Wie man einen guten katholischen Gemeinde finden

April 1, 2016 Admin Religion 0 1
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Es ist seit langem eine Praxis in der katholischen Kirche in den Vereinigten Staaten an die Mitglieder in seiner Kirchengemeinden je nach Lage zu akzeptieren. Katholiken in bestimmten geografischen Gebieten effektiv "gehören" zu einer bestimmten Gemeinde, auch wenn es erforderlich ist, um in der Gemeinde registrieren, um offiziell in der Volkszählung die Gemeinde aufgeführt werden. Viele Katholiken mit ihrer Gemeinde unzufrieden näher, aber immer noch an sich innerhalb der katholischen Gemeinschaft der größte, haben es auf sich genommen, um buchstäblich um die Entdeckung einer katholischen Kirche, die immer noch in einer komfortablen Position zu schützen, sondern, dass mehr effektiv zu bedienen ihre besonderen spirituellen Bedürfnisse. Mit diesem mehrstufigen Programm kann Ihnen helfen, die katholische Kirche, die am besten auf die besonderen Bedürfnisse von Ihnen und Ihrer Familie zu finden.

  1. Lesen Parish Bulletins Informationen Bücher und Newslettern. Eine einfache Möglichkeit, die Suche nach einem guten katholischen Pfarrei ist für Sie ein wenig "grundlegende Lese zu tun. Ohne jemals das Haus zu verlassen, können Sie online gehen, finden Sie auf der Website für die Pfarrei, die Sie in Betracht ziehen, und dann lesen Sie alles über die Gemeinde, die für Sie und Ihre Familie gehört. Heute sind viele katholische Kirchen alle Veranstaltungen online auf ihrer Website und bieten viele E-Mail-Adressen für diejenigen, die wollen, um eine Frage zu einem Mitarbeiter fragen.

    Wenn Sie versuchen, über Gemeinde lernen nicht bieten diese Funktionen sind, dann können Sie einfach auf der Website des Bezirks größte Kirche (der Diözese, wo Sie leben) gehen, finden Sie die Adresse der Kirche berücksichtigt und schreib eine kurze Notiz fordern, dass eine Kirche Bulletin oder Newsletter an Ihre Adresse geschickt werden.

    Wenn diese Anstrengungen zu keinem Ergebnis, dann können Sie die königliche Kirche stoppen und Sie werden wahrscheinlich Kopien der jüngsten Gemeindebulletin an den Ausgängen der Kirche zu finden.

    Egal, wie Sie das gedruckte Material zu bekommen, ist das Wichtigste, natürlich, um sie sorgfältig zu lesen. Bevor Sie zu lesen, machen eine schnelle geistige Liste der Arten von Ministerien, die Sie hoffen, in dieser Kirche zu finden. Wie Sie lesen, zur Kenntnis nehmen, wie gut Ihre Bedürfnisse scheinen erfüllt werden. Achten Sie besonders auf den Zeitplan für die Massen am Wochenende, unter Hinweis darauf, wie viele Optionen zur Verfügung stehen und wie gut es Plan Ihrer Familie passt. Wenn Sie ein Elternteil sind, werden Sie wollen auch bei der Begegnung ein Qualitätsniveau, sind in der Pfarrei religiösen Bildungsprogramm angeboten, zu überprüfen.

  2. Besuchen Wochenende Masse. Wenn Sie den Newsletter zu lesen und mögen, was Sie lesen, ist der nächste logische Schritt, um alle diejenigen, die Kirche für eine Feier der Heiligen Messe teilnehmen in Ihrer Familie zu nehmen. Zum Messe nicht nur ein Gefühl von dem, was die Feiernden zu bieten haben, gibt aber oft ein Gefühl für die Gemeinde als auch.

    Wenn dieser erste Besuch ist nicht alles, was Sie wollten, dass es sein, sprechen Sie mit Ihrer Familie über das, was Ihnen gefällt oder nicht gefällt und dann eine Verpflichtung, für einen zweiten Besuch zurück. Wenn Sie immer noch nicht das Gefühl, für die Priester und die Gemeinde haben, können diese Kirche nicht eine gute Passform für Sie sein. Manchmal, was auf dem Papier gut aussieht einfach nicht in der Realität zu liefern. Sie müssen bereit sein, die Suche auf andere Gemeinden in der Region zu erweitern.

  3. Beteiligen Sie sich an einer anderen als einer Kirche Massenaktivität. In der Tat, wenn Sie nach mehreren Besuchen in den Massen Wochenende ein positives Gefühl über der Gemeinde, ist der nächste Schritt, um die weniger formalen Aspekte der Kirche zu untersuchen.

    Mit dem Bulletin Board, wählen Sie eine oder mehrere Veranstaltungen von Kirche und stimme mit den Managern ist, daran teilzunehmen, oder zumindest rückläufig. Die meisten Gemeinden sind bestrebt inklusiv sein. Wenn es eine Gemeinde, die nicht, können Sie Ihre Frage über, ob diese Kirche ist für Sie beantwortet haben.

    Assist Gemeindeaktivitäten wie Geschenk-Boxen, Picknick, Bazar oder Service-Events alle können wertvolle Informationen über die Pfarrgemeinde ist über den Beitritt zu denken geben. Haben Mitglieder scheinen freundlich? Es ist die gegenwärtige Führung zu helfen, engagieren? Es ist eine gute Beziehung zwischen Mitarbeiter und Teilnehmer? Die Beantwortung dieser Fragen wird Sie einen Schritt näher zu bestimmen, ob das ist die Kirche für Sie.

  4. Sprechen Sie mit einem Mitarbeiter. Nach dem Lesen der Newsletter, die Teilnahme an Gottesdiensten am Wochenende und fiel eines Vermögenswertes oder zwei Gemeinden, werden Sie wahrscheinlich in der Nähe von einer Entscheidung, die Gemeinde anzuschließen. Wenn Sie eine positive Reaktion haben, schließen Sie Ihre Gemeinde-Umfrage, einen Termin mit einem Mitarbeiter zu erfüllen.

    Idealerweise wollen Sie mit dem Pfarrer zu sprechen, aber seine Zeit kann an einer Prämie ist. Im Gespräch mit einem Associate Pastor, wird Pastoral Minister oder Gemeindedirektor für Religionspädagogik wahrscheinlich zu den gleichen Ergebnissen.

    Der Zweck dieses Besuches ist es, offene Fragen zu klären oder übertragen alle persönlichen Fragen, die in der Art der Mitgliedschaft der Gemeinde zu stehen kann. Es ist wichtig, für Ihre eigenen guten und leicht nach vorne in dieser Sitzung sein. Wissen Sie, was Sie brauchen oder wollen, um zu diskutieren, bevor Sie ankommen und beachten Sie den Punkt.

    Wenn Sie sicher sind, nach diesem kurzen Gespräch, um diese Gemeinde beitreten möchten Sie, könnten Sie fragen sich zu registrieren. Die Pfarrei Sekretär wird eine angemessene Formen der Pfarrei Volkszählung. Wenn Sie Kinder haben, werden Sie gebeten, Formulare ausfüllen für die Religionspädagogik Büro, und schließlich produzieren sakramentalen Aufzeichnungen werden. Aber wenn Sie noch nicht bereit sind, eine Entscheidung zu treffen ...

  5. Denken Sie darüber nach. Viele Menschen, nachdem sie durch die Stadien der Umfrage oben genannten, fühlen sie sich wohler, einen Schritt zurück ein wenig ", um die Dinge zu durchdenken und dann zu dem Pfarramt zurück, um zu einem späteren Zeitpunkt registrieren .

    Wie Sie durch den Review-Prozess zu gehen, sicher sein, über das, was an Ihrem letzten Pfarrei, die Sie am schwierigsten zu behandeln finden, war zu denken. Es wird sein, dass das Problem noch in dieser neuen Gemeinschaft vorhanden? Denken Sie auch an die Dinge, die Sie am meisten an Ihrer früheren Gemeinde gefallen. Wie viele dieser Funktionen in der neuen Pfarrei sind vorhanden?

    Sollte Ihre Bewertung führt zu einer positiven Entscheidung für den Pfarrbüro zurück und bitten Sie um Anmeldung Materialien. Wenn Sie feststellen, dass diese Gemeinde ist nicht eine gute Passform für Sie oder Ihre Familie, dann gehen Sie zurück, um einen Schritt. Die Aufgabe, eine Pfarrei, wo Sie sich wohl fühlen ist wichtig genug, um durch den Prozess gehen, bis Sie ein gutes Spiel zu finden. Denken Sie daran, dass es vielleicht der Ort, wo Sie für den Rest Ihres Lebens anzubeten.

Werkzeuge benötigt:
  • Pfarrei Bulletins oder Newsletter
Warnung:
  • Nicht nur akzeptieren, was andere sagen, Gemeindemitglieder als "Evangelium".
Quick-Tipps:
  • Halten Sie einen offenen Geist, wie Sie die Kirchen zu besuchen.
Nützliche Links:
  • Diözesanverzeichnis
(0)
(0)
Vorherige Artikel Wie Patio-Möbel Reupholster
Nächster Artikel Wie Online-Karten zu finden

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha