Wie man hausgemachte Zahnpulver Stellen

In einer Zeit, als auch die Hygiene wird durch Marketing-Gimmicks dominiert, werden Sie feststellen, dass es mehr praktische Möglichkeiten, um Ihre Zähne sauber zu halten. Einer dieser Wege wird mit einem Zahnpulver, die Sie selbst gemacht. Mit ein paar Zutaten, die in einer normalen Familie verfügbar sein, können Sie eine sichere und bequeme Zahnpulver zu machen. Das Zahnpulver kann geändert werden, um Ihre Mund-und Zahnbedingungen.

  1. Bereiten Materialien und Zutaten. Die grundlegenden Dinge, die Sie brauchen, um Ihr eigenes Zahnpulver machen einen Esslöffel Salz, etwa vier Tropfen Nelkenöl (verwenden Sie eine Pipette, um dies zu messen), drei Esslöffel Backpulver, ein Esslöffel der Mischung und eine Metallschüssel oder Mischglas. Verwenden Sie keine Plastikschüssel, denn der Duft von Nelkenöl wird sich daran halten. Sie können einen Esslöffel Wodka oder jeder der Pfefferminze, Oregano und Winter zwei Tropfen hinzufügen. Schließlich bereiten eine Flasche Wasserstoffperoxid zu jedem Pinsel ausspülen.
  2. Die Zutaten in der Schüssel gut mischen. Verwendung der Rührlöffel, sorgfältig mischen sie alle, um sicherzustellen, dass es verteilt das Nelkenöl auch. Wenn Aggregation auftritt, drücken Sie die Klumpen an der Seite der Schüssel, um die Klumpen zerfallen. Wenn die staubige Teile Backpulver sind in der Mischung vermischt und die Mischung wird zu einem halbtrockenen Pasta ist fertig.
  3. Setzen Sie in einem luftdichten Behälter. Stellen Sie sicher, dass der Behälter nicht haben Löcher jeder Art in ihm. Dies, da die Belichtung des Gemisches in der Luft wird die Herstellung von Formen zu ruinieren. Formen und andere Arten von Bakterien machen für Ihre Zahnpulver ungeeignet. Stellen Sie den Behälter an einem kühlen, trockenen Ort. Sie können auch die Pakete Anti-Feuchtigkeit im Behälter, den er mehr geschützt gegen Feuchtigkeit auslösenden Pilzen zu machen.
  4. Um die Zahnpulver verwenden, befeuchten Sie den Pinsel mit Wasser und schütteln Sie das überschüssige. Tauchen Sie den Pinsel in die Mischung, und auffrischen möchten, aber nicht zu putzen. Spülen mit Wasserstoffperoxid. Erschrecken Sie nicht, wenn die Bläschen im Mund erstellt. Dies ist nur ein Hinweis darauf, dass Wasserstoffperoxid tötet die Bakterien in Ihrem Bürsten links. Danach spülen Sie wieder, dieses Mal mit dem Wasser. Sie können Ihre Zähne mit Zahnseide für optimalen Schutz.

Schon vor der Zahnpulver, ist es besser für Sie zuerst wissen, ob Ihre Zähne und Zahnfleisch sind in guter Form ist oder nicht. Wenn Sie spezielle oralen Probleme, mit den falschen Chemikalien können Ihren Zustand verschlimmern. Beispielsweise wird zu viel Salz nicht für diejenigen Mundkrebs empfohlen. Daher in Ihrem eigenen Interesse, fragen Sie Ihren Zahnarzt zuerst über diese Dinge.

Hausgemachte Zahnpulver ist sehr gut und preisgünstige Alternative zu teuren Zahn Produkte gibt. Darüber hinaus, können Sie frei Ihre eigene Formel, die Ihrem Geschmack und Bedürfnissen entspricht. Speichern Sie diese für Ihre Dollar teure Zahnpasta und versuchen Sie, Ihre eigenen Zahnpulver jetzt zu machen.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha