Wie man einen Faux Holzmaserung Stellen

Holz scheint einfach immer zu machen, ein zu Hause fühlen wärmer, und Sie können das Gefühl von Holz für Ihr Zuhause mit der Zugabe von einem Faux Holzmaserung für Wände, Möbel oder hinzufügen, auch wenn Sie nicht über Holz wo immer Sie wollen. Diese Wände werden können, um viele Arten von Holz wie Holzplatten, Mahagoni oder nur eine Beschichtung der Holzmaserung zu ähneln.

Faux Oberflächen sind sehr beliebt, vor allem solche, die wie Holz wirken. Sie sind einfach zu tun, und Sie können es selbst tun oder jemanden einstellen, um es für Sie tun. Denken Sie daran, dass Sie immer über sie wieder zu malen. Finishing Holzmaserung groß gehen in einem Büro oder in jeden Raum des Hauses. Es bringt ein Gefühl der natürlichen Wärme in einem Raum.

  1. Stellen Sie sicher, die Gegend ist sauber, und wenn Sie Echtholz zu verwenden, so stellen Sie sicher, es wird geschliffen und geglättet.
  2. Dann malen eine Grundschicht aus einem Senffarbe. Vielleicht eine bessere Definition wäre ein ockerfarben sein.
  3. Stellen Sie sicher, die Farbe ist Acrylfarbe, und dann trocknen lassen.
  4. Sobald das getan ist, um eine andere Lackfarbe verwenden möchten, aber Sie müssen 1 Teil Essig mit 6 Teilen von Farbe mischen müssen.
  5. Wählen Sie eine Farbe Umbra oder Raw Sienna ist gut. Sie können Künstler malen für diese. Es wird ein bisschen 'flüssig, und dies wird als eine Glasur. Es sollte als die Farbe direkt aus einem Eimer dick sein, aber sicherlich nicht so oft.
  6. Malen Sie die Glasur auf dem Holz mit einem Flachpinsel, und dann, während die Farbe nass ist, um einen Korken, der hatte Löcher steckte in nutzen und stempeln den Korken auf Schmelz wollen. Nach jedem dritten Ton Sie reinigen die Kappe mit einem sauberen Tuch wollen. Dies hält das Sahnehäubchen verstopfen die Löcher.
  7. Dann nehmen Sie Ihren Zeigefinger und ziehen Sie diagonal Muster durch den Zahnschmelz.
  8. Sobald dies geschehen ist, nehmen Sie ein Naturschwamm und DAB Schmelz, während Reinigungsschwamm gelegentlich mit einem sauberen Tuch ab.
  9. Dann nehmen Sie den Pinsel und drehen sich im Kreis, und kleine Wirbel in der Schmelz.
  10. Lassen Sie die Glasur zu trocknen, und dann eine Lack.
  11. Wenn die erste Lackschicht trocknet, gelten andere Schicht.

Bevor Sie es wissen, werden Sie haben eine große Holz faux Finish, das sofort ein Zimmer heizen. Es wird ein großer Gesprächsstoff zu sein, und man kann sagen, dass Sie es selbst machen.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha