Wie man ein Girokonto mit der Kirche zu öffnen

Eine Kirche ist eine Non-Profit-Organisation, die auch um ihre Finanzen in der gleichen Weise, in der ein Unternehmen tut verwalten. Die kirchliche Mitarbeiter kompensiert werden, Geräte wie Sound-Systeme, Computer und Möbel von der Kirche gekauft werden, und die Ereignisse werden sehr oft organisiert. Mit all diesen Aktivitäten werden die angefallenen Kosten und die Mittel der Kirche müssen richtig verwaltet werden. Es ist besser, ein Bankkonto unter dem Namen der Kirche zu öffnen, damit die Transaktionen dokumentiert sind, kann es leicht verfolgt und bilanziert werden. Hier sind einige Tipps, wenn Sie das Girokonto von einer Kirche zu öffnen:

  1. Suchen Sie eine geeignete Bank ein Girokonto zu eröffnen. Es gibt Banken, die bieten Girokonto Dienstleistungen für Kirchen und werden Ihnen die Details zu den Anforderungen. Es ist wichtig, zu fragen, um, bevor er sich für eine Bank. Verschiedene Banken bieten verschiedene Zinsen und haben Kosten und Gebühren für andere als leicht unterschiedliche Operationen. Wählen Sie eine Bank, die zusätzliche Vorteile wie die kostenlose Scheckheft und Transaktionskosten minimal bietet.
  2. Bereiten Sie die gesetzlichen Voraussetzungen für die Eröffnung eines Bankkontos. Sind erforderlich, Rechtsdokumente, wie Employer Identification Number der Kirche (EIN) oder Bundessteueridentifikationsnummer. Es ist ein großer Fehler, als er fragte, insbesondere die kleinen, persönlichen Gebrauch EIN des Gründers der Kirche während der Eröffnung des Girokontos der Kirche. Dies kann ein Problem später mit dem Internal Revenue Service (IRS), werden, wenn sie eine Prüfung des Einkommens und Vermögens zu tun. Sie müssen auch die Sozialversicherungsnummern von Personen, die mit der aktuellen Rechnung handeln. Dann müssen Sie ausfüllen, einige Formen und nennen Sie Namen, Anschrift und Kontaktdaten der Kirche, wie Telefonnummern und E-Mail-Adresse des Beamten.
  3. Bezeichnen die Mitarbeiter der Kirche, die für das Konto unterzeichnen wird. Die Person, die die Verwaltungsabteilung der Kirche oder dem Schatzmeister verwaltet sollte für die Verwaltung des Kontos zuständig sein. Normalerweise sollten es zwei Menschen, die unterschreiben werden, so neben der Schatzmeister, andere Mitarbeiter, wie die Sekretärin oder Assistentin der Geschäftsführung werden als Unterzeichner des Steuer zugeordnet sein. Stellen Sie sicher, dass diese Menschen sind vertrauenswürdig und verantwortlich, und dass alle Transaktionen dokumentiert sind. Und noch besser, eine interne Audit-Prozess haben, so dass Finanzunterlagen der Kirche werden regelmäßig überprüft und finanzielle Probleme zu vermeiden später. Es kann Fälle von Missmanagement des Geldes, dass die Kirche verliert Geld in unnötige und vermeidbare Kosten entstehen.
  4. Komplette Forderung der Bank durch Abscheiden mindestens den Mindestbetrag für das aktuelle Konto. Es ist sicherlich eine Mindestanforderung für die Menge, um so Ihr Konto wird Mittel und schon kann man Schecks, die Kosten Ihrer Kirche zahlen hinterlegt. Überwachen Sie das Gleichgewicht jedes Mal, weil es eine Strafe für den Gang unter die erforderliche Balance Wartung. Beachten Sie die Pflege von Mindestguthaben Girokonto und sicherzustellen, dass die Kirche hat genügend Mittel, um Ihre Kosten zu decken und haben immer noch ein Gleichgewicht halten am Ende der jeweiligen Transaktion.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha