Wie Sie Ihren Rücken strecken

Die Rückseite ist in fast jedem Dreh beteiligt und bewegen Sie Ihren Körper nicht, zu gehen oder zu heben, holen Sie Ihre Kind. Rücken sind besonders anfällig für Verletzungen, meist durch Überanstrengung und falsche Heben. Es ist wichtig, die Rückenmuskulatur zu dehnen, bevor und nach dem Training, um die Verletzungsgefahr zu reduzieren.

Beim Dehnen, führen jede Bewegung langsam und vorsichtig, um den maximalen Nutzen aus jeder Übung zu bekommen und um zu vermeiden, keine Überdehnung Muskeln. Sie brauchen eine Gymnastikmatte oder Teppich eines Unternehmens Ihr Training angenehmer zu machen.

  1. Beginnen Sie mit dem, der auf dem Teppich oder eine Decke, die Arme nach beiden Seiten hin erweitert, wodurch eine 90-Grad-Winkel zwischen den Armen und Körper.
  2. Beugen Sie die Knie, so dass sie parallel zu den Armen sind und langsam gleiten zur Seite, halten Sie Ihre Knie fest zusammengedrückt und bewegen sich als eine Einheit.
  3. Halten Sie diese Position für eine Anzahl von zehn und inhalieren, mit gebeugten Knien auf dem Boden auf der rechten Seite des Körpers zu berühren und wieder zurück, um die Drehbewegung aufzunehmen.
  4. Atmen Sie langsam aus und bringen Sie Ihre Knie langsam und schwenken um auf die andere Seite. Wie die Knie durch den Mittelpunkt, starten Sie eine langsame inhalieren.
  5. Halten Sie diese Position für eine Anzahl von zehn und inhalieren, mit gebeugten Knien auf dem Boden auf der rechten Seite des Körpers zu berühren und wieder zurück, um die Drehbewegung aufzunehmen.
  6. Langsam in die Ausgangsposition zurück und auswerten. Der Rücken sollte fühlen sich locker und entspannt.

Diese Bewegung sollte nicht dazu führen, Schmerzen in Nacken, Schultern oder Rücken. Wenn Sie Schmerzen fühlen, während der Ausübung, sofort anhalten. Sie können diesen Bewegungsablauf oft wiederholen, wie Sie für notwendig, um vollständig dehnen die Muskeln des Rückens spüren.

Eine modifizierte Form der Übung die Knie zu beugen, bringen sie bis zur Brust und dann hält sie in einer Umarmung für einen zehn bis fünfzehn zählen. Diese Bewegung ist ein bisschen "weniger wirksam und muss mehrmals wiederholt werden, um das beste Ergebnis zu bekommen. Diese Bewegung verändert hat, ist besser geeignet für Menschen, die Rückenverletzung erlebt haben oder eine andere Einschränkung, die den Übenden verhindern würde, um die volle Bewegungs oben beschrieben abzuschließen. Wie bei jeder Übung, konsultieren Sie bitte einen Arzt, wenn Sie Bedenken bezüglich der Übung in diesem Artikel.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha