Wie Sie eine Diabetes-Diät machen

Hoher Blutzucker führt zu einer Krankheit namens Diabetes mellitus oder einfach "Diabetes". Diese Bedingung ist entweder aufgrund der Genetik oder schlechte Lebensstil. Menschen mit Diabetes müssen sich bewusst mit ihrer Ernährung sein. Sie sollen keine Lebensmittel, die den Blutzucker und gesättigte Fettgehalt erhöhen können. Sorgen Sie sich nicht dazu führen, die amerikanische Diabetes Association, eine Diät für Diabetiker finden Ihre Ernährung. Die Diät wird nicht nur Ihr Essen nahrhaft, sondern auch lecker. Die folgenden Tipps helfen Menschen mit Diabetes ihre Ernährung und ihren Blutzuckerspiegel senken.

Tipps, wie Sie eine Diabetes-Diät machen:

  • Fragen Sie Ihren Arzt über Ihre Ernährung. Ihr Arzt kann Ihnen helfen, wissen, was Lebensmittel sind nicht mit Ihrer Ernährung kompatibel. Alle Ratschläge, die Ihr Arzt Ihnen berücksichtigt werden. Da Diabetes hat 2 Arten, hat mehrere empfohlenen Behandlungen für diese so immer einen Arzt konsultieren, bevor Sie unnötige Dinge.
  • Ein Ernährungswissenschaftler und Diätberater weiß, eine richtige Ernährung für Sie. Wenn Ihr Arzt kennt eine gute Ernährungsberater oder Diätberater, fragen Sie nach einer Empfehlung. Diese Menschen sind ausgebildete Fachkräfte, so dass Sie sicher über ihre Diät für Sie sind. Bitten Sie sie, eine perfekte Diät, die Ihren Bedürfnissen entspricht. Sie können Ihre Ernährung langweilig angenehm, nahrhaft und würzig.
  • Verwenden Sie das World Wide Web für Details über Ihre Ernährung. Die Web-Seite von der American Diabetes Association hat einen Abschnitt namens My Food Advisor diabetes.org, die Tipps für Ihre Ernährung. Die Website ist ein Tool, das die Kalorien und Kohlenhydrate Ihrer Nahrung steuert. Wenn das Essen nicht geeignet ist für Ihre Ernährung, Ihre Website Anregungen oder Ersatz des jeweiligen Essen zu machen. Sie können auch ein Rezept mit Ihrem Lieblings-Zutaten, die Sie, um das Tool namens Mahlzeit Planer und Schöpfer des Rezepts verwenden möchten. Es enthält auch Rezepte von den Nutzern und Sie können Ihre eigenen Rezepte, um ihre Rezept-Box hochladen.
  • Versuchen Sie, mit Ihrem gewählten Zutaten zu experimentieren. Denken Sie daran, dass der Einsatz von Salz und Zucker ist nicht gut für nur Ihren aktuellen Zustand. Verwendung Gewürze oder andere Zutaten, die ein Ersatz für Salz und Zucker sein kann lächelte, als Kräuter und Gewürze. Lernen, experimentieren mit Gewürzen gibt Güte für die Lebensmittel-und verpassen Sie keine Ihrer Gewürze häufig verwendet.
  • Zu wissen, eine Alternative für Ihren Heißhunger auf Süßes. Auch Menschen mit Diabetes können ihre Lieblingsspeisen essen, die Zucker enthalten. Verwenden Sie auf der Website der American Diabetes Association für weitere Informationen über Ersatzstoffe für Süßstoffe und Zucker. Auf diese Weise werden Sie nicht haben, um über Ihre Gesundheit zu kümmern, auch wenn Sie essen dunkler Schokolade und Süßigkeiten.
  • Gehören Obst und Gemüse in der Ernährung. Obst und Gemüse sind wichtige Quellen für Vitamine und Mineralstoffe für den Körper. Wählen Sie einfach die Früchte und Gemüse, die nur nach Anweisung Ihres Ernährungs vorgeschlagen werden, weil einige von ihnen sind schlecht für Ihre Gesundheit. Experimentieren Sie auf Ihrem gewählten Obst und Gemüse und Gemüsekonserven Ersatz mit frischen oder eingefrorenen.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha