Wie man eine Katze Sitter Wählen Sie

Entspannen Sie sich im Urlaub wissen, dass Ihre Katzen sind in guten Händen

Jeder Katzenbesitzer weiß, wie anspruchsvoll Katzen bekommen können, wenn Sie zu verlassen, auch für ein paar Tage brauchen. Suche nach einem Kindermädchen Katze und Sie sich wohl fühlen ist wichtig, und kann der Beginn einer langfristigen Geschäftsbeziehung. Seien Sie sich bewusst, dass eine gute Haustiersitter kann für Monate im Voraus gebucht werden, so versuchen, die Zukunft zu denken, wenn Sie wissen, dass Sie eine tolle Reise geplant haben.

  1. Um Rat fragen. Überspringen Sie die Telefonbuch und gehen direkt an die Mundpropaganda, oder wenden Sie sich mit einer professionellen Organisation wie die National Association of Pet Sitters. Fragen Sie Ihren Tierarzt und Freunde, wenn sie eine gute Katze Sitter wissen, und sicher sein, für die Preise als auch fragen. Wenn Sie andere Haustiere haben, benötigen einen Babysitter, der alle Ihre Tiere behandeln können, zusätzlich zu Ihrer Katze oder Katzen. Humanitäre Organisationen bieten auch Beratung.
  2. Führen Sie eine kurze Telefoninterview mit jedem Ihrer potentiellen Kandidaten. Im Telefon-Interview, lesen Sie nach Referenzen fragen, und finden Sie heraus, wenn die Katze Sitter wird lizenziert, gebunden und versichert. Mehrere Vereine bieten Lizenzen für Tierbetreuer und ein Babysitter Katze sollte auch eine kommerzielle Lizenz haben. Stellen Sie sicher,/Verklebung zu gewährleisten, dass, wenn etwas schief in Ihrem Hause oder mit Ihrer Katze geht, werden die Kosten gedeckt. Auch fragen, wie lange die Katze Sitter wird, um Ihre Haustiere zu widmen. Wenn Sie möchten, die Katze Sitter, um die Nacht bei Ihnen zu Hause zu verbringen, fragen Sie dazu in dem Interview, und wenn Sie eine Katze mit besonderen Bedürfnissen haben, fragen, ob die Katze Sitter ist mit der Verwaltung von Sonder Bedürfnisse von Tieren vertraut. Dies ist besonders wichtig, wenn Ihre Katze braucht, um medizinische, während Sie weg sind werden. Achten Sie darauf, für die Preise zu fragen!
  3. Rufen Sie die Referenzen der Katze Sitter. Bitten Sie sie, wie gut die Katze Sitter seine Arbeit getan hat, und was sind ihre allgemeine Eindrücke wurden. Wenn ein Notfall kam, während die Katze Sitter war verantwortlich, wie bereits angesprochen hat? Er machte ihre Katzen scheinen entspannt und glücklich, wenn ihre Besitzer nach Hause kommen? Hat die Katze Sitter haben die Gäste über? Vielleicht sind die Nachbarn haben Kommentare auf das Verhalten der Katze Sitter?
  4. Planen Sie ein persönliches Gespräch. Auch wenn Sie eine Katze, die Fraidy-während des Interviews nicht herauskommen wird, ist es sehr wichtig, um Ihre potenziellen Sitter Katze in Person zu treffen, nachdem sie durch das Telefon zu sichten. Sie müssen mehrere Interviews, um die richtigen Kandidaten zu wählen. Halten Sie ein Auge auf die Körpersprache der Katze Sitter, und wie er oder sie während des Interviews spricht mit Ihnen; hat die Katze Sitter fragen nachdenklichen Fragen zu Persönlichkeit, Gewohnheiten Ihrer Katze und Bedürfnisse? Wenn Ihre Katze nicht aus während des Interviews kommen, achten Sie auf die Art und Weise, in der die Katze Sitter interagiert mit Ihrer Katze. Geben Sie der Katze Sitter ehrlich Vorstellung von der Art der Pflege, die benötigt wird, und Stress, was dir sehr wichtig ist; wenn die Katze Sitter scheint unsicher oder zurückhaltend, er oder sie wird wahrscheinlich nicht eine gute Wahl sein.
  5. Holen Sie sich einen Vertrag. zuverlässigsten Pet Sitter wird Verträge Angabe ihre Preise zu schreiben, sowie den Nachweis der Bindung und Versicherung. Der Vertrag muss die Mindestzeit, die die Katze Sitter verbringen Sie mit Ihrer Katze oder Katzen geben, und sollte auch Informationen über den Ersatz für den Fall, Ihre Katze krank wird oder Sitter einen Unfall hat. Spezielle Dienstleistungen wie Medicare, pflegen, und die Spielzeit wird im Vertrag festgelegt werden.
  6. Betrachten Sie dabei einen Probelauf. Wenn Sie auf eine lange Reise planen, haben eine Katze Sitter, um Ihre Katze in der Nacht vor zu beobachten, zu sehen, wie die Dinge funktionieren.
  7. Gehen über die Anweisungen für die Sorge für die Person und lassen Sie eine detaillierte Liste. Wenn Sie einen Babysitter Katze gewählt haben, gehen Sie über die Anweisungen für die Pflege für Ihre Katze, und wenn Ihre Katze Sitter wird im Haus wohnen, stellen Sie sicher, dass Sie über die Grundregeln gehen. Es ist auch eine gute Idee, um sicherzustellen, dass die Katze Sitter weiß, wie man widerspenstige Geräte und Haushalts Notfälle behandeln. Lassen Sie eine detaillierte Liste der Richtungen, zusammen mit Kontaktinformationen für Sie bei jedem Schritt der Reise geplant. Stellen Sie sicher, die Katze Sitter hat die Nummer des Tierarztes, zusammen mit der Telefonnummer eines lokalen Ansprechpartner, falls es sich um einen Notfall.

Seiner Exzellenz Herrn Smith ist ein Kenner der Literatur, Abenteuer, gutes Essen und liebt es, dieses Wissen mit anderen zu teilen, und legte ihre sonst marginal nützlich liberal arts Grad für einen guten Zweck. Quick-Tipps:
  • Stellen Sie eine Nachweis der Bindung und Versicherungen bei der Auswahl einer Katze Sitter.
  • Nutzen Sie die Vorteile der Mundpropaganda Empfehlungen und Verweise.
  • Treffen immer eine potenzielle Haustiersitter in Person!
Nützliche Links:
  • National Association of Pet Sitters
(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha