Wie MS verhindern

Multiple Sklerose oder MS in medizinischen Kreisen angedeutet, ist eine Krankheit, die häufig ist greift das zentrale Nervensystem des Körpers. Insbesondere ist es bekannt, daß eine Autoimmunerkrankung kann eine Vielzahl von neurologischen und körperlichen Symptomen wie Kopfschmerzen und Migräne, Gedächtnisverlust, unerklärliche Schmerzen in den Nerven, chronische Müdigkeit, und die Unfähigkeit, klar zu denken verursachen. Während Medikamente zur Vorbeugung und Behandlung dieser Erkrankung hat sich auf dem Markt verbreitet und leicht verfügbar ist, können Sie Ihre vorbeugende Maßnahmen gegen diese Krankheit vor allem durch diese praktische Tipps zu erhöhen.

  • Erhalten Sie einen Auszug. Natürlich, wenn Sie diese Symptome 'jetzt erleben eine ganze Weile, das Beste, was Sie tun sollten, wäre, einen Arzt zu besuchen und diagnostiziert. Anforderung kann eine Reihe von Tests, wie beispielsweise ein MRI, Werke Blut, Gehirn-Rückenmarks-Analyse sein. In der Tat, wäre es klug, diese Angewohnheit, jedes Jahr zu machen, wenn Sie Symptome nicht aufweisen oder nicht. Holen Sie sich ein Arzt zu überprüfen, ist immer der beste Weg, um jede Art von Krankheit zu verhindern, noch viel weniger Multiple Sklerose.
  • Mehr Kaffee bitte. Jüngste Studien haben gezeigt, dass Koffein in großen Mengen jeden Tag eingenommen gezeigt, kann großen Einfluss auf den Widerstand des Körpers gegen Multiple Sklerose. Technisch sind ca. 8 Tassen oder mehr pro Tag von Koffein gefüllte Getränke wie Coca Cola, Kaffee und Tee zu empfehlen, um effizient MS zu verhindern. Nun, natürlich, die Einnahme von diesem Betrag wird ungesund wie zu viel des Guten ist immer schlecht. Allerdings können Sie für etwa 2 oder 3 Tassen pro Tag zu begleichen. Dies sollte zumindest bieten einen gewissen Schutz gegen MS.
  • Erhöhen Sie die Aufnahme von Vitamin D, auf jeden Fall. Sie können ganz einfach das Risiko von MS zu reduzieren um mindestens 35 Prozent, wenn Sie eine Ernährung, die reich an Vitamin D. Studien haben gezeigt, dass zu halten die Wahrscheinlichkeit, MS deutlich senken, wenn eine Person verbraucht große Mengen von großzügig Vitamin D pro Tag. Obst und Gemüse sowie Fisch und Milchprodukte sind sehr für Ihre Ernährung empfohlen. Wir empfehlen Ihnen, Ihre Ernährung zu ergänzen, indem sie noch mehr kommerziell hergestellten Kapseln von Vitamin D als auch.
  • Geburtenkontrolle ist gut. Nach einigen Studien ist die Verwendung von Geburtenkontrolle oder orale Kontrazeptiva können das Risiko für Frauen deutlich zu reduzieren. Dies ist aufgrund der Tatsache, dass je höher das Niveau von Östrogen ist die beste Immunsystem haben. Also, wenn Sie eine Frau sind, sollten Sie die Pille regelmäßig. Es erhöht nicht nur Ihre Östrogenspiegel, sondern auch in der Familienplanung helfen.
  • Reduzieren Sie den Konsum von bestimmten Arten von Lebensmitteln. nach Meinung von Experten, Mais, Hafer, Weizen, Gerste und anderen Getreide kann dem Risiko der Entwicklung von MS in Ihrem System beitragen. So ist es ratsam, die Aufnahme dieser Arten von Lebensmitteln zu verringern. Ersetzen Sie diese Lebensmittel mit mehr Rindfleisch, Geflügel und Milchprodukte, da diese die Chancen der Entwicklung von MS zu reduzieren.


Nun, einige der hier aufgeführten Vorschläge sind ein wenig "aggressiv und sollte mit irgendeiner Art von gesundem Menschenverstand gemacht werden. Zum Beispiel Überdosis Koffein und Fleisch können andere Risiken abgesehen von MS aussetzen. So stellen Sie sicher, dass Sie die Dinge in Perspektive zu halten, wenn es um die Umsetzung dieser Präventionsmaßnahmen kommt.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha