Wie Sämlinge verpflanzen

Gartenarbeit ist eine Tätigkeit, die es vielen therapeutischen und Spaß. Zusätzlich zu Ihren langweiligen Rasen in einen spektakulären Garten zu verwandeln, kommt Pflanzung mit einer Menge von Vorteilen! Ein, erhalten Sie Ihren Teil zu tun, um zur Erhaltung der Natur und zwei spart auf lokale Produkte durch das Wachstum Ihres eigenen!

Sie interessieren sich für die Neubepflanzung Sämlinge wie Obst oder Gemüse? Oder Sie wollen einfach nur, um zu versuchen, um die Samen von Blumen bepflanzen? Wenn ja, dann lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie.

  • Überprüfen Sie die Samen. Die Pflanzen haben unterschiedliche Bedürfnisse. Einige von ihnen erfordern ständige Pflege und Wartung, während einige von ihnen nicht. Eine Tomate Sämling, erfordert beispielsweise Wärme, wie ein Keimling Kohl nicht. Um auf der sicheren Seite zu sein, ist es am besten, um jeden Samen zu pflanzen Sie und planen Sie Ihre Aktivitäten rund um den Frühling Transplantation wollen überprüfen. Sobald Sie eine klare Vorstellung davon, welche Pflanze zu erhalten, besuchen Sie Ihren örtlichen Kindergarten und kaufen den Samen, den Sie wollen.
  • Vorbereitung der Sämlinge. Sämlinge von Baumschulen gekauft werden, sind einfacher zu Transplantation als diejenigen, die hausgemachten sind. Erste, Pflanzung Kindergarten-gekauft mit Anweisungen darüber, wann sie gepflanzt werden sollen kommen. Doch für einheimische Sämlinge, kann ein bisschen "kompliziert sein. In beiden Fällen ist es jedoch sehr wichtig zu wissen, wenn man bepflanzen kann. Dies liegt daran, derart, dass die Samen wachsen gut, müssen zunächst genug in die neue Heimat anzupassen konditioniert werden. Sie Neubepflanzung zu früh zum Tod führen können und schob auf einen späteren Zeitpunkt kann Neubepflanzung machen, ist nicht mehr möglich. Eigentlich ein perfektes Timing zu erreichen. Ein guter Weg, zu wissen, ob Ihre Pflanzen sind bereit für die Transplantation ist ihre Blätter Prüfung, oder genauer gesagt, ihre wahre Blätter. Laubblätter sind die Blätter, die hellgrünen und das Signal, dass die Photosynthese bereits begonnen hat sind. Überprüfen Sie für mindestens 3-4 Stück echte Blätter, um sicherzustellen, dass Ihre Pflanzen sind bereit für die Transplantation. Es bedeutet auch, dass die Sämlinge sind bereit zu sein, "abgehärtet". "Harden off" ist ein Prozess, in dem Sie nehmen die Sämlinge aus, damit sie in der Sonne für eine bestimmte Zeitdauer zu sonnen. Sie beginnen, sich in einem gut schraffierte Fläche im Laufe des Tages und legte sie in der Nacht. Drei Tage später, können Sie Ihren Sonneneinstrahlung zu erhöhen führt sie zu einem gut beleuchteten Bereich für die Hälfte des Tages und bringen sie zurück in die verbleibende Hälfte. Tun Sie dies für fünf Tage und am Ende der Woche, können Sie endlich rauslassen.
  • Sämlinge. Sobald die Sämlinge aus erfolgreich gehärtet, können Sie jetzt neu bepflanzen. Die Suche nach einer guten Gegend für sie Sinn-, ein Bereich, der gut belüftet, entwässert und gedüngt wird. Bereiten Sie den Boden durch Zugabe von etwa 15 Zentimeter dick Kompost. Ist das erledigt, Wasser in den Boden, bis er völlig durchnässt ist. Nehmen Sie die Sämlinge und bereiten sie so, dass jede Anlage separat Bewässerung. Pick-up eine Karte zu einem Zeitpunkt, und entfernen Sie es aus dem Behälter zu berühren den Boden, bis Budges. Sanft kämmen die Wurzeln mit dem Einsatz von Fingern, um alle Verwicklungen lösen sich. Sobald Sie fertig sind, graben Sie ein Loch, das doppelt so groß ist der Wurzel und setzen Sie den Keimling in ihm. Füllen Sie das Loch und nach unten drücken, um fest auf dem Boden zu halten. Wiederaufnahme, Wiederbepflanzungs andere Sämlinge ca. 2-3 Meter entfernt. Beenden durch Gießen mit Großzügigkeit.


Herzlichen Glückwunsch zum neuen Bett Anlage! Denken Sie daran, dass Keimlinge sind empfindlich und die größte Aufmerksamkeit sollte ihnen gegeben werden. Deckel mit Pappbecher in der rauen Jahreszeit, um sie zu schützen. Immer geduldig sein und bereiten hypnotisiert zu sein, wenn Sie sehen, wie sie so gut wachsen!

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha