Wie man eine Magenverstimmung natürlich beruhigen

Übelkeit, Blähungen, Völlegefühl, intermittierende Schmerzen, Sodbrennen und Durchfall sind einige der Symptome einer Magenschmerzen. Eine Magenschmerzen können durch viele verschiedene Dinge verursacht werden. Es kann aufgrund von Sodbrennen, IBS oder Reizdarmsyndrom, Überernährung, Stress, Gallensteine, Geschwüre, Laktoseintoleranz und viele andere. Die Schmerzen, die mit Bauchschmerzen verbunden sind, können von leicht bis unerträglich zu gehen. Wenn Sie erleben unerträgliche Schmerzen sind, ist es definitiv Zeit, einen Arzt zu sehen oder gehen Sie in die Notaufnahme.

Einige kleinere Bauchschmerzen erfordern nicht unbedingt Medikamente. Es gibt eine Reihe von natürlichen Methoden, um eine Magenverstimmung zu beruhigen.

  1. Essen Ingwer. Ingwer ist ein beliebter Bestandteil der Medizin in der orientalischen Medizin. Und "reich an Anti-Oxidationsmittel, das gut für die Behandlung von Verdauungsstörungen ist. Raw Ingwer geschält angesaugt und mit ein paar Schlucke Wasser genommen werden. Doch viele Menschen finden es schwierig, roh Ingwer nehmen, wie es ist. Wenn Sie den intensiven Geschmack von Ingwer in seiner rohen Form nicht behandeln, Rost ein bisschen "von Ingwer in heißem Wasser und lassen für ein paar Minuten ziehen lassen. Die Flüssigkeit trinken, wie Sie es mit jeder anderen Art von Tee.
  2. Vermeiden Sie Lebensmittel, die den Magen weiter stören können. Während Sie Bauchschmerzen haben, vermeiden Sie stark gewürzte Speisen essen, Lebensmittel mit hohem Säuregehalt wie Tomaten und Zitrusfrüchte, Milchprodukte und solche mit Koffein. Essen Sie nicht schwer, Lebensmittel wie Nüsse zu verdauen. In der Tat, je weniger man während einer Magenschmerzen essen, desto besser. Lassen Sie Ihren Bauch, um zum normalen, bevor Sie diese Arten von Lebensmitteln zurück.
  3. Trinken Kräutertee. Kamille hat eine beruhigende Wirkung natürlichen Magenverstimmung. Steile einen Beutel Kamillentee mit heißem Wasser für 20 Minuten. Trinken Sie das nach den Mahlzeiten. Pfefferminze, Fenchel und Kurkuma Tee sind auch Magen freundlich. Sie können auch versuchen Melisse und Eibischwurzel, die einige sagen kann helfen, behandeln Verdauungsproblemen.
  4. Bleiben Sie stressfrei. Eine Magenschmerzen können durch Stress verursacht werden. Wenn Sie einen Bauchschmerzen haben, vermeiden Sie Stress weiter. Gehen Sie zu einem ruhigen, schwach beleuchteten Raum, in dem Sie und Ihr Magen entspannen können.
  5. Hydrat. Achten Sie darauf, Wasser zu trinken, um Giftstoffe, die im Magen sein können. Das Wasser hilft auch regulieren Magensäure. Jedoch nicht zu viel trinken Wasser auf einmal, denn das kann zu Schwellungen. Nehmen Sie niemals kohlensäurehaltige Getränke mit Kohlensäure oder Flüssigkeiten. Diese haben eine viel Zucker und Koffein, die Ihre Magenschmerzen verschlimmern kann.
  6. Essen Toast. Wenn Sie wissen, dass Verdauungssäfte zu verursachen eine Magenverstimmung, isst ein Stück Toast. Dadurch erhalten Ihre Magensäure, etwas um die Menge der Säure im Magen reduzieren verdauen. Plain-Cracker auf die gleiche Weise.
  7. Haben eine Banane. Einige sagen, dass das Essen einer Banane beruhigt den Magen. Bananen sind leicht verdaulich, so ist es einen Versuch wert.

Wenn alle Stricke reißen und die Schmerzen schlimmer, sollten Sie Ihren Arzt zu konsultieren. Die Magenschmerzen können durch eine Anzahl von verschiedenen Organen im Bereich festgelegt. Den Arzt konsultieren kann die Schmerzen isolieren und bieten medizinische Beratung Recht, seinen Zustand zu lindern.

Zu vermeiden, einen Magenschmerzen, bleiben Sie weg von möglichen Auslösern, wie bestimmte Lebensmittel, die Ihre Magenverstimmung und immer für ein stressfreies Leben anstreben. Wenn Sie den Beginn einer Magenschmerzen zu hören, zu vermeiden, die eine Pille in den Mund sofort. Stattdessen versuchen natürliche Ansätze sicherer und Magenschmerzen zu lindern. Natürliche Schmerzmittel sind oft für den Körper besser als Drogen und over-the-counter Medikamente.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha