, Wie man ein Gewehr reinigen .22

Kann 10, 2016 Admin Sport 0 5
FONT SIZE:
fontsize_dec
fontsize_inc

Regelmäßige Reinigung eine .22-Gewehr ist notwendig, um auch sicherzustellen, dass die Pistole Funktionen. Bei regelmäßiger Reinigung, sollten Sie in der Lage, die Waffe ein Verklemmen zu verhindern und reduzieren die Ungenauigkeit der Waffe sein. Mit diesen einfachen Schritten, sollten Sie in der Lage, eine Waffe, die gut für Jäger und Sportschützen arbeiten zu bekommen.

Lieferauftrag Kauf. Anfangen, alle die für die Reinigung der Waffe erforderlichen Geräten haben. Die Grundlagen, die Sie in dem Kit haben, sind ein Wäscher Loch, das verwendet wird, um den Lauf der Waffe zu reinigen ist. Sie müssen auch Öl für Waffen, die verwendet werden, um die verschiedenen Bewegungsmechanismen in der Pistole zu schmieren wird. Schließlich nehmen Stoffstücke, die verwendet werden, um die Waffe zu polieren und entfernen Sie den Schmutz und Dreck, die auf der Oberfläche der Pistole und dem Lauf, Bolzen und Magazin sammelt wird. Die meisten der Lieferungen können an Sportartikel-Shops, Freizeitgewehren und verschiedene Online-Sites verkaufen erworben werden.

Reinigen Sie die Trommel. Der erste Teil der Waffe ist, um den Zylinder zu reinigen. Verwenden Sie den Pinsel aus Kupfer, die in einem Wäscher Loch eingetaucht wird. Die Kupferdrahtbürste sollte entlang des Laufs der Waffe angeordnet werden. Schieben Sie die Bürste nach innen und dann ziehen Sie es langsam wieder, die kleinen Trümmer, die im Kanonenrohr angesammelt haben, zu entfernen. Wiederholen Sie den Vorgang für mindestens zehn Mal, bis der Reiniger Loch den Lauf verlässt sauber. Dann nehmen Sie einen kleinen, sauberen Tuch und verwenden Sie es, um den Rückstand des Wäschers Loch in der Trommel zu entfernen.

Reinigen Sie die Schraube. , Um die Schrauben in einem .22-Gewehr reinigen, nehmen Sie ein Stück Stoff und verwenden Sie es, um die Oberfläche des Bolzens zu wischen. Strecke von der Schraube, wo das Stück präsentiert wird sollte auch gründlich mit dem Tuch gereinigt werden. Das Tuch kann in dem Loch Wäscher eingetaucht werden, um Schmutz zu entfernen. Weiter, ein wenig "Öl auf der Strecke und dem Bolzen zu halten, geschmiert und um das Metall vor Rost schützen.

Das Magazin reinigen. , Das Magazin der Waffe zu reinigen, entfernen Sie das Stück und mit dem weichen Tuch, um Staub, der auf der Oberfläche der Trommel angesammelt haben kann. Wenn es kleine Stücke von Schmutz in den Federn bleiben, können Sie auch die Schrauben zu entfernen in der Zeitschrift, um die Feder zu lösen und reinigen Sie das Stück. Dann zurück in das Magazin an Ort und Stelle.

Schmierung. Um die Reinigung und Wartung für Ihre .22 Gewehr fertig sind, nehmen Sie ein Stück sauberes Öl und fügen Sie ein paar Tropfen Pistole Polnisch. Reiben Sie die gesamte Oberfläche der Waffe, und verwenden Sie ein Stück sauberes Tuch, um Rückstände von der Nagelpistole zu entfernen dann. Holzpolitur verwenden, um die Holzstücke der Pistole sauber zu halten.

Nach dem Reinigen der Pistole, schrubben und waschen das Kit Pistole vor dem Speichern entfernt. Dadurch wird die Reinigungsvorrichtung der Waffe für eine lange Zeit verwendet zu halten.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha