Wie man einen Abschluss in Rechtswissenschaften Holen

März 19, 2016 Admin Bildung 0 5
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Erste ein Jura-Studium ist kein Kinderspiel! Es erfordert eine Menge Vorbereitung, bevor die harte Arbeit und kontinuierliche einmal versichert, Eingang in das Gesetz der Schule. Bevor Sie mit der Vorbereitung beginnen, desto besser in der Lage Sie sich befinden, um einen Abschluss in Rechts zu gewährleisten. Dieser Artikel wird Ihnen sagen, wie ...

1 Frühe Vorbereitung: Wählen Sie ein Rechtsanwalt/Anwalt zu werden, ist eine Entscheidung, die getan werden, während Sie in der Schule sind braucht. Das Feld ist sehr wettbewerbsrechtlichen und die Zahl der Sitze in allen Rechtsschulen beschränkt, mit einer großen Anzahl von Bewerbern, die jedes Jahr für die Zulassung beantragen.
2 Eignung und Fähigkeiten: Anwälte werden erwartet, um die folgenden Einstellungen und/oder Fähigkeiten zu demonstrieren:
(I) Ausdrucksfähigkeit, mündlich und schriftlich;
(ii) ein Verfahren, klar zu denken und logisch;
(iii) Fähigkeit zur kritischen Analyse, Blick auf alle Seiten eines Problems und die Fähigkeit, Lösungen, die im Einklang mit den Rechtsgrundsätzen sowie den gesunden Menschenverstand zu finden;
(iv) Ein gutes Fundament in Englisch, einige Lateinkenntnisse, ein gutes Verständnis für die aktuellen rechtlichen und politischen Fragen.

3 Diplom-Studiengang: Um für die Zulassung zu einem Jurastudium zu werden, müssen Sie zunächst einen Vier-Jahres-Studium abzuschließen. Dies kann zwar in einem beliebigen Fach sein, werden Kurse auf die Rechtsindustrie zusammenhängen, wie Regierung, Politikwissenschaft, usw. einige grundlegende Fundament. Es ist wichtig, einen hohen Grade Point Average (GPA) für den gesamten Studiengang zu erhalten, wenn Sie die Law School teilnehmen möchten.
4 Deaktivieren Sie das LSAT: Voraussetzung für die Zulassung zum Jurastudium klart Law School Admission Test (LAST) mit einem guten Ergebnis. Dies ist eine harte Probe von einem halben Tag, bestehend aus Multiple-Choice-und Textfragen. Die letzte Gesamtpunktzahl beträgt 180 und eine hohe Punktzahl ist ein Muss, wenn Sie die besten Law Schools in den Vereinigten Staaten teilnehmen möchten.
5 Law School Admission: Harvard, Yale, Stanford, Columbia, NYU, University of Chicago und an der Cornell gehören zu den besten Law Schools in den Vereinigten Staaten. Law School Admission ist in erster Linie auf Sie GPA basiert, die Partitur LAST und Zulassung Essay/Präsentation; Je höher die Punktzahl, desto besser sind Ihre Chancen auf Aufnahme in eine gute Schule.

Einmal in der juristischen Fakultät, werden Sie noch drei Jahre auf einem Vollzeitstudium zu verbringen, um den Grad der Juris Doctor (JD) zu verdienen. Während im ersten Jahr der juristischen Fakultät werden Grundlagen wie Zivilrecht, Strafrecht und Verfassungs zu decken, müssen Sie Ihr Fachgebiet und verbringen die nächsten zwei Jahre, um eine gründliche Ausbildung in diesem Bereich zu erhalten. Es gibt keine Zeit zu locker aus, und Sie müssen weiter hart arbeiten und die höchsten Noten in jedem Begriff brauchen. Sobald Sie von der juristischen Fakultät mit einem JD, glaube ich nicht, der Prozess wird mit allen Mitteln fertig! Sie müssen dann für eine bestimmte Prüfung von Bar-Zustand und nur einmal bestanden diese Prüfung vorbereiten können Sie erwarten, zu starten als Rechtsanwalt!

(0)
(0)
Vorherige Artikel Wie man einen Wackel Stellen
Nächster Artikel Wie Thermostat beheben

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha