Wie man einen Faux Antique Farbe erstellen


Ob in Möbellackierung oder Sie wollen einfach nur eine einzigartige Finish zu Ihrem nächsten Handwerksprojekt ist faux Malerei eine gute Option. Es gibt Zeichen, Ihr Stück, und es ist relativ einfach zu tun! Verwenden Sie dieses Handbuch, um Ihnen ein faux antiken Farbe für Ihr nächstes Projekt gemalt erstellen.

Schritt 1

Entscheiden auf der Farbe des Lacks. Bevor Sie Ihre Kunst antikbemaltem erstellen, müssen Sie die Farbe, die Sie verwenden können. Wählen Sie eine Farbe, die den Antik-Look, wie dunkle Gold oder Bronze passt. Je nach Projekt, das Sie malen wollen, wäre schwarz oder dunkelbraun so gut funktionieren. Stellen Sie sicher, dass die Art von Farbe Sie verwenden, ist im gleichen Stil wie die Grundschicht auf dem Stück, das Sie zeichnen (so kombinieren, Ölfarbe mit Ölfarben und Lacke, Lacke auf Wasserbasis mit Wasser-basiert.)

Schritt 2

Sammeln Sie Ihre Werkzeuge. Um den faux Antik-Look-Finish zu schaffen, werden Sie folgende Werkzeuge:

  • Groben
  • Malen für die Basisschicht
  • Schicht Lack Antique
  • Kleiner Teller
  • Papierhandtücher (viel!)
  • Drop-Tuch

Wenn Sie mit Ölfarbe sind, müssen Sie zuerst ein Öl-basierten Anwendung klar, so dass die nächste Schicht Farbe leicht fließen. Für Lacke auf Wasserbasis, werden Sie zu dem Lack dünn brauchen ein bisschen "mit ein wenig" Wasser. (Anleitung, wie Sie dies tun, werden unten geschrieben.)

Schritt 3

Farbe auf eine Grundierung. Nun, da Sie Ihre Materialien für die Malerei gesammelt haben, sind Sie bereit zu starten. Starten Sie durch die Malerei das ganze Stück mit einer Grundierung (oder zwei, je nachdem, wie dunkel Sie wollen Ihre Berichterstattung zu sein.) Stellen Sie sicher, dass Sie mit der Farbe zufrieden sind. Ansonsten versuchen zu entfernen oder fügen Sie eine zweite Schicht. Dann lassen Sie den Basislack vollständig trocknen. Farbe kann erklären, wie lange Ihre bestimmten Marke Farbe trocknen dauert.

Schritt 4

Folgen Sie der Grundierung mit einer Schicht Antiquitäten. Wenn der Basislack vollständig trocken ist, können Sie den alten Mantel hinzuzufügen. In einer kleinen Schüssel, fügen Sie eine kleine Menge von alten Lackfarbe. Stir in Wasser (oder Öl-Basis klar, abhängig von der Art der Farbe), bis die Farbe nur leicht fließt schön und hält sich an der Kante der Platte. Sie suchen nach einer Konsistenz von Schlagsahne.

Wenn die Farbe richtig verdünnt worden, befeuchten Sie Ihre Bürste aus und Leitungswasser ein paar Mal, um überschüssiges entfernen. Ihre Bürste sollte nass für den Prozess der Antiquitäten sein. Tragen Sie eine dicke Schicht der alten Lackfarbe auf einen kleinen Bereich des Projekts arbeiten, um es vollständig zu decken. Verpassen Sie keine Riss! Nun, bevor der Lack hat eine Chance, in diesem Bereich zu trocknen, mit einem Papiertuch zum Reinigen der gleichen Abschnitt einfach gemalt. Sie versuchen nicht, den Schwamm in die Schlitze schieben oder an alle die Farbe zu entfernen. Willst du ein wenig "von Lackfarbe auf alten bemalten Stück zu verlassen, wie das ist, was schafft die faux Antik-Finish. In kleinen Chargen, diesen Prozess fortzusetzen, bis Sie das gesamte Stück gemalt haben. Feuchten Sie die Bürste, malen eine kleine Fläche auf dem Werkstück, und verwenden Sie dann das Papiertuch, um die überschüssige Farbe zu entfernen.

Nachdem der Jahrgang Mantel ist vollständig trocken, können Sie eine Schicht oder zwei von Farbe hinzuzufügen. Dies wird dazu beitragen sicherzustellen, dass Ihre faux antiken Farbe hält für viele Jahre zu kommen.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha