Wie Sie den richtigen Trainingsplan erstellen

In dem Ziel, fit, einige Leute springen in fast jeder Trainingsprogramm in der ein Wimpernschlag, unabhängig davon, ob es sich um maßgeschneiderte Passform für ihn ist oder nicht. Jemand könnte einfach angefangen zu Krafttraining, Herz-Kreislauf-Übungen und andere solche Fitness-Regime, ohne Rücksprache mit einem Arzt oder sogar ein Fitness-Trainer. Leider suchen Menschen, die diese oft nicht, um ihr Ziel zu erreichen.

Mit dem richtigen Trainingsplan ist von wesentlicher Bedeutung für die Erreichung Ihrer Ziele für Bewegung und Fitness-Training. Mit dem richtigen Trainingsplan auch die tatsächlich zu folgen, den Plan und tun, die Aktivitäten empfohlen. Statt zu hassen ein Trainingsprogramm für seine Arbeit und Routine, wenn Sie den richtigen Plan haben, werden Sie uns auf sie jedes Mal, Sie trainieren zu suchen.

Ziele setzen und Ziele. Erstellen der richtigen Trainingsplan beginnt mit Setzen von Zielen und Zielsetzungen. Fragen Sie sich, was Sie mit Ihrem Trainingsplan erreichen wollen. Wollen dünner werden? Möchten Sie mehr definiert Muskeln zu bekommen? Wollen Sie Muskelmasse hinzufügen? Möchten Sie Kraft und Ausdauer zu erhöhen? Es gibt eine Menge von Faktoren, die Sie mit jedem von ihnen betrachten, und der erste Schritt, um genau zu wissen, was zu tun ist, ein Ziel zu setzen.

Beurteilen Sie Ihren Körper. Als nächstes müssen Sie objektiv zu bewerten, wie Sie in Bezug auf Ihre körperliche Verfassung ergehen. Sie wollen ein Ziel zu erreichen. Wie weit ist es? Wenn Sie zu straffen wollen, dann müssen Sie wissen, wie Tonic (oder was auch immer) du jetzt bist. Wenn Sie Krafttraining benötigen, dann müssen Sie wissen, wie stark Sie in diesem Moment sind wollen. Manchmal können Sie nicht in der Lage, eine objektive Bewertung zu haben. Sie können einen Freund oder ein Fitness-Profi um Rat fragen.

Wählen Sie eine Aktivität, die Sie genießen. Die meisten Fitness-Programme beinhalten eine Mischung aus Herz-Kreislauf-Übungen und Kraftübungen. Allerdings beschränken Sie sich nicht auf die Möglichkeiten des örtlichen Fitness-Studio vorgestellt. Sie können eine Aktivität, die Sie beide genießen und profitieren Sie von zu finden. Sie sollten auch andere Aspekte, wie zum Beispiel, wie viele Personen beteiligt sein, und wenn die Aktivität in Ihre Planung passt. Die Übungen können einzeln, wie Krafttraining durchgeführt werden. Diese können in einer Gruppe durchgeführt werden, auch, wie Laufen, Aerobic, und sogar Tanz.

Finden Sie Ihre Motivation. wird meisten Menschen ihre Routine-Übung nach einem Monat oder so. Die meisten finden Ausreden, um nicht ins Fitnessstudio gehen, oder nicht zu Fuß gehen oder joggen. Die Menschen sind einfach unmotiviert. Um Ihr Ziel zu erreichen, müssen Sie Ihre Motivation zu finden. Sie müssen leidenschaftlich über Ihr Fitness-Regime zu sein. In den meisten Fällen werden Sie finden es einfacher, motiviert werden, wenn Sie genießen die Aktivität, die Sie tun. In einigen Fällen werden Sie von den Menschen, mit ausgeübt motiviert werden. Vielleicht ist es eine Motivation sogar noch wichtiger zu wissen, dass Ihr Leben auf Ihre Wohn Maßnahme abhängen (wie solche mit Erkrankungen und Störungen, die von einem Lebensstil in Form beseitigt werden kann).

Nicht überanstrengen Sie sich. Einige, auf der anderen Seite, sind auch motiviert, sich zu viel üben. Dies führt zu Burn-out, die mehr schaden als nützen würde. Versuchen Sie, Ihre Routine-Übung in Maßen machen. Wenn Sie erschöpft fühlen, dann machen Sie eine Pause. Sie können jederzeit zu Ihrer Routine zurück, sobald Sie sich besser fühlen.

Nehmen Sie sich Zeit, um zu bewerten. Die meisten Übungspläne scheitern, weil die Leute, die zu erstellen und üben Sie nicht flexibel sind. Sobald Sie anfangen, sollten Sie andere Bedürfnisse als ein paar Wochen oder Monate in Ihrem Trainingsplan zu haben. Sie brauchen, um Ihre Routine ein wenig ändern ", um den Fortschritt. Dies gilt vor allem in der Stärke und Krafttraining. Es beginnt klein, dann nach und nach erhöht. Ansonsten sind Sie nur Ihre Zeit verschwenden.

Mit dem richtigen Trainingsplan Ihre Fitness-Routine mehr Spaß und fruchtbar zu machen. Fragen Sie Ihren Trainer, können Sie besser ein Trainingsplan anzupassen maßgeschneidert für Sie. Sollten Sie gesundheitliche Probleme haben, sollten Sie zuerst mit Ihrem Arzt, bevor Sie eine Übung Regime zu stellen.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha