Wie natürliche Farbstoffe Blumen und Pflanzen machen

Sie können zwar kleine Mengen in Handelsfarbstoffen zu kaufen, um Garn oder einige Gewebe zu färben, kann es sein, eine Menge Spaß eigene Tinkturen aus Materialien rund um Ihr Haus oder Ihren Garten gefunden werden. Naturfarben sind besser, nicht toxisch und nicht allergen. Hier sind Tipps, wie man natürliche Farbstoffe zu machen.

  • Sie können Beeren, Nüsse, Blüten und Wurzeln der Pflanzen auf natürliche Farbstoffe zu machen. Sie können helle Farben wie rot, gelb, grün, blau, braun, grau und orange Pflanzen und Beeren zu bekommen. Es gibt ein paar Dinge, die Sie bei der Verwendung von Pflanzen, Nüsse und Beeren für natürliche Farbstoffe müssen sich daran erinnern. Sie sollten Blumen, die in voller Blüte stehen holen. Wählen Sie die Beeren, wenn sie vollreif und verwenden Sie nur reife Nüsse. Verwenden Sie die alte Wurzeln und reifen, um die richtige Farbe zu bekommen.
  • Im Schatten der Orangen können Sie die Blätter von Sassafras, Sanguinaria, Flechten, Karotten Wurzeln und Zweige lila verwenden. Bis braun können Sie Eichenrinde, Löwenzahnwurzeln, Walnussschalen, Teebeutel, Kaffeemühle, innere Rinde der weißen Birke, Wacholderbeeren und Blätter der Malve verwenden. Sie können Erdbeeren, Himbeeren, Kirschen, Rosen und Lavendel mit Zitronensaft und Minze schafft schöne Schattierungen von rosa. Früchte der Sumach, Rüben, Holzapfelbaumrinde, Hagebutten und Hibiskus, erhalten Sie unterschiedliche Schattierungen von rot. Blau und lila aus Maulbeerbäumen, Holunder, Trauben, Blaubeeren, Brombeeren und Blüten der Hyazinthe hergestellt werden. Dies sind nur einige der Blumen, Nüsse, Wurzeln und Rinde, die verwendet werden können, um natürliche Farbstoffe zu machen.
  • Hacken Sie die Rohstoff in kleine Stücke schneiden und in einem großen Topf. Fügen Sie die doppelte Menge an Wasser und zum Kochen bringen. Sobald die Flüssigkeit Siedepunkt erreicht hat, die Hitze reduzieren und köcheln lassen, die Flüssigkeit für 60 Minuten. Gießen Sie die Flüssigkeit durch ein Sieb, um Teile der Anlage zu entfernen. Nass der Stoff oder das Garn in der Lösung gefärbt werden. Weichen Sie das Material über Nacht die Farbe zu intensivieren.
  • Die Stoffe müssen vor mit Fixiermittel behandelt werden, so dass sie natürliche Farbstoffe besser zu absorbieren. Sie können den Stoff und Garn in einer halben Tasse Salz für jeweils acht Tassen Wasser kochen, wenn Sie Farbstoffe aus Beeren abgeleitet verwenden möchten. Wenn Sie mit Pflanzenfarben sind, kochen Sie den Stoff in einer Lösung von einem Tasse Essig für jeweils vier Tassen Wasser. Simmer Gewebe in der Fixierungslösung für eine Stunde. Spülen Sie das Material, bis das Wasser nicht sauber ist und wringen Sie das überschüssige, bevor Sie den nassen Stoff in das Farbbad. Kochen Sie die Flüssigkeit, bis das Gewebe die Intensität der Farbe, die Sie mögen erreicht hat. Denken Sie daran, dass die Farbe des Farbstoffs wird erhellen, wenn der Stoff trocken ist.


Verwenden Sie einen großen Topf alt Sie nicht mehr verwenden, um zu kochen, zu kochen Farbstoffe. Handschuhe tragen wie der Farbstoff werden Ihre Hände färben. Natürliche Farbstoffe können bluten, so ist es am besten, um Ihre Stoffe separat mit kaltem Wasser waschen. Denken Sie daran, die Eigenschaften der Rohstoffe, die sind zu prüfen werde als Quelle von Naturfarben zu verwenden. Sie können allergische Reaktionen auf einige sein dieser Rohstoffe.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha