Wie man eine vergrößerte Prostata schrumpfen

Mit zunehmendem Alter können Männer wie Sie von einem Zustand, wie gutartige Prostata-Hyperplasie bekannt zu leiden. Die Bedingung betrifft vor allem die Prostata. Da die Prostata liegt direkt unterhalb der Blase befindet, ist häufiges Wasserlassen in der Nacht eines der Hauptsymptome. Wenn Sie davon betroffen sind, kann man nicht in der Lage, richtig zu entleeren die Blase sein. Die Störung in der Wasserlassen führt schließlich zu einem schwachen Strom. Wenn sich Ihr Zustand verschlechtert, können Sie möglicherweise zu urinieren können.

Wenn Sie von gutartigen Prostatavergrößerung leiden, sind hier einige Möglichkeiten konventioneller und natürlich auf, wie Sie Ihren Zustand zu beheben:

  • Richtige Medikation. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt. Er sollte in der Lage, das richtige Medikament zu verschreiben, abhängig von der Kondition. Hyperplasie der Prostata ist häufig mit dutasturide und Finasterid behandelt wurden. Wesentlichen Beitrag zur Verringerung der Spiegel des Hormons durch die Prostatadrüse produziert. Wenn dies geschieht, können Sie erwarten, die Prostata am Ende schrumpfen. Sondern auch bei der Regulierung und Verbesserung des Urinfluss zu unterstützen.
  • Alternative Medikamente. richtige Medikation kann ein bisschen "teuer sein. Also, wenn Budget ist ein Problem, können Sie für einige geeignete Alternativen in der Behandlung der gutartigen Prostata Ihnen freuen. Sie können einige Ergänzungen aus gesundheitlicher Food-Kette in der Nähe zu kaufen. Wenn Sie in einem Küstengebiet leben, können Sie haben Sägepalme. Sie können aus den Beeren, die in den Küsten Büschen wächst extrahieren. Sie können auch versuchen, einige Pygeum africanum nehmen. Es ist ein natürlicher Stoff. Sie können von einem Baum Rinde brechen. Es enthält drei mächtige Zutaten, nämlich: docosanal, Beta-Sitosterol, und säure oleanic. Diese Inhaltsstoffe helfen, die Schwellung und Entzündung der Prostata zu reduzieren.
  • Chirurgie. Sie können wählen, um eine Operation zu unterziehen. Das Verfahren beschäftigt sich mit der Entfernung der Prostata. Medizinisch, die Prostata erfährt eine transurethrale Re-Schnitte. Ein Rohr ist es, durch die Harnröhre durch Ihren Penis eingesetzt und dann,. Ein Teil der Prostata ist schließlich entfernt.
  • Essen und Trinken. Seien Sie sich bewusst, was Sie essen und trinken. Bleiben Sie weg von denen, die leicht dazu führen können Schwellungen oder Entzündungen. Vermeiden Sie Lebensmittel, die gebraten werden, verarbeitet und sehr raffiniert. Sie sollten auch wenden sich von dieser Auswahl, die reich an Fett sind. Essen Tomaten wird sicherlich empfohlen oder gefördert. Tomaten haben Lycopin. Studien zeigen, dass Lycopin ist sehr vorteilhaft für Ihre Prostata. Wenn Sie nicht einfach zu beziehen frischen Tomaten, die "Modell vorbereitet" ist eine gute Alternative. Sie können Ketchup oder Salsa statt zu haben. In Bezug auf Ihre Getränke, fern von Alkohol und Koffein. Sie sollten auch vermeiden, trinken Flüssigkeiten direkt vor dem zu Bett gehen. Das kann beim Wasserlassen einzuleiten, und kann Ihren Zustand verschlimmern. So nehmen Sie die notwendigen Vorsichtsmaßnahmen. Disziplin selbst. Ändern Sie Ihre Essgewohnheiten so können Sie leicht beheben Ihren Zustand.


Wenn Sie bereits Ihre Möglichkeiten ausgeschöpft haben, mich nicht davon überzeugen, sich nur auf Over-the-counter Medikamente angewiesen. Abschwellende Mittel werden üblicherweise verwendet, um Allergien und Erkältungen zu behandeln. Wenn Sie sie nehmen, können Sie möglicherweise Auswirkungen auf die Muskeln in der Prostata und Blase. Wenn dies geschieht, können Sie finden es schwierig zu urinieren. Wenden Sie sich an eine medizinische Meinung.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha