Wie Sie die verschiedenen Einstellungen für Ihren Diamantring Verstehen

April 6, 2016 Admin Mode 0 4
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Diamanten sind eines Mädchens bester Freund. Wenn es um die Wahl eines Diamant-Ring kommt, die Form und Größe sind nicht die einzigen Aspekte zu berücksichtigen. Es gibt verschiedene Einstellungen für Ihre Diamant-Ring, die verfügbar sind auf dem Markt, die auch in Rechnung zu tragen ist.

Hier sind einige Beispiele für die verschiedenen Einstellungen für Ihren Diamantring:

  1. Krallenfassung. Die beliebteste Ansatz zwischen verschiedenen Einstellungen für Diamantringe zur Verfügung. Diese Einstellung wird normalerweise für Verlobungsringe, in denen der Diamant ist einsam verwendet. Drei oder mehr Metallzinken halten Sie die einzelnen Solitär in der Mitte der Verlobungsring. Einstellung Prong verlässt den Diamanten funkeln besser, weil es mehr Brechung.
  2. V-Krappenfassung. Dies ist eine Variation des Steuerzentrum für Diamanten. Es verwendet Bits, die, wenn man von oben betrachtet, scheinen eine V-förmige Kurve aufweisen. Diese Einstellung wird normalerweise bei der Erstellung von Diamanten mit scharfen Formen verwendet.
  3. Kesselfassung. Diese Einstellung ist stark und ziemlich Schutz des Diamanten. Das Metallband Ihrer Wahl wird dann um den Diamanteingewickelt, um sie sicher an ihrem Platz zu halten. Lünette Einstellung ist auch die widerstandsfähigsten unter all den anderen Diamant-Einstellungen. Es kann helfen, verstecken die Unvollkommenheiten der Diamant als das Metallband umschlingt es. Ermöglicht der Diamant größer als es wirklich ist angezeigt. Diese Einstellung verhindert, dass scharfe Kanten der Diamant ausgesetzt und werden sich auf etwas gefangen werden.
  4. Die Messlatte. Diese Einstellung ist sehr ähnlich Einstellung Pole für Diamanten. Der einzige Unterschied ist, dass anstelle von Metallspitzen, die den Diamanten in Position zu halten, längliche Metallstäbe die Arbeit machen. Besondere Aufmerksamkeit wird den bringen die Schönheit des Diamanten, auch wenn die langen Metallstangen des Rings sind in Besitz.
  5. Spannungseinstellung. Das ist ein neuer Trend in den Rahmen der Diamanten. Kleine Rillen in die Kanten der Band aus robustem Metall geschnitzt und diese winzigen Rillen berühren Sie die Diamanten. Obwohl diese Umgebung ist sehr schön, sollte es für den Träger angepasst werden.
  6. Setzen Sie den Kanal. Diese Einstellung wird verwendet, um runde Diamanten zu halten. Die Kanäle werden in die Metal-Band, in dem liegen die runden Diamanten geätzt. Eine saubere Linie von Diamanten in den Kanal gibt einen ordentlich, elegant und raffiniert.
  7. Pavé-Fassung. Diese Einstellung wird verwendet, um einen Ring mit kleinen Diamanten zu decken. Das Metallband, dann, sieht aus wie eine Straße mit Diamanten gepflastert.
  8. Einstellung Bead. Diamanten sind leicht voneinander in dieser Einstellung angeordnet. Diamanten können direkt auf dem Metallband graviert werden.
  9. Einstellung Flush. Dies ist einer der subtileren Techniken der Einstellung Diamanten. Der Diamant wird in das Metallband versenkt, bis sie bündig mit der Oberfläche sind. E 'verwendet werden, um Schutz zu den größeren Diamanten geben.
  10. Einstellung Ballerina. Ein großer Diamant ist in der Mitte der Kegel Baguette, die eine Ballerina Tutu scheinen. Diese Einstellung ist einer der beliebtesten Multi-Stein-Designs.

Ihre Diamant-Ring wird mehr Brillanz zu erstellen, wenn es in einem der oben genannten Arten gesetzt. Verschiedene Einstellungen sagen, die Bedeutung des Ringes selbst. Sie sollten nicht ignoriert werden.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha