Wie Möwen füttern

Möwen sind Aasfresser natürliche Fütterung auf Schrottteile an unseren Stränden, Deponien und andere Orte, an denen Menschen verlassen Essen. Sie sind im Allgemeinen rund um die Bereiche Wasser befindet, da ihre Hauptnahrungsquelle ist Fisch.

Möwen sind Vögel sehr neugierig und akrobatisch, manchmal die Wahl, um Boote auf der Suche nach einem Brotkrümelreste zu jagen. Möwen sind sehr opportunistische Wesen, die Wahl, ihr Leben in die Seite des Mannes zu verbringen, in der Hoffnung auf ein Almosen, aber bereit sind, für Müll zu begleichen. Die Möwen sind nicht wählerisch und spülen alles von Abfall Restaurant in toten Fischen, Würmern und anderen Kreaturen, die zur falschen Zeit zu sein passieren.

Möwen kann eine Menge Spaß machen kann, erholt etwas zu essen in die Luft geworfen und vollziehe tolle Stunts, um die kleinste bisschen Nahrung zu erfassen. Sie sind rund um Seen, Flüsse und Strände bekannt, aggressive Bettler sein, wobei in dem Land mit dem Boot auf der Suche nach Essen.

Möwen lieber Meeresfrüchte, wie dies ihre natürlichen Nahrungsquelle. Wenn Sie eine Hand füttern Möwen, sollten Sie versuchen Sie Ihr Gebot so nah an ihre natürliche Nahrung wie möglich, um Schäden an den Vögeln zu verhindern zu machen. Nach der Aufnahme die Aufmerksamkeit von ein oder zwei Möwen, die Maus über ihr hoffentlich übergeben Sie. Versuchen Sie, den Arm in die Luft ein paar Mal, ohne das Essen zu werfen. Wenn Sie mit einigen Versuchen konfrontiert zu tauchen und einige Vokalisation empört, haben Sie ihre Aufmerksamkeit. Sanft werfen ein Stück von Lebensmitteln in der Luft vor der Möwen und beobachtete sie tauchen und fangen. Als die Aufregung wächst, kommen mehr Möwen über, genau wie die Enten, Maßnahmen zu ergreifen. Bald haben Sie eine Vielzahl von kleinen Akrobaten Twist, Turn und tauchen, um ihren Anteil an der Beute zu bekommen. Bieten Sie nicht, Möwen verarbeitete Lebensmittel wie Süßigkeiten oder fetthaltigen Lebensmitteln. Stick mit Fisch und Getreide, als kleine Mengen von Brot oder Klar Popcorn.

Obwohl es nicht eine gute Idee, um die Tierwelt, wie die Komponenten der menschlichen Nahrung mehr kann für die meisten Tiere schädlich sein, da diese Vögel sind natürliche Radikalfänger zu ernähren, scheint besser ausgestattet werden, um mit einer Vielzahl von Lebensmittelzusammensetzungen befassen. Achten Sie darauf, die Vögel nicht zu überfüttern, so dass sie eher geneigt, für natürliche Lebensmittel jagen, um ihre allgemeine Gesundheit und Langlebigkeit zu gewährleisten. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie, um die Vögel in der Zukunft zu ernähren.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha