Wie Prä-Diabetes rückgängig

Diabetes ist eine der häufigsten Todesursachen heutzutage. Es ist eine schwere Erbkrankheit, die das Leben von Erwachsenen und auch Kindern verursacht. Wenn Sie mit Prä-Diabetes diagnostiziert wurde, keine Sorge. Sie sind nicht allein in diesem Kampf. Es gibt viel mehr Menschen mit der gleichen Krankheit diagnostiziert, und Studien haben gezeigt, dass es noch Hoffnung gibt, diesen Trend umzukehren. Alles was Sie brauchen ist ein wenig Disziplin und ein starker Wille zu leben.

Lesen Sie mehr, um herauszufinden wie.

  • Viel Bewegung. Immer wieder in Form ist wichtig, die Krankheit zu bekämpfen. Medizin-Experten und Profis können nicht sagen, genug, wie wichtig es ist, körperlich aktiv zu sein zur Bekämpfung Prä-Diabetes. Erhöhte Aktivität, wie sie sagen, ist der Schlüssel zu einer Insulinresistenz zu verhindern. Das ist, weil die Übung macht den Körper verbrauchen viel Sauerstoff, was wiederum verbrennt Zucker. So, desto aktiver Sie sind der höhere Betrag aus Zucker verbrennen Sie. Für den Anfang können Sie zu Fuß oder joggen in der Nachbarschaft. Versuchen Sie, ein Fitness-Studio zu gehen und kommen Aerobic, die angeboten werden. Die Aktivitäten, die Sie tun können, sind endlos, und es gibt eine Menge Dinge, die Sie vom Schwimmen zum Radfahren, Basketball oder Tennis auf Gras spielen zu wählen. Es ist am besten, eine Tätigkeit, die Ihr Interesse weckt und Herausforderungen, so dass es nie langweilig zu wählen. Beiseite 45 Minuten Ihrer Zeit jeden Tag zu trainieren und dann nach und nach Ihrem eigenen Tempo zu erhöhen.
  • Verabschieden Sie sich von schlechten Gewohnheiten. Rauchen und übermäßiger Alkoholkonsum sind die Dinge zu vermeiden. Wenn Sie Raucher sind, ist dies die beste Zeit, um zu beenden. Planen Sie, wann man aufhören und fragen Sie Ihren Freunden oder der Familie einen Teil Ihrer Selbsthilfegruppe zu werden, um zu helfen, auf Kurs zu bleiben. Und "besser nicht cold turkey beenden, um zu vermeiden, die an Auszahlungen. Statt dessen, wie mit Bewegung, gehen Sie an Ihrer Bequemlichkeit auch. Starten Sie, indem Sie eine Reihe von Stöcken Sie an einem Tag rauchen kann und nach und nach zu verringern innerhalb von 4 Wochen. Sie sollten die fünfte rauchlose sein. Im Hinblick auf den Konsum von Alkohol, ist moderater Alkoholkonsum ein Muss. Begrenzen Sie Alkohol zu einem, das nur einen Tag und denken Sie daran, durch das Trinken von viel Wasser spülen Giftstoffe.
  • Ernähren Sie sich gesund. Eine ausgewogene Ernährung gehen Hand in Hand, wenn es um Veränderung des Lebensstils geht. Bleiben Sie weg von verarbeitetem Fleisch und Fast-Food-Ketten. Die schwere Verzehr von Lebensmitteln mit hohem Fett und Zucker ist der Hauptschuldige hinter der Krankheit. Es ist am besten, sie zu vermeiden und ersetzen sie durch gesündere Alternativen wie Obst und Gemüse. Konsultieren Sie einen Ernährungsberater und fragen Sie ihn/sie zu helfen, kommen mit einer guten Diät-Programm. Auf diese Weise werden Sie in der Lage sein zu wissen, welche Arten von Lebensmitteln zu vermeiden und welche Arten von Upload.
  • Holen Sie sich genügend Schlaf. Schlaf scheint relativ einfach genug, aber manchmal schwer zu tun. Halten Sie Stress ab, um eine gute Qualität des Schlafes für mindestens 6 Stunden oder so zu bekommen.


Wie bereits erwähnt, ist Prädiabetes ernst, aber es ist überschaubar, solange Sie haben Engagement. Ihren Lebensstil ändern kann schwierig sein, zu nehmen eines Tages zu einer Zeit. Mit der richtigen Disziplin und Unterstützung von allen Sie lieben, kann man nicht im Kampf gegen die Krankheit und Ihr Leben in kürzester Zeit.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha