bevor die Verbindung von Missbrauch breitet sich aus, sollten Sie den Kreislauf durchbrechen. Hier sind einige Möglichkeiten, um den Kreislauf des Missbrauchs brechen:

  1. Suchen Sie die Hilfe. Die besten Leute zu prüfen, sind die Therapeuten. Sie sind Profis, die Ihnen helfen, mit Ihrem schmerzhafte Erfahrung befassen wird. Sie hören zu und beraten, um den Kreislauf des Missbrauchs brechen. Sei geduldig. Denken Sie daran, dass ein Termin mit einem Therapeuten ist nicht genug. Sie müssen eine Reihe von Beobachtung und Beratung zu unterziehen, bevor Sie die Kunst der den Kreislauf des Missbrauchs zu meistern.
  2. Seien Sie sich bewusst von einem Support-Team. Wenn Sie nicht mit einer auf ein Interview mit einem Therapeuten vertraut sind, können Sie eine Selbsthilfegruppe statt zu verbinden. Die meisten der Zeit, als mit Menschen, die die gleiche Situation erlebt haben, ist hilfreich. Mit Ihrem gewählten Gruppe können Sie Erfahrungen und Ratschläge, wie man den Missbrauch zu stoppen teilen. Auf diese Weise können Sie sich selbst helfen, indem Sie Ihre Ängste, Schmerzen und Frustration. In der Tat, können Sie auch anderen zu helfen, in den Prozess.
  3. Bestimmen Sie die Ursache. Wenn Sie etwas brechen wollen, müssen Sie wissen, woher es kam. Zum Beispiel, wenn Sie, um den Fluss von elektrischer Energie zu stoppen wollen, ist es notwendig, ein Gerät zu trennen. Die gleiche Regel gilt mit dem Zyklus des Missbrauchs. Nachdem Sie die Quelle identifiziert haben, wird es leicht sein, dass Sie zu stoppen, wenn nicht verhindern. Wenn eine Person, eine Sache oder eine Situation ist die Wurzel des Missbrauchs, die Sie von ihm weg oder es bekommen kann oder zu verteidigen gegen ihn oder sie.
  4. Heile dich. Die Erinnerungen an frühere Missbrauch Jagd Sie. Es ist schlimmer, Missbrauch. Erfahren Sie, wie mit der Vergangenheit, mit Mut zu tun. Zugeben, dass es zu Missbräuchen. Akzeptieren, dass das Leben ist ein Rennen. Nicht immer die besten Slot sitzen. Das Leben ist nicht über das Glück in jedem Moment. Das Leben bedeutet auch Einsamkeit. Statt des Dumpings sich und brüten auf dem Elend, Lade. Bereit, nach vorne zu bewegen. Gewinnen genug Kraft zu konfrontieren und stoppen Sie den Missbrauch.
  5. Mach dir keine Vorwürfe. Denke nicht, dass du zu schwach, dass man nicht stoppen oder verhindern den Missbrauch sind. Niemand will mit dem Missbrauch zugefügt werden. Weinen wegen der Schmerzen, aber stellen Sie sicher, dass Sie Möglichkeiten, um mit Ihren Gefühlen umzugehen mit Früchten zu finden. Versuchen Sie, mit sich selbst und mit anderen zu kommunizieren. Die Aufrechterhaltung einer gesunden Beziehung mit deiner Seele. Seien Sie stolz auf sich. Denken Sie daran, dass der Missbrauch ist nicht deine Schuld.

Hoffe, sollte in jeder Vene des Körpers liegen. Wie das Blut, das frei fließen sollte Ihr System. Sie können immer den Kreislauf des Missbrauchs zu stoppen. Sie können immer versuchen, zu ändern. Der Einstieg ist in dir. Sie werden sehen, dass Sie eher ein Opfer von Missbrauch sind. Aus der Box, um ein Opfer zu sein, sind Sie jemand, der produktiv genug sein kann, um anderen zu helfen.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha