Wie Sie Ihre eigene Köln machen

März 31, 2016 Admin Mode 0 0
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Köln ist eine duftende Flüssigkeit von Alkohol und verschiedenen ätherischen Ölen. Sie stammt aus dem 18. Jahrhundert, der Duft wurde zuvor in Köln, einer deutschen Stadt durchgeführt. Köln ist die Bezeichnung für Französisch und Englisch in Köln und nannte ihn die Flüssigkeit riecht wie Köln. Kolonie wurde als Toilettenwasser verwendet. Heute ist die Kolonie weit von Männern benutzt, um nicht nur gut riechen und fühlen sich cool, aber auch für Frauen durch den Duft zu gewinnen. Wie Bill Maher sagte in einem Werbespot für ein neues Produkt ", eine neue Kolonie herauskommt. E 'für cowboy, und es wird von Kuhdung gemacht. Auf diese Weise werden Frauen sein auf Sie fliegt wie!", Was darauf hindeutet dass der Duft macht einen Unterschied in der Art und Weise von einem Mann, Frauen zu gewinnen.

Kolonien Marke von hochkarätigen Prominenten genehmigt werden sind sehr teuer, weil ihre Namen. Was wurde im Handel mit einer beliebten Marke von Köln oder hausgemachte getan, könnte es die gleiche Duft haben, weil es die gleichen Zutaten verwendet. Wenn Sie planen, Ihr Mann Ihre Lieblings-Parfum zu geben und lieber nicht zu viel Geld ausgeben, nur um Ihren eigenen Kolonie. Hier ist, wie es gemacht wird.

  1. Bereiten Sie, was Sie brauchen konzentrierte ätherische Öle, 100 Prozent Beweis Wodka oder Weinbrand, destilliertem oder Quellwasser und in Flaschen abgefüllt.
  2. Für eine Probe des Parfüms, nehmen Sie 2 Tropfen Lavendelöl, 4 Tropfen Nelkenöl, 3 Tropfen Wacholderöl, 2 Tropfen Jasminöl, 3 Tropfen Ylang-Ylang.
  3. Fügen ätherischen Ölen, um 2 ½ Unze Wodka. Rühren Sie langsam, aber lange genug, um die Öle zu zerstreuen. Lassen Sie diese Mischung stehen für 48 Stunden.
  4. Nach 48 Stunden, 2 Esslöffel destilliertes Wasser, für eine feine Duft, fügen Sie mehr Wasser. Langsam rühren die Mischung und lassen Sie es für weitere 48 Stunden zu sitzen. Folgen Sie dieser Anzahl von Stunden, denn wenn man die Aushärtezeit, die eine Kolonie nicht mehr sein würde, aber ein Parfüm zu erhöhen. Wenn die Formel scheint zu stark, fügen Sie mehr Wasser, um es zu verdünnen.
  5. Sobald die Kolonie reift oder Kuren, gießen Sie es durch einen Kaffeefilter in der eigenen Flasche. Dies wird Ihre Kolonie von Verunreinigungen und Sedimenten filtern. Jetzt haben Sie Ihre eigene Unterschrift Köln.
  6. Eine weitere Formel, die Sie könnten versuchen, 2 Tropfen Patschuli, 2 Tropfen Lavendel, 3 Tropfen Ylang-Ylang und einem Tropfen Jasmin. Sie können Ihre Formel getestet werden, aber das würde bedeuten, da Abschluss, dass ätherische Öle sind teuer.

Die Köln oder Parfüm, die Industrie begann zurück zu den alten Zivilisationen von Mesopotamien und Ägypten. Römer und Perser folgten und tun gut darauf, das Handwerk zu perfektionieren. Es war nicht bis zur Renaissance, dass die Branche es groß in Europa gemacht. Während dieser Zeit nur die reichen Leute leisten konnten, um ein Produkt wegen seiner teuren Natur zu kaufen. Ihr Zweck bei der Umsetzung der Kolonie war, ihre unangenehmen Körpergeruch zu verbergen aufgrund der schlechten Hygiene in diesen Tagen.

Eigene Kolonie zu machen, müssen Sie wissen, wie man durch den Geruch zu unterscheiden. Köln ist im wesentlichen eine verdünnte Art von Duft, der zugelassen wurde, um zu reifen und zu heilen in kürzerer Zeit. Enthält 2,5% Konzentration von ätherischen Ölen, die das Parfüm enthält 15%.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha