Wie Naturseife ohne Lye Machen

Lye ist seit Generationen als grundlegender Bestandteil von Seifen verwendet. Lauge ist eine Chemikalie, die als ein Mittel verwendet wird, wenn Seife zugegeben. E 'verwendet werden, um alle Zutaten zusammen zu halten und zu brechen Fette und Öle, wenn die Seife kommt in Kontakt mit Wasser, so löst die Seife. Es ist eine chemische Substanz, die die Festfett, Schmutz und Öl auflösen kann. Einige Menschen reagieren sehr empfindlich auf diese Zutat und kann zu deren Haut Allergien und Verletzungen zu entwickeln. Aber Lauge ist nicht ganz schädlich. Lauge ist in vielen Klassen und hat viele Anwendungen in der chemischen Industrie, Lebensmittel und Kosmetik. Wenn Sie einer jener Menschen, die Produkte ohne Chemikalien verwenden möchten, und sind geneigt, Körperpflegeprodukte mit Bio-Zutaten auf ihre eigenen zu machen sind, sind hier einige Tipps, wie man Naturseife ohne Lauge zu machen. Unten ist die Mischmodus und dass die Ergebnisse in Schmierseifen, die geformt werden können, in zarten Designs zu gießen.

  • Kaufen Sie einen Block von Glycerin Seife. Es gibt Anzeichen, oben auf dem Block der Glycerin-Seife, wo Sie trimmen oder in kleinere Stücke geschnitten. Drei Stücke Marke wird auf einem Stab von Glycerin Seife geschnitten.
  • Legen Sie die Stücke von Glycerin Seife in den Topf Spitze eines Doppel-Kessel und erhitzen das Wasser in der unteren Kanne mit mittlerer Hitze, bis es kocht. Schmelzen Sie die Glycerin-Seife, bis es um die Flüssigkeit zu entfernen.
  • Wenn Sie Farbe in Ihre Seife hinzufügen möchten fügen Sie ein paar Tropfen Lebensmittelfarbe in die geschmolzene Glycerin. Rühren, bis die Farbe vollständig vermischt hat. Denken Sie daran, dass die Farbe dunkler, während die Seife in flüssiger Form und Leichtigkeit, wenn die Seife getrocknet ist. Pastelltöne verwenden, um Ihren Look milden Glycerin Seife geben.
  • Fügen Sie ein paar Tropfen Duftöl in Ihren Lieblingsduft, wenn sie Ihre zart duftende Seifen möchten. Lassen Sie diesen Schritt aus, wenn Sie es vorziehen, unparfümierte Seifen haben. Duftöle sind am besten geeignet für den Einsatz bei der Herstellung von Seife mit ätherischen Ölen, die starke Düfte haben.
  • Mischen Sie die Lösung gründlich, so daß der Duftstoff werden gleichmäßig verteilt. Gießen Sie die flüssige Seife in die Formen, die Sie ausgewählt haben. Sie können Verzierungen, um Ihre Seife in dieser Phase hinzuzufügen. Sie können eine dünne Schicht von Seifenmischung in die Form gießen und fügen Sie eine Schicht von Haferflocken, bevor Sie mehr Seifenmischung, um die Form zu füllen. Sie können auch Blütenblätter, kleine Blumen fügen wie Lavendel in der Mischung. Gießen einer Schicht eines Seifenmischung in eine Form. Nehmen Sie eine kleine Blume und legen Sie sie verdeckt auf der Mischung von Seife. Halten für ein paar Minuten, bis die Seife beginnt, um die Blume zu härten vor dem Füllen der Rest der Form Seife so dass die Blume nicht an die Oberfläche treiben. Pushing kleine Blumen in der Form, in der gleichen Weise. Schütteln Sie die Form oder hüpfen ein paar Mal auf einer ebenen Fläche, so dass die Seife wird gleichmäßig in der Form und Luftblasen entfernt werden verteilt. Damit die Seife abkühlen und aushärten für etwa eine Stunde vor dem Entfernen aus den Formen. Ermöglichen trocken weitere Seifen fester zu machen, um zu lüften.


Ihr Seife ohne Lauge wird weicher als Seifenstücke sein. Wickeln Sie die Seife in Wachspapier oder lagern in einem luftdichten Behälter, wie Temperatur Änderungen können die Oberfläche der Seifen beeinflussen. Sie wickeln Sie sie in nicht Cellophan, wenn Sie gehen, um sie als Geschenk zu geben. Die Farbe des Zellophan können Seifen übertragen und ruinieren ihr Aussehen.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha