Wie MRSA verhindern

Erhalten Sie nicht diese Superbug!

Methicillin-resistente Staphylococcus aureus oder MRSA, ist ein Bakterium, eine hohe Beständigkeit gegen Drogen, auch als superbug bekannt. Eine Form der Staphylokokken-Bakterien MRSA kann durch Berühren von Oberflächen, die kontaminiert sind, und die Haut-zu-Haut verteilt werden. MRSA verursacht Hautinfektionen, Lungenentzündung, Blutvergiftung, und toxische Schock-Syndrom - aber es gibt Wege, um MRSA zu verhindern!

  1. Waschen Sie Ihre Hände - gut. Wir haben alle im Kindergarten gelernt, dass wir unsere Hände waschen, aber immer noch viele Menschen tun es nicht ganz gut. MRSA-Infektion zu töten und zu verhindern, sollten Sie Ihre Hände mit Seife und warmem Wasser für 30 Sekunden oder mehr waschen. Seifenschaum und stellen Sie sicher, die ganze Hände, Handgelenke und die Räume zwischen den Fingern zu schrubben. Spülen Sie Ihre Hände und trocknen Sie sie gut auf einem Papiertuch oder einem sauberen Tuch.
  2. Oft die Hände waschen. nach dem Gang zur Toilette, vor der Zubereitung von Lebensmitteln, vor dem Essen, vor dem Rauchen, vor dem Schminken, nachdem die Nase zu putzen, nach dem Berühren Oberflächen Waschen Sie Ihre Hände, die von vielen anderen berührt wurden, Menschen, nach etwa Menschen, die krank sind ... Sie bekommen die Idee! Ohne sich zwanghaft, wenn es eine Chance gibt, dass Ihre Hände sind schmutzig, oder dass Sie etwas, das kranke Menschen berührt haben, berührt haben, waschen Sie Ihre Hände! Es wird Ihnen helfen zu verhindern MRSA.
  3. Verwenden Sie eine Alkohol-Gel, wenn Sie nicht waschen Sie Ihre Hände. Es ist am besten, die Hände zu waschen, aber wenn Sie nicht bekommen kann, um Wasser und Seife zu wärmen, ist es eine gute Idee, ein wenig "Händedesinfektionsmittel mit.
  4. Treffen Sie Vorkehrungen in öffentlichen Toiletten. Da ich weiß nicht, ob andere Leute haben ihre Hände vor dem Berühren der Türgriffe und Wasserhähne gewaschen, ist es am besten ein Papiertuch oder Tuch zu verwenden, wenn möglich, vermeiden Sie die Berührung dieser Flächen und verhindern, dass MRSA .
  5. Gewindebohrer gereinigt, Zähler und Griffe in der eigenen Wohnung. Verwenden Sie eine antibakterielle Reinigungsmittel regelmäßig Wasserhahn Griffe, WC Griffe und Türgriffe. Diese Flächen sind oft berührt und können kontaminiert werden. Wenn Sie nicht eine antibakterielle Reinigungsmittel verwenden möchten - es gibt einige gedacht, dass diese Reiniger helfen Superbugs wie MRSA entwickeln - dann verwenden Sie eine milde Lösung aus Wasser und Bleichmittel, um zu verhindern MRSA. Eine Lösung von Alkohol stärker als 60% ist auch wirksam beim Löschen MRSA.
  6. Saubere Schnitte. Wenn Sie einen Schnitt zu bekommen, sollten Sie gut zu reinigen und halten Sie es abgedeckt, so dass die Bakterien MRSA hat weniger eine Chance, um Ihre Wunde zu bekommen.
  7. Seien Sie vorsichtig, um die Wunden des anderen. Wenn Sie helfen jemand einen Verband wechseln oder die Durchführung der Ersten Hilfe, versuchen, den Kontakt mit der Oberfläche der Wunde oder Verband zu vermeiden. Es ist auch eine gute Idee, Einweghandschuhe zu verwenden und waschen Sie Ihre Hände sofort nach dem Ausziehen der Handschuhe.
  8. Saubere Sportgeräte. Saubere Sportgeräte gemeinsam genutzt - sowohl vor als auch nach der Verwendung der Ausrüstung, weil MRSA ist in der Lage, problemlos in feuchten Warm wachsen. Duschen nach dem Training mit Shared Ausrüstung ist ein weiterer
  9. Achten Sie darauf, persönliche Gegenstände zu teilen. Bekleidung, Handtücher, Wischtücher, Lippenbalsam, Pinzette, Nagelschere, und andere Gegenstände können MRSA verbreiten.
  10. Verwenden Sie Antibiotika nur bei Bedarf. Superbakterien wie MRSA entwickeln als Folge der weit verbreiteten Einsatz von Antibiotika - die Bakterien, die häufig resistent gegen Antibiotika und können Superkeime werden überleben. Nehmen Sie keine Antibiotika für das Virus - nicht helfen - und wenn man Antibiotika nehmen tun, stellen Sie sicher, es ist auf ärztliche Anordnung und nach den Anweisungen
  11. Schließlich sofort einen Arzt aufsuchen, wenn eine Wunde nicht heilt gut., wenn ein Schnitt oder eine Wunde infiziert ist oder nicht in Eile zu heilen, überprüfen Sie mit Ihrem Arzt!

Obwohl MRSA ist eine erschreckende Krankheit, können wir alle Maßnahmen ergreifen, weniger häufig und weniger beängstigend zu machen. MRSA zu verhindern, werden Sie alle helfen, gesund zu bleiben.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha