Wie man mit einer Autoimmunerkrankung leben

Autoimmunerkrankung ist der Begriff verwendet, wenn es um fast 80 unheilbaren Krankheiten, die mehrere Organsysteme des Körpers betreffen. Alle diese Krankheiten ein Problem mit dem Immunsystem in ähnlicher Weise die falsche Richtung geleitet und anstatt die Bakterien und Viren, die das Organsystem verunreinigen. Diese Krankheit tritt in der Regel bei Frauen, am häufigsten in den Jahren der Mutterschaft. Es wirkt sich auch das Bindegewebe, Magen-Darm-System, Hormonsystem, Nerven und Muskeln. Daher ist die Diagnose dieser Krankheit eine sehr schmerzhafte Erfahrung. Sie können jedoch immer die Qual zu überwinden und ein normales Leben führen, indem Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Lassen Sie Ihr Herz Schmerz. Das mag ironisch gegenüber den Rat des anderen Menschen. Dennoch muss man die Wahrheit, die Realität zu stellen. Wer mit dem Auto-Immun-Krankheit diagnostiziert wird, wird wirklich das Gefühl, traurig und niedergeschlagen. Es ist normal, dass die Dinge so zu sehen,. Sie sind frei leid für dich zu fühlen, mit im Kopf eine Menge von Fragen läuft. Doch nach dem Verlassen der Spüle Situation müssen Sie daran denken, dass man nicht zurück gehen oder bleiben für immer abschrecken. Gehen Sie weiter und bleiben Sie stark!
  2. Kontrollieren Sie Ihre Gedanken. Nun, da Sie bereit, die Welt konfrontiert sind, ist das nächste, was Sie tun müssen, steuern Sie Ihre Leben. Niemand kann Macht über Krankheit, die Sie haben, aber Sie können Ihr Denken, Lebensstil, Ernährung, Medikamente und Bewegung dominieren. Das erste, was sollten Sie prüfen, Ihre Gedanken und Projekte. Jeden Tag muss man der Wahrheit ins Gesicht, und jeden Tag muss man zwischen den positiven und negativen Kräfte, die Ihren Verstand eindringen zu wählen. Daher sollten Sie aufstehen und wählen Sie in der Früh mit einer positiven Einstellung zu nehmen, ließ nie die Krankheit reißen die Freude und den Segen in Ihrem Leben. Zwar gibt es Hunderte von Schmerzen, die durch abnorme Funktionieren des Körpers verursacht können Sie immer noch die Gnade und die guten Dinge um dich zu umarmen. Schauen Sie sich die Sonne hinter den Wolken, und Sie werden erstaunt sein, welchen Unterschied es macht.
  3. Überprüfen Sie Ihre Ernährung. Autoimmunerkrankung erfordert eine richtige Ernährung, und es ist etwas, das Sie bewältigen können. Essen Sie Lebensmittel, die für Ihren Zustand angemessen und hoch in Protein scheint die perfekte Kombination für eine gesunde tägliche Aufnahme von Nahrung. Mit einer geeigneten Kombination von Speisen, fühlen Sie sich besser und stärker. Dann entscheiden Sie gesund in Ihrem täglichen Ernährungstherapie zu sein.
  4. Körperliche Bewegung und ausreichend Schlaf. Für jemanden, der eine Auto-Immun-Krankheit hat die beste Übung ist es, Ihren Körper zu hören. Ihr Körper wird entscheiden, welche Übung, die Sie tun sollten oder was Sie vermeiden sollten. Ist es aber immer noch notwendig, einige Übungen in Ihren Tag zu Tag Routine gehören. Ermüdung ist ein Problem, das, nachdem es mit Autoimmunfügt auftritt. Wenn Sie erleben schreckliche Tage wegen Ihres Situation, die Sie nicht haben, um sich zur Arbeit zu zwingen, aber wenn die harten Schläge an der Tür, ist es Zeit für Sie, sich und heben Sie Ihre Herzfrequenz, indem Sie Übungen. Fühlen Sie sich müde ist eine angeborene Natur der Krankheit, also, ob Sie es wollen oder nicht, werden Sie wirklich erschöpft, aber es gibt keine Notwendigkeit, für Stunden zu arbeiten, bis die Zeit, die man fast den Atem zu verlieren. Dreißig Minuten Ausarbeitung ist genug, um Ihre Herzfrequenz erhöhen und bauen Sie wird Ihnen helfen, sich besser fühlen und halten Sie Ihre Krankheit.
  5. 7-8 Stunden Schlaf jede Nacht ist genauso wichtig wie die Überwindung Ihrer Müdigkeit. Es wird Ihr System lassen zum Aufladen für den nächsten Arbeitstag. In der Nacht, wird das Immunsystem die Reparatur der Schäden, die während des Tages auftreten. Je mehr Sie schlafen, desto mehr wird Ihr System den Tag.

Leben mit Autoimmunerkrankung erfordert Glauben. Sie können immer noch ein normales Leben leben und typische lange, wie Sie bereit sind, gegen den Druck des Lebens zu kämpfen. Mit dieser Erkrankung bedeutet nicht, es ist das Ende der Welt, sondern, im Gegenteil, ist eine weitere Option für Sie einen Schritt in Richtung Reife zu nehmen.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha