Wie man die besten Schuhe für Gewichtheben wählen

Jede sportliche Aktivität die richtige Kleidung und Ausrüstung. Ein Teil davon sollte Ihre Schuhe. Jeder Sport kommt mit seiner eigenen Anforderungen für Schuhe. So sollten beispielsweise Laufschuhe leicht sein und sollte eine ausreichende Belüftung zu den Füßen zu schaffen. Wanderschuhe sollten genug Traktion für Off-Road-Walking haben. Tennisschuhe sollten eine flache Sohle und solide für die beste Traktion auf dem Ton oder Erde. Das gleiche gilt mit Gewichten.

Gewichtheben Schuhe müssen bestimmte Funktionen, die maximalen Komfort und Unterstützung für Sie, während Sie Ihre Gewichtheben Übungen haben. Hier sind einige Tipps, die man beachten sollte, wenn man für Schuhe zu verwenden, wenn Sie das Gewicht zu heben.

  • Das Finden der richtigen Größe. Größe und Form sollte die erste Überlegung nehmen Sie beim Schuhkauf für Gewichte zu heben sein. Wie bei jedem Geschäft, wird die beste Passform mit dem besten Support und Komfort zu bieten. Durch die Verwendung von Schuhen, die zu eng kann die Durchblutung zu beschränken sind, und könnte aus dem Gleichgewicht. Das wird gefährlich sein, wenn die Arbeit mit Gewichten, wie Sie vielleicht durch herabfall verletzt werden. Durch die Verwendung von Schuhen, die zu locker kann Reibung Verbrennungen und Schwielen verursachen. Es besteht auch die Gefahr des Abrutschens von Schuhen während des Trainings. Beim Kauf von Schuhen aus dem Laden, versuchen auf unterschiedliche Größen. Auch wenn Sie eine Idee haben, der Standard-Schuhgröße Sie haben, einige Schuhhersteller verschiedene Angriffe produzieren könnte. Also selbst wenn Sie eine Größe 8 sind, beispielsweise eine Schuhgröße-8 möglicherweise zu schmal oder zu breit für die Füße sein. So versuchen die nächstfolgende große und kleine, sicher zu sein. Es ist immer eine gute Idee, Socken Sie beabsichtigen, während des Trainings zu tragen, um für die Dicke der Sportsocken zu kompensieren tragen.
  • Die richtige Höhe zu finden. Gewichtheben in der Regel Stress in den Rücken und Gelenke. Die Höhe Ihrer High Heels Schuhe 'wird Ihnen helfen, den Schmerz und Schäden an einigen Teilen der zurück zu minimieren. High Heels wird Stress zu den Knien hinzuzufügen. Schuhe, die zu niedrig sind, wird jedoch Druck auf den unteren Rücken legen. Gehen Sie für Schuhe mit einer Absatzhöhe von etwa einem Viertel bis einem halben Zoll, obwohl Sie möglicherweise zu verändern, je nach Vorliebe.
  • Einholung hinreichender Knöchel Unterstützung. Gewichtheben müssen Sie Ihre Knöchel zu biegen, wenn Sie Gewichte heben vom Boden ab. Daher kann es zu gezwungen werden, wenn die Schuhe sind High-Cut. Gehen für Schuhe, die Ihnen die Flexibilität der Bewegung.
  • Holen Sie sich ausreichend Traktion. Wenn Gewichte zu heben, Schuhe, die eine mittlere Menge an Traktion sorgen wollen. Zu wenig könnte man leicht ausrutschen und Verletzungen verursachen. Zu viel Traktion und Füße könnten oder Matten auf dem Boden erwischt, so dass es schwierig sich zu bewegen.
  • Wählen Sie ein einziges Unternehmen. Schuhe Gewichte sollten fest und stabil sein. Aus diesem Grund sind regelmäßige Laufschuhe in der Regel ungeeignet für diesen Zweck, da sie zu sehr unter dem Gewicht der Ausrüstung zu biegen. Versuchen, Druck auf den Sohlen der Schuhe an. Es sollte fest sein, und sollte nicht zu geben.

Die richtige Ausrüstung kann man einen langen Weg, unabhängig von Ihrer Sportart. Wenn Gewichte zu heben, wird es wichtig sein, um die Sicherheit, Komfort und Mobilität zu priorisieren. Preis könnte ein Problem sein, aber man mehrere Marken und Modelle von Schuhen, die für Heben von Gewichten sind zu finden, aber es wird nicht einen Arm und ein Bein kosten.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha