Wie Sie die Vorteile von Bio-Bettwäsche verstehen

Schlaf ist die Zeit, als unsere Körper bekommt, nach einem Tag harter Arbeit wieder aufzuladen. Und "wenn das Gehirn bekommt, um Ruhe und Ordnung die anderen Organe des Körpers, sich selbst zu heilen. Aus diesem Grund ist mit einer guten Schlaf oder sogar ein Nickerchen der Macht wichtig.

Doch im Bett mit Bettzeug gewöhnlichen nicht lassen Sie Ihren Körper vollständig erholen. Sie können nicht sehen, klar, aber nicht alle Baumwoll-Bettwäsche wird das gleiche getan. Blätter in den Läden heute verkauft werden, sind in der Regel diejenigen, die eine Mischung 50:50 haben. Dies bedeutet, dass der Stoff nur 50% Baumwolle und 50% Polyester. A 50/50 Betten Fusion ist eine typische Wahl, wenn Sie der Typ, der nicht will, dass Eisenplatten sind. Aber bedenken Sie, dass Polyester wird aus einer Mischung petrochemischen zusammen. Nicht zu vergessen, dass die andere Hälfte des Gewebes Baumwolle nicht biologisch.

Es gibt einen großen Unterschied zwischen normaler Baumwolle und Bio-Baumwolle. Kommerziell angebaut Baumwolle wird mit Pestiziden auf dem Bauernhof aufgesprüht. Es ist nicht nur die Gesundheit schädlich sind, sondern auch für die Umwelt. Bio-Baumwolle wird mit natürlichen Methoden, die die Umwelt nicht schädigen gewachsen. Diese Methoden erhöhen die Fruchtbarkeit des Bodens, wodurch die Notwendigkeit für chemische Pestizide und künstliche Wachstum zu verbessern. Sie würde nicht wollen, um im Bett mit Bettzeug mit Chemikalien verstreut sein, oder?

Bettwäsche aus Bio-Baumwolle sind hypoallergen, da sie nicht mit schädlichen Chemikalien ausgesetzt. Wenn Sie empfindlich auf Chemikalien, Bio-Baumwoll-Bettwäsche mit ist eine gute Wahl. Bettwäsche in Bio-Baumwolle absorbiert auch Feuchtigkeit in unserem Körper besser als Polyester Betten. Dies verhindert, dass Nachtschweiß, Jock Juckreiz, Fußpilz und anderen Pilzinfektionen.

Bettwäsche in Bio-Baumwolle ist auch haltbar und langlebig. Nachdem natürlich gewachsen, erreichen die Baumwollfasern, ihr volles Potenzial und stärker als Baumwolle kommerziell angebaut. Natürlich wird die Lebensdauer des Produktes noch, wie es verwendet wird, und aufrechterhalten abhängen. Der Kauf von Bettwäsche in Bio-Baumwolle profitieren nicht nur Ihre Gesundheit, sondern geben Ihnen auch die Möglichkeit, mit einem positiven Einfluss auf die Umwelt beitragen. Anbau von Bio-Baumwolle reduziert die Wahrscheinlichkeit der Zerstörung der Landnutzung von Pestiziden. Das Land bekommt seine Nährstoffe zu halten und die Bodenerosion verringert.

Sammlung von Bio-Baumwolle ist auch sicherer für die Gesundheit der Baumwollbauern. Obwohl einige hoch entwickelten Ländern nutzen bereits Maschinen für die Baumwollernte, einige kleinere Unternehmen nutzen immer noch Baumwolle Arbeiter die Ernte manuell zu wählen. Die Bauern sind nicht auf schädliche Chemikalien, während sie in dem Gebiet aktiv ausgesetzt. Sie müssen auch nicht auf bei dem Gedanken an das Mischen von Pestiziden mit ihrer Wasserversorgung, wenn sie in der Nähe wohnen zu kümmern. Sie werden von ihrer Familie und Vieh Weitergabe schädlichen Chemikalien durch soziale Kontakte nicht schaden gewährleistet.

Bettwäsche in Bio-Baumwolle kann teuer und ein wenig "mehr Zeit auf Ihrer Seite sein. Doch die Vorteile, die Sie und Ihre Familie zu erhalten, um Blätter aus Bio-Baumwolle verwenden wiegen diese kleinen Unannehmlichkeiten. Betrachten Sie es als Ihren Beitrag in, diese Welt zu einem besseren Ort zum Leben.

(0)
(0)
Vorherige Artikel Wie Anisöl Stellen

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha