Wie Spaghetti Bolognese machen

Spaghetti Bolognese ist eine reiche Fleischsauce, perfekt zu über Pasta zu dienen. Es hat einen guten Ruf für die Betreuung großer Appetit, und es ist einfach zu tun. Hier ist, wie Spaghetti Bolognese machen:

Zutaten und liefert:

  • 1 EL Butter
  • 2 mittelgroße Möhren
  • 2 große Stangen Sellerie
  • 1 Tasse Hühnerbrühe
  • 2,1 kg mageres Rindfleisch
  • 2.1 kg Schweinehack
  • 6 Unzen Milch
  • 4.1 Teelöffel gemahlene Muskatnuss
  • 1 Teelöffel Salz
  • 04.03 Tasse Weißwein
  • 04.01 Tasse Olivenöl
  • 1 kleine Zwiebel
  • £ 2 Eiertomaten
  • 1 £ Pasta (jede Sorte)
  • Geriebenen Parmesan, zum Garnieren
  • Frische italienische Petersilie zum Garnieren
  • Großen Topf
  1. Bereiten Sie die Zutaten. Schälen und würfeln Sie die Möhren und Sellerie in Würfel schneiden Stielen. Schälen und würfeln Sie die Zwiebel und dann Basissaatgut und würfeln Sie die Tomaten.
  2. Beginnen Kochen die Sauce. In einem großen Topf bei mittlerer Hitze, kochen Sie das Olivenöl, Butter, Sellerie, Karotten, Zwiebeln und bis das Gemüse beginnt zu erweichen.
  3. Koch Fleisch. Fügen Sie sowohl die Schweine-und Hackfleisch in den Topf und kochen, bis es keine Anzeichen von rosa in das Fleisch. Dann lassen Sie das Fett aus der Seite der Platte. Den Wein und bei mittlerer Hitze kochen, bis der Wein fast verdampft.
  4. Weiterhin die Sauce kochen. Nun fügen Sie die Milch und Muskatnuss, Rühren, bis die Milch ist fast weg. Die gewürfelten Tomaten und Hühnerbrühe, sowie Salz. Simmer drei Stunden abgedeckt. Sie können auch im Backofen backen bei schwacher Hitze etwa 180 Grad Fahrenheit für eine Stunde und eine Hälfte. Obwohl dies ein einfacher Weg, um die Kochzeit zu verkürzen, ist es nicht die traditionelle Art zu kochen die Sauce Bolognese.
  5. Überprüfen Sie die Sauce. Überprüfen Sie regelmäßig und noch mehr Hühnerbrühe, wenn die Soße scheint auszutrocknen. Agitation halten auch die Sauce aus der Verbrennung. Geben Sie der Sauce Geschmack und passen Gewürze, falls erforderlich.
  6. Montieren Sie den Teller Pasta. Während die Sauce kocht, kochen Nudeln nach Packungsanweisung, dann abtropfen lassen. Sie können jede Art von Pasta zu verwenden, aber diese Sauce ist traditionell mit Spaghetti serviert. Legen Sie die gekochten Nudeln in einer großen Portion Schüssel und Schöpfkelle die Soße über der Spitze. Fertig durch Garnieren mit Parmesan und Petersilie, und heiß servieren. Alternativ können Sie die Sauce und Pasta in getrennten Schalen dienen und damit die Menschen ihre eigenen Pasta-Gericht zu montieren. Servieren mit heißem Knoblauchbrot und grünem Salat.

Spaghetti Bolognese ist köstlich, aber Sie müssen geduldig sein, wenn es zu tun. Obwohl dies nicht ein Gericht, um zu versuchen, wenn Sie in Eile sind, ist es eine köstliche Sauce für Lasagne und andere Nudelgerichte. Dieser herzhafte Fleischgericht ist ideal für kühle Abende des Winters, und ist sich sicher, jung und alt, zu gefallen.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha