Wie man eine DVD-Player oder Blu-Ray Player für Internet verbinden


Einer der Vorteile eines Hauses oder Büronetzwerk ist, dass man leicht teilen Ressourcen in allen und jeden Computer im Netzwerk und im Internet. Dies umfasst nicht nur Computer, sondern auch andere Geräte, wie Drucker und Scanner. Mit den neuen Geräten vernetzt werden und Internet-ready, können Sie auch Fernsehgeräte, Spielkonsolen und DVD-Player mit dem Internet verbinden.

Das ist nicht so einfach, wie Sie das Gerät an das Modem, wenn. Die meisten Unterhaltungselektronik-Geräte, die an das Internet anschließen, benötigen Sie eine Verbindung mit einem Wireless-Netzwerk (WLAN) oder über Ethernet. Blu-Ray-und DVD-Spieler, Internet-ready sind auf die gleiche Weise zu verbinden.

Was Sie brauchen

Sie benötigen einen Breitbandanschluss an die Arbeit, die entweder ein Kabel oder DSL sein kann. Jeder Link, der mit einem Router genutzt werden kann, wird gut funktionieren. Sie müssen auch einen Breitband-Router. Dies kann entweder ein Router über Kabel oder WLAN-Router sein, vorausgesetzt, es ist mit Ethernet-Ports zum Anschluss von Geräten ausgestattet. Neben dem Router, werden Sie ein Gerät, das Ihren DVD-Player oder Blu-Ray-Schnittstellen mit dem Netzwerk benötigen.

Wie verbinden

  • Geben Sie für Ihre Breitbandrouter. Dies ist normalerweise ähnlich zu einem Modem mit Antennen. Beachten Sie, dass neuere Geräte können eingebettete Antennen, die nicht überstehen werden. Wenn Sie nicht sicher sind, überprüfen Sie das Kabel-oder DSL. Es gibt normalerweise zwei Geräten: das DSL-oder Kabelmodem und der Router. Kennen Sie die Lage Ihres Breitband-Router wird nützlich sein, wenn Ihr DVD-Player oder Blu-Ray kann nur eine Verbindung über Ethernet.
  • Überprüfen Sie im Handbuch Ihres DVD-oder Blu-Ray-Player, wenn Sie über WiFi oder Ethernet anschließen können. Die Chancen stehen gut, es über Ethernet verbindet.
  • Wenn das Gerät eine Verbindung über Wi-Fi, schalten Sie ihn ein, zusammen mit Ihrem TV, und öffnen Sie das Menü. Achten Sie auf die Option, mit dem Mobilfunknetz zu verbinden. Die Wireless-Netzwerknamen, und geben Sie die WEP-oder WPA-Schlüssel, wenn Sie ein sicheres Netzwerk haben.
  • Wenn das Gerät über Ethernet-Kabel angeschlossen ist, müssen Sie ein Ethernet-Kabel, die lang genug ist, um von der DVD oder Blu-Ray-Player an den Breitband-Router zu erreichen ist zu verwenden.
  • Schließen Sie das eine Ende des Ethernet-Kabels an den Anschluss an Ihrem DVD-Player oder Blu-Ray.
  • Schließen Sie das andere Ende an einen freien LAN-Port des Breitband-Router.
  • Wenn der Breitband-Router und ein DVD-Player oder Blu-Ray sind in verschiedenen Räumen befinden, könnten Sie finden es schwierig, das Kabel durch den Boden oder die Decke, oder durch Wände gehen. Sie können eine drahtlose Brücke Adapter für diesen Zweck verwenden. Ein WLAN-Adapter hat eine Brücke LAN-Port, der Geräte, die WiFi-fähigen sind miteinander verbindet. Es wird dann eine Verbindung zu Ihrem WLAN-Router, als ob es ein anderes Gerät oder Sub-Netz waren.


Nachdem Sie Ihr DVD-Player oder Blu-Ray mit dem Internet erfolgreich angeschlossen haben, können Sie die Verbindung zu testen, wenn es in das Herunterladen von Inhalten erfolgreich ist, oder wenn Sie den Inhalt der Disc auf anderen Geräten im Netzwerk oder Computer zugreifen .

(0)
(0)
Vorherige Artikel Wie Dreadlocks Dekorieren
Nächster Artikel Wie Hunter Fans installieren

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha