Wie man eine Erde Block House Bau

Druck Erde Blockhäuser sind nicht neu; Erde-Architektur ist die ursprüngliche Methode der Konstruktion eines Gebäudes. Über drei Millionen Menschen auf der ganzen Welt leben und arbeiten in den Gebäuden der Erde. Die Gebäude der Erde sind nicht unbedingt nur für die Armen; viele Museen, Fabriken und Krankenhäuser sind aus Erde gemacht. Die Vorteile von Gebäuden von Druck Erde Blöcke sind:

  • ökologische Nachhaltigkeit
  • Wände, die Dämmung und thermische Masse verbinden
  • erfordern keine Fach Maurer bauen
  • lassen sich problemlos in andere Gebäudesysteme
  • die Wände gehen Sie schneller als mit herkömmlichen Bau
  • das Abfallmaterial ist verschmutzt.

Schritt 1

Zu bekommen initiieren mit Ihrem Heim grün oder Natur Beteiligten in mehreren Schritten:

  • Die beste Position ist die, die die Sonnenenergie auf eine natürliche Lichtquelle und wirtschaftlich zum Heizen und Kühlen verwendet.
  • Die Größe der neuen Heimspielstätte mit den Ressourcen, die Sie für den Bau und die Menge der zu beheizende Fläche verwenden möchten entschieden werden.
  • Planen Sie Ihr neues Zuhause ist im Wesentlichen die gleiche wie bei einem konventionellen Gebäude. Design, Engineering und Bau haben das gleiche Maß an Bedeutung. Bodenuntersuchung, um zu bestimmen, ob es für die Herstellung von Blöcken ist der einzige Unterschied.
  • Die Entscheidung, zu gehen Grün, hängt von verschiedenen Bedingungen, die erforderliche Energiemenge zu produzieren und transportieren die Materialien, in denen die Materialien kommen, und was sie gemacht sind. Die Dauer der Materialien, wie sie hergestellt werden, und die Wirkung, die sie auf die Umwelt haben, und die Einfachheit der Konstruktion.

Schritt 2

Grundlagen für die Häuser der Erde sollte unterhalb der Frostgrenze zu sein, mit einer Mauer gebaut, um Grad über Stammzellen. Es sollten 33 Prozent größer als die Breite der Wand, und die Wand der Welle ist auf der Basis zentriert. Der Umfang der Boden ist mit Hartschaumisolierung isoliert.

Schritt 3

Stapelwand ist im typischen Mauerwerk. Die Blöcke können über die gesamte Breite der Wand oder verlegt werden ausgeführt in Längsrichtung parallel zur Wand.

Schritt 4

Doppelwand Bau wird gefördert. Dies wird durch zwei parallele Wände zwischen ihnen einen Zwischenraum für die Anordnung der Isolierung gebildet wird. Die Isolierung kann Sägemehl/Kalk, Perlit, oder pflanzlicher Basis Schaum sein. Die Innenwand bietet thermische Masse für die Lagerung und Erhaltung der Wärme, während der Außenwand und der Hohlblocksteinen zu verhindern Wärmebrücken und den Wärmeverlust nach außen.

Stufe 5

Mörtel für die Blöcke von dem Boden durch dünne Teig auf der Basis des gleichen Materials der Blöcke gebildet. Der Mangel an dicken Mörtelfugen können ungelernte Arbeiter, um die Mauer in Eile bauen.

Schritt 6

Fenster-und Türöffnungen in Ihrem Heimatland oder in einer Weise aufgebaut ähnlich wie bei herkömmlichen Rahmenkonstruktion. Schrauben durch den Rahmen in Blöcke werden die Fenster und Türen sicher in Position zu halten.

Schritt 7

Elektrische Leitungen können in einem von mehreren Verfahren abgeschlossen werden. Die Drähte können in den Hohlraum zwischen den beiden Wänden ausgeführt werden, eingekerbt in die Wände nach dem Bau ist fertig und verputzt, oder durch die Leitung laufen. Die Schalter und elektrische Felder in den Wänden angeordnet und um gebaut.

Schritt 8

Sanitär kann durch eine Innenwand ausgeführt oder installiert werden und um gebaut.

Schritt 9

Ein Holz-oder Betonschwellenbalken im oberen Teil der Wand installiert ist, um alle Wände für das Dach zusammenzubinden, und bieten einen Ankerpunkt.

Schritt 10

Die interne Ziel ist ganz einfach. Zwei Schichten Gesso, ist eine Grundierung und Deckbeschichtung reicht jedoch eine dritte Schicht mit der Farbe auf dem Putz aufgenommen angewendet werden können. Die Blöcke können auch naturbelassen bleiben, mit einem Mantel von Versiegelung Staubentwicklung verhindern.
Die Außenverkleidung aus Gips oder Stuck, ist die Außenabdichtung nicht empfohlen, da es nicht gut Wetter.

Die Außenverkleidung aus Gips oder Stuck, ist die Außenabdichtung nicht zu empfehlen, weil es nicht gut überstanden.


Das Haus liegt nur einen Block komprimiert, energieeffizient und langlebig. E 'ganz natürlich; gibt es keine potenziell giftigen oder gefährlichen Zusatzstoffe in Baustoffen. Das Haus Block des Landes zeigt die Einfachheit und Schönheit der Konstruktionsmethoden immer ausgefeilter und entwickelt.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha