Wie man mehr IT-Karriere erhalten

Kann 4, 2016 Admin Karriere 0 9
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Wenn Sie beginnen, sich für eine Karriere in der IT, sollten Sie mit einer großen Bildungs ​​starten. Also, nehmen wir an, dass Sie Ihre IT-Bachelor abgeschlossen haben. Herzlichen Glückwunsch! Jetzt ist die Zeit, um alle Ihre Kenntnisse setzen, um in der realen Welt zu arbeiten. Es gibt Dinge, die bei der Wahl Ihrer beruflichen Laufbahn. Vor der Bestimmung der Stärke. Wenn Sie eine Bilanzierung, dann sollten Sie auf den Erfolg in der Welt der Daten-Management, Oracle, SAP oder anderen Buchhaltungsfunktionen konzentrieren. Wenn Ihre Stärke ist immer in der dunklen, schmutzigen interne Vernetzung dann schauen in die Infrastruktur.

Es ist wichtig zu wissen, dass ein Abschluss in Informatik können Sie in der Tür, als allgemeine IT-Analyst Einstiegs zu bekommen, aber die Spezialisierung ist entscheidend, wenn Sie Ihre Karriere fortsetzen wollen. Etwas über das Netzwerk oder über eine bestimmte Software-Anwendung. Es ist ratsam, eine CCNA, MCP zumindest als A +-Zertifizierung erhalten oder.

Der CCNA ist die erste Stufe der Zertifizierung für Cisco Netzwerk-Hardware-Installationen und-Konfigurationen. Mit dieser Zertifizierung können Sie eine Position in einem Unternehmen als Netzwerktechniker finden, die sich mit Fragen der Konnektivität und Datenverkehr innerhalb eines Unternehmens oder über das Internet. Diese Position ist ein Hands-on-Position und eine Menge Liebe zum Detail erfordern, um sicherzustellen, das Netz weiter zu bedienen. Es ist eine gute Passform für die Techno-Geek, der das Gespräch zu vermeiden versucht.

Das MCP ist die grundlegende Stufe der Zertifizierung für Microsoft-Produkte. Mit diesem können Sie ein Support-Mitarbeiter zu werden, oder möglicherweise ein Netzwerkadministrator beginnt. Es gibt eine Vielzahl von Software-Konfiguration, die neue Anordnung zur Verwendung, die Sicherheitsanforderungen und die Benutzerschnittstelle für diese Art von Arbeit. Die IT-Absolvent, der menschlichen Interaktion liebt wäre geeignet für diese Position.

Die einfachste ist die A +-Zertifizierung. Diese Prüfung in zwei Teile vertieft die Nitty Gritty von Hardware und Software. Die Prüfung wird geteilt durch Hardware - was ist ein Computer und wie funktioniert arbeiten alle zusammen und Software - hauptsächlich Microsoft und wie sie interagieren und beziehen sich mit der Hardware, die auf Ihrem Computer installiert ist. Viele Unternehmen benötigen nun, dass die IT-Profis haben ein A +, bevor sie für die Beschäftigung zu berücksichtigen.

Datenmanagement, Oracle und SAP sind alle Teile des Rechnungswesens und Vermögenswerte, die in der IT-Branche beteiligt sind. Sie sollten sich bewusst sein, dass es viele Bundesvorschriften bestimmen die genaue Art, wie man mit der Datenverarbeitung in den Bereichen Rechnungslegung in Großunternehmen beschäftigen. Schauen Sie sich diese auch; Sie können diese Standards durch Computer-Kurse online zu meistern. Zwei der bekanntesten Bundes Mandate werden Sarbanes Oxley und CobIT.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha