Wie Sie Ihre eigene Gruppe Bibelstudium beginnen

Kann 5, 2016 Admin Religion 0 4
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Die Zugehörigkeit zu einer christlichen Konfession und gehen in die Kirche ist regelmäßig eine gute Möglichkeit, auf Ihren Glauben konzentriert zu bleiben. Darüber hinaus können Sie Teil einer Gruppe Bibelstudium, um ein tieferes Verständnis für Ihren Glauben, zur gleichen Zeit, Ihr Wissen mit anderen zu teilen haben. Es ist auch der beste Weg, um zu starten, zu entwickeln und zu pflegen gesunde Beziehungen mit den Menschen in Ihrer Kirche.

Wenn eine Gruppe Bibel-Studie derzeit nicht in Ihrer Gemeinde oder Gebiet vorhanden sind, dann können Sie eine starten. Sie können als eine Gruppe von Menschen, die sich in der gleichen Altersgruppe starten. Sie können die Hilfe des Pfarrers in der Entwicklung einer Struktur für Ihre Gruppe Bibelstudium zu stellen. Sie können die von Beth Moore, Mitglied der Baptistengemeinde und der Gründer von Living Proof Ministerien, die eine Organisation für Frauen entwickelt Bibel-Studie Materialien zu lesen.

Sie können Online-Tools, um Ihre Studium der Bibel zu erleichtern finden. Sie können ein Diagramm dieser Teil der Bibel zu finden, um jeden Tag zu lesen, ob Sie mit dem Alten Testament beginnen oder lesen Passagen auf das Alte und das Neue Testament bezogen, als das, was in der katholischen Massen getan. Nach der Suche nach einer Gruppe von Menschen, die sich und Ihnen einen Überblick, Sie zu führen haben, können Sie Ihre Sitzungen des Bibelstudiums zu planen. Bestimmen Sie einen geeigneten Zeitpunkt und Ort der Begegnung.

Während der Studie der Bibel, beginnt mit einem spontanen Gebet, und es wird gut sein, wenn jeder Mensch die Möglichkeit hat, das Gebet für jede Sitzung führen. Sie können auch für eine Hymne an Stelle eines gesprochenen Gebet entscheiden. Sie können auch eine Auswahl von inspirierenden Poesie zu lesen, bevor mit der Studie der Bibel. Dann lesen Sie den Vers für den Tag, und für einen Moment zu meditieren, zu verstehen, den Vers und nachzudenken, wie es auf Sie zutrifft. Nach ein paar Minuten des Nachdenkens, ist es möglich, dass jeder Mensch teilt seine Erkenntnisse auf den Vers - was es für ihn bedeutet, was die Auswirkungen der Vers ist über ihn, und wenn Sie Erfahrungen in Bezug auf die Relevanz der Vers zu teilen.

Es ist gut, Snacks während der Sitzung des Bibelstudiums haben, und es so zufällig wie möglich zu machen, damit die Leute mehr entspannt sein und nicht zu nervös, um ihre Gedanken zu teilen bekommen.

Wenn Ihre Gruppe beginnt, zu den Sitzungen des Bibelstudiums zu gewöhnen, können Sie erweitern Ihre Sitzungen formale Bibel Seminare zu Lektionen, die mehr in die Tiefe sind zu schaffen, und diese können von einem Fachmann auf die Bibel gegeben werden. Wenn nur wenige Mitglieder der Gruppe sind daran interessiert, weitere Studien, in Ordnung. Diejenigen, die in der Lage, mehr Informationen Sie mit anderen bei der nächsten Sitzung des Bibelstudiums teilen können bekommen. Es kann auch eine Gruppe von jungen Menschen in Ihrer Gemeinde zu erleichtern.

Zusätzlich zu wissen, die Bibel, ist es auch am besten, sich gegenseitig als Freunde kennen, so können Sie eine Pause Bibelstudium zu nehmen und gehen für einen Film oder eine Nacht.

Und immer daran denken, am Ende jeder Sitzung mit einem Gebet.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha