Wie man ein Vorschaltgerät einer Leuchtstofflampe ändern

Eine Leuchtstofflampe ist eine Art der Beleuchtung, die effizienter als eine Glühlampe. Diese Art der Beleuchtung kann in Häusern, Schulen, Bibliotheken, etc. gesehen werden, obwohl diese Art der Beleuchtung ist teurer als andere, off kommt es als wegen der geringeren Energiekosten effizienter.

Eine Fluoreszenzlampe arbeitet mit einer Spannungsversorgung. Bei fortgesetzter Verwendung des Fluoreszenzlichts, muss das Vorschaltgerät, einmal in eine Weile geändert werden, um die Arbeit der Beleuchtung zu machen. Es ist leicht genug, um den Ballast eines fluoreszierenden Glühbirne zu wechseln. Alles was Sie tun müssen ist, folgen unter den einfachen Anweisungen.

  1. Sammle die nötigen Materialien. sammeln Sie alle Materialien, die Sie benötigen, um den Ballast zu ändern. Sie werden einen Schraubendreher und einen neuen Reaktor für Ihr Licht benötigen. Wenn Sie das Vorschaltgerät einer Leuchtstofflicht, das in einem Gebiet mit hoher liegt zu ändern, müssen Sie auch eine stabile Leiter.
  2. Vorbereitung. Sichern Sie die Leiter unter dem Fluoreszenzlicht, das sich nun ändern wird. Wenn es einen Block auf der Leiter, sicherzustellen, dass es fest, um Unfälle zu verhindern. Entfernen Sie die äußere Abdeckung des Fluoreszenzlichts, das Innere des Licht aussetzen.
  3. Entfernen Sie die Leuchtstofflampe. Der nächste Schritt ist es, die Fluoreszenzlicht zu entfernen. Um dies zu tun, müssen Sie, um die Fluoreszenz auf der einen Seite zu schieben und ziehen das Fluoreszenzlicht. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Druck auf die Lampe auf, da dies leicht zerbrechen kann.
  4. Entfernen der alten Ballast. Wenn Sie die Leuchtstofflampe bereits entfernt haben, werden Sie sehen, eine kleine silberne Gehäuse in der Mitte. Entfernen Sie diese Silber. Drücken Sie vorsichtig an beiden Enden und die Abdeckung entfernen. Die Drähte, die Sie sehen, wenn Sie die Abdeckung entfernen. Achten Sie darauf, eine Mutter auf den Drähten zu platzieren, so dass Sie nicht mit Elektroschocks werden, während die Änderung der Ballast. Nehmen Sie den Schraubenzieher und es verwenden, um die Schrauben, die den alten Ballast zu entfernen halten.
  5. Ändern der Ballast. Jetzt erhalten Sie den neuen Reaktor und sicher, wenn Sie das alte Netzteil entfernt werden. Schrauben Sie es fest und stellen Sie sicher, dass die Schrauben fest angezogen sind genug, aber nicht zu eng. Ersetzen Sie die Kabel an Ort und Stelle entfernt und den Deckel wieder. Platzieren Sie die Leuchtstoffröhre an Ort und Stelle und Deckel.
  6. Überprüfen Sie die Leuchtstofflampe. Der nächste Schritt ist zu prüfen, ob die Arbeiten von Fluoreszenzlicht. Ist dies der Fall, hat sich mit Erfolg Vorschaltgerät modifiziert. Ansonsten ist es möglich, dass Sie den Ballast nicht gut verschraubt sind. Wiederholen Sie einfach die obigen Schritte, bis Sie das Vorschaltgerät zu arbeiten. Wenn es immer noch nicht funktioniert, können Sie Ihre Leuchtstofflampe das Problem sein. Einen neuen bekommen und ausprobieren.

Dies sind die einfachen Schritte, wie Sie das Vorschaltgerät einer Leuchtstofflicht ändern. Wenn Sie an einer hohen Decke arbeiten, wird es besser sein, wenn Sie jemand mit Ihnen, um Sie mit den Werkzeugen und der Festsetzung der Skala zu helfen.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha