Wie man mit einem erschreckenden Diagnose umzugehen

Und "der schlimmste Albtraum aller mit Ihnen geschieht. Wenn Sie nur eine erschreckende medizinische Diagnose erhalten haben, sind Sie zweifellos noch erholt. Hier sind einige Tipps, die Ihnen helfen, mit einem beängstigend medizinische Diagnose zu bewältigen:

  1. Die ersten paar Tage. Die ersten Tage nach dem Erhalt Ihrer Diagnose wird das Schlimmste. Sie können extreme Stimmungsschwankungen, die von Wut bis Trauer und Verzweiflung erleben. Alles ist unsicher, und wir werden entsprechend reagieren. Schneiden Sie sich etwas schlaff. Sie sind nicht verrückt; Sie werden einfach entsprechend der unglaublichen Stress des Diagnose reagieren. Sie sollten von der Arbeit zu Hause bleiben und sozialen Aktivitäten zu stornieren, bis mindestens eine Chance hat, zu Atem zu kommen.
  2. Pass auf dich auf. Es wird wichtig sein, auch weiterhin für sich selbst gut zu nehmen. Dies bedeutet, essen regelmäßig trainieren (wenn dies ein Teil Ihrer üblichen Routine), Baden und noch weiter in Aktivitäten, die Teil Ihrer täglichen Routine zu beteiligen.
  3. Familie und Freunde. Die Wahl, ob Sie wollen von Familie und Freunden umgeben zu sein, oder wenn Sie es vorziehen, allein zu sein, liegt ganz bei Ihnen. Sie werden bald in der Lage zu sagen, welche Freunde in der Lage, Sie zu unterstützen und lässt Sie sich schlimmer sein. Es ist nicht Ihre Aufgabe, zu versuchen, um Ihre Freunde und Familie fühlen sich besser über Ihre Diagnose; es ist ihre Aufgabe, Sie zu unterstützen.
  4. Andere Far wissen. Es wird Menschen, die Sie wollen, um über Ihre Diagnose wissen, aber Sie lieber nicht persönlich in dieser Zeit zu sprechen. Betrachten Sie eine E-Mail oder haben Freunde und Familie telefonieren für Sie machen. Sie müssen nicht an andere Personen über Ihre Diagnose zu sprechen, bis Sie dazu bereit fühlen.
  5. Erfahren Sie mehr. Wir hoffen, dass Sie in der Lage, einen guten Vorsprung auf das Verständnis Ihrer Erkrankung und Behandlung in der Arztpraxis zu bekommen waren. Zum ersten Mal auf der Liste der Dinge zu tun, wird es sein, mehr zu erfahren. Finden Sie heraus, ob es Selbsthilfegruppen in Ihrer Nähe für die Diagnose, die Sie stellen. Die Chancen stehen gut, dass Sie bereits gemacht haben, einen Termin für das Follow-up mit dem Arzt, der Sie die Diagnose gab, aber wenn nicht, machen Sie einen Termin für das Follow-up jetzt.
  6. Das Internet. Obwohl viele sofort an das Internet wenden, um weitere Informationen, das Internet ist ein bisschen "eine bunte Mischung, sowohl in Bezug auf die Genauigkeit der medizinischen Informationen, die Sie dort finden und das Drama-Faktor. Jeder, der ein Schluchzen Geschichte im Internet erzählen mag, und die Chancen sind, dass Sie Motivation und Inspiration im Moment brauchen, nicht mehr Drama. Auf der anderen Seite kann das Internet helfen, Ressourcen schnell nach unten zu verfolgen.
  7. Nächste Schritte. Die nächsten Schritte werden sein zu erfahren, was geschehen muss. Es ist besser, einen Anwalt Arzt haben - einen Freund oder ein Familienmitglied, mit Ihnen, um die Arztpraxis gehen, Notizen und Eindrücke, die später mit Ihnen zu teilen, da in Ihrem Zustand von Schock, viele der Informationen kann gehen zum einen Ohr hinein und zum anderen. Sie wollen Informationen zu bekommen:
    • Wahrscheinlich Fortschreiten der Krankheit
    • Behandlungsmöglichkeiten
    • Entsprechende Weisungen zu Fachärzten
    • Die Tests und Verfahren, die Sie planen sollten
    • Mögliche Nebenwirkungen von Verfahren und/oder Drogen
  8. Bewältigungsstrategien in der langfristigen. Sie benötigen, um Ihre Meditation, Yoga, Sport oder anderen Tätigkeiten, die Sie entfernen können, selbst für eine kurze Zeit, nur der Diagnose denken beginnen. Ansonsten ist die unaufhörliche Anstrengung, um mit einem schwierigen Krankheit fertig zu werden zermürben. Lernen, zu meditieren und Stress hier.

Wenn Sie Ihre Füße wieder auf den Boden, werden Sie beginnen, um die Herausforderung der Diagnose und Krankheit konfrontiert werden, wenn Sie die anderen großen Herausforderungen des Lebens, ein kleiner Schritt zu einer Zeit haben, mit Würde, Hoffnung und Mut. Finden Sie Menschen (darunter Ärzte), die diese Eigenschaften unterstützen Sie: Sie verdienen es, in dieser schwierigen Zeit unterstützt werden.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha