Wie Requisiten erstellen

Kann 9, 2016 Admin Hobbys 0 2
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Selbst in der heutigen Zeit, sind Theaterproduktionen immer noch eine große Form der Unterhaltung und eine gute Möglichkeit, das Talent und die Kunst zu präsentieren. Es gibt noch einige Dinge, die Filme nicht replizieren kann, wie Live-Schauspiel. Wenn Sie planen eine Theaterproduktion werden jedoch müssen Sie entsprechende Requisiten erstellen. Hier ist, wie.

  • Planung. Der erste Schritt bei der Herstellung der Requisiten ist, sorgfältig zu planen. Es gibt fast grenzenlose Elemente, die für die Requisiten verwendet werden kann, das ist, warum ist es am besten mit einem guten Plan, die definieren, was genau getan werden muss, zu starten. Stellen Sie sicher, dass auf Storyboard verlassen, so dass Sie verstehen, was Sie versuchen Szenario zu wiederholen, und welche Elemente Spieler während des Spiels selbst benötigen. So viel wie möglich, sollten Sie auch mit dem Regisseur und Produktionsdesigner, die Ihnen Ideen, wie die Requisiten aussehen sollte koordinieren.
  • Einkaufen. Nachdem ich bemerkte, und die Liste unten alle Artikel, die Sie benötigen, ist der nächste Schritt, um die tatsächlichen Materialien, die verwendet werden, um die Produkte zu schaffen wird zu kaufen. Es gibt viele kostengünstige Materialien, die verwendet werden können, um so ziemlich alles zu tun. Die Grundlagen, die Sie kaufen müssen, sind jedoch Kartons, Stoffe, Farben, Leim, Nägel, Holzstücke, Bürsten, Stöcke, und Polystyrol. Mit diesen Grundstoffen, können Sie fast alles, was von den Autos zu schaffen, um Land zu leben aufrecht zu erhalten.
  • Schneid. Als Nächstes erstellen Sie einen Plan für jedes Element, das Sie brauchen, um zu bauen. Zum Beispiel, wenn Sie eine künstliche Kamin schaffen wollen, müssen Sie eine Box, die schwarz lackiert werden zu erstellen, und wo man künstliche Protokolle, die von Zeitungen aufgerollt, die braun gemalt haben gemacht werden können setzen. , Um das Feuer zu erstellen, können Sie die Kunststoffplatten rot, orange und gelb, die in Flammen Formen geschnitten wurden verwenden können. Bringen Sie diese auf einem Feld, das Lichter unterhalb und einen Ventilator hat. Wenn Sie auf die Lichter und den Lüfter zu drehen, werden die Kunststoffplatten in der faux Kamin flackern und zu bewegen, wie die natürliche Feuer. Machen Sie einen Plan für jedes Element, das für die Requisiten benötigt werden.
  • Montage. Nach der Planung jedes Element, delegieren die Erstellung von Materialien an die Mitglieder des Ausschusses stützen. Wenn Sie die Aufgabe, die Requisiten selbst, die Schaffung einer Zeit, so dass Sie ein Programm, um zu folgen und so, dass Sie in der Lage, die Requisiten in der Zeit zu beenden. Achten Sie darauf, genügend Zeit nicht nur zum Schneiden, Nähen, Kleben, Nageln und zusammen die Stücke zuordnen, aber auch genug Zeit für die Farbe trocknen lassen, falls Sie zeichnen die Requisiten. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie auf Pappmaché-Produkte, die sie zweimal die Trocknungs müssen arbeiten - eine aus Pappmaché zu trocknen, die andere für die Farbe trocknen.

Mit diese im Auge, sollten Sie in der Lage, ihre eigenen Requisiten für eine Bühnenproduktion der Bühne zu schaffen. Versuchen Sie, die größte Zahl von Menschen zu bekommen, um zu helfen, so dass Sie in der Lage, um die Objekte der Szene in der kürzest möglichen Zeit zu beenden.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha