Wie man einen Bremssattel in einem VW Jetta ersetzen

Das erste Modell im Volkswagen (VW) Jetta wurde im Jahr 1980 von einem deutschen Automobilhersteller produziert. Ab diesem Jahr, haben viele Varianten dieses Auto als die Stadt Jetta, Jetta City, Fox, GLI, Jetta Sagitar, Wind und Atlantik entstanden. Die Marke VW Jetta bleibt nahezu gleich, nur mit dem Karosserie-Design und andere Innovationen in ihm. Der Motor im Laufe der Zeit verbessert, wenn die Grundautoteile, wie zB eine Zange, sind nicht leicht zu finden. Sie können für Bremssattelteile für VW Jetta in einigen exklusiven Auto-Teile-Lieferanten im Land zu suchen. Der beste Weg, um einen ohne zu viele Probleme zu finden, ist über das Internet. Die http://rspauto.com/ Website bietet eine Fülle von Informationen darüber, wo eine Zange für einen VW Jetta und andere Marken von Auto für diese Angelegenheit zu kaufen. Bei Änderung der Klemme eines VW Jetta, beachten Sie die folgenden Tipps:

  • Montieren Sie die Werkzeuge und Materialien für den Job benötigt. Um einen Bremssattel in einem VW Jetta zu ersetzen, werden Sie diese Dinge brauchen: Eisenreifen, Ersatzsattel Jetta, verschiedene Arten von Schlüsseln, die Netze und bluten Flasche.
  • Heben die VW Jetta auf einem komfortablen Niveau. Der Abstand von Erhebung zu ermöglichen, Zugriff auf das Rad, das bearbeitet werden muss, haben. Sichern Sie die Maschine mit einem hohen Grip darauf achten, dass der Stecker fest auf dem Boden platziert. Deaktivieren Sie die Umgebung aller Gegenstände, vor allem bruchempfindlich bei zu verhindern, ein Auto fällt versehentlich. Kinder sollten auch weg aus dem Arbeitsbereich zu bleiben.
  • Entfernen Sie den Bremssattel von der Schraube. Man beachte jedoch, dass die Klemme muß nur die Hälfte abgenommen werden kann von der Hydraulikleitung. Entfernen Sie die Abdeckungen auf dem Rad, wie Radkappen und lassen Sie die Schrauben eine nach der anderen. Um die Arbeit leichter machen, wie das Rad bewegen, um die Schrauben zu lösen. Sobald das Rad weg, stellen Sie die Steckdose, damit das Gerät nicht fallen.
  • Bringen Sie den Bremssattel mit der Hydraulikleitung. Halten Sie das Bremssattel mit beiden Händen und fragen Sie einen Assistenten, um die Schrauben in Kraft gesetzt. Verwenden Sie einen passenden Schraubenschlüssel, um die Schrauben festziehen. Das Kabel oder die Stange, die den Bremssattel mit dem Rad verbindet, muss von Hand eingefädelt werden. Sicherzustellen, dass die Stange in einer einheitlichen Weise mit Gewinde, so dass die Klammer nicht verdrängt.
  • Ziehen Sie die Luft aus der Bremstrommel. Verwenden Sie eine Flasche Spülung, um alle Luft aus der Trommel zu entfernen. Eine weitere Möglichkeit, Zapfluft für die Bremsen treten mehrmals, bis die Bremsen werden steif.
  • Installieren Sie das Rad ab. Die Schrauben müssen an Ort und Stelle mit der Verwendung von Schlüssel oder Pin-Rad geschraubt werden. Senken Sie die Höhe des Sockels und langsam legte die Maschine. Überprüfen Sie die Bremse, indem er auf sie ein paar mal zu sehen, ob die Luft vollständig entleert wurde.


Wenn Sie wissen, wie man einen platten Reifen wechseln, wissen Sie, wie man eine Zange in einem VW Jetta ersetzen. Es erfordert nur die praktischen Kenntnisse und Fähigkeiten, um die Arbeit zu tun. Beachten Sie auch, dass bei der Reinigung von Bremskomponenten, die Vermeidung der Verwendung von Druckluft als es Fremdelemente, wie Asbest, die Fehlfunktion der Bremsen verursachen kann.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha