Wie Sie Ihre Aktien ohne Wert für eine Abschreibung Steuer verkaufen

März 21, 2016 Admin Finanzen 0 12
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Kein Aktionär will im Besitz von Unmengen von Aktien, die an Wert verloren haben greifbare, vor allem einige von denen, von der so genannten Boom "dot-com", die eine Büste wurde sein. Diese Bestände sind mittlerweile in "Penny Stock" für jetzt sind nur wert einen Cent pro Stück verkommen, und sonst niemand ist bereit, sie zu kaufen, weil sie wissen, dass sie nutzlos auf lange Sicht sind, und im Falle eines Absturzes des Aktienmarktes, sind so gut wie Packpapier.

Was also tun, wenn Sie mit "Penny Stock" stecken? Was möchten Sie vor allem, wenn Sie zu Ihrem nächsten Steuererklärung sind? Sie können (auch für eine kleinere Summe) zu verkaufen und melden Sie es als eine Abschreibung auf Ihrer Steuererklärung.

  • Ein genauerer Blick. Bevor Sie versuchen, die Aktien zu verkaufen, zu beurteilen, ob das Unternehmen liquidiert. Normalerweise sind die Unternehmen in Frage gibt ein Formular namens Formular 1099-DIV bis Ende des Jahres. Dieses Modul sorgt für die Auszahlung des Liquidations dem Mitglied, und wenn Sie einer jener Mitglieder, die Höhe der Ausschüttung, zusammen mit den ursprünglichen Anschaffungskosten, können verwendet werden, um den Gewinn oder Verlust zu berechnen.
    • Jedes Mal, wenn Sie füllen Sie Ihre Steuererklärung berücksichtigt der IRS die Wertentwicklung des Portfolios als irrelevant, es sei denn, Sie tatsächlich realisierte Gewinne oder Verluste, die aus der Ladung, die an die IRS als "Event" bezieht, steuerpflichtig.
    • Abzüge von der IRS erlaubt nur erreicht werden kann, wenn der Titel hat Teilwert oder Null, auch wenn jede Aktion ist für jeden Cent. Die IRS hat auch ein Limit von $ 3.000 pro Jahr Abzug der Verluste, aber das ist bis $ 1.500, wenn der Ehepartner halbiert.
    • Schließlich sind einige Fälle erfordern weitere Untersuchungen und Analysen, Lager-und Missverständnis der Regeln des IRS falsch kann ein Tag im Gericht landen.
  • Wo Sie verkaufen? mehr Broker haben viele Leistungen für unsere Aktionäre, und einige von ihnen haben spezielle Angebote für diejenigen, die wertlos sind auf Lager, und den Bestand zu einem guten Preis für eine Gebühr zu kaufen, vor dem Schließen der Transaktion. Allerdings kann eine solche Transfers nicht eine richtige für Verlust Ansprüche, und darüber hinaus, wenn die Ladung über, um fortzufahren erhalten worden ist, wird die Aktie als völlig nutzlos. Mediatoren können auch alle Informationen, die Online-und die Leitlinien von unnötigen Inventar, aber wenn Sie nicht über diese Informationen, können Sie Ihren Broker telefonisch für spezielle Anforderungen und die Verfahren auf, wie man mit Aktien von Deal beraten Null-Wert.
  • Wenn Sie verkaufen? Das Timing ist auch in den Verkauf von wertlosen Wertpapiere wichtig, da es als ideal, um zwei Jahre nach halten die Aktien zu verkaufen, aber wenn Sie eine Nachricht von der nutzlosen Börsenmakler zu bekommen, dann ist es eine reine Verschwendung, die getroffen werden muss, berücksichtigt.
  • Kompetente Beratung. Wenn das Geschwätz der Verkauf von wertlosen Lager zu schwierig zu sein, können Sie einen Buchhalter anzustellen, um zu helfen, vor allem beim Umgang mit der Komplexität des Schedule D, und die Beratung der beste Weg, um das Beste aus der Penny Stock zu machen.


Eine Lektion gelernt haben, ist für Sie zu wissen, wann man Aktien verkaufen, bevor sie ein Penny-Stock zu werden.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha