Wie man Antioxidantien Verstehen

Anti-Oxidantien zu verstehen, müssen Sie, um freie Radikale zu verstehen, und wie gut Sie verstehen, freie Radikale ab, wie gut Sie in der Schule Chemie tat sich verlassen! Lassen Sie uns.

  1. Der Körper besteht aus Zellen, die Zellen der Moleküle und Moleküle, Atome chemisch miteinander verbunden bestehen besteht.
  2. Ein Atom, bevorzugt einen stationären Zustand, in dem seine Außenschale ist mit acht Elektronen gefüllt. (Erinnern Sie sich jene Elektronen, die den Kern umkreisen?) Wenn ein Atom hat eine Außenschale mit weniger als acht Elektronen, wird es entweder verlieren oder gewinnen Elektronen zu leeren oder füllen versuchen ihre äußere Hülle. Das Atom kann auch mit einem anderen Atom zu binden, um die Elektronen in der äußeren Hülle zu teilen, und dann füllen die Außenschalen der beiden Atomen gleichzeitig.
  3. Es ist, wenn diese Bindungen zwischen Atomen brechen freie Radikale, die gebildet werden. Ein freies Radikal ist ein Atom mit einer ungeraden Anzahl von Elektronen in der Außenring. Da ein Atom bevorzugt einen Zustand der Stabilität ist eine freie Radikale sehr reaktiv und versucht, mit anderen Atomen, um seine Außenring einmal ausfüllen zu binden.
  4. Freie Radikale sind nicht wählerisch-they'll nehmen ein Elektron überall bekommen kann. Wenn ein freier Radikal Vorschläge eines Elektrons von einem anderen Molekül, so dass Molekül wird ein freies Radikal, das ein Elektron von einem anderen Molekül und so weiter speichert. Wenn eine ausreichende Anzahl von diesen Molekülkettenreaktionen auftreten (und augenblicklich auftreten), wird die Zelle selbst zerstört oder beschädigt.
  5. Freie Radikale sind ein normaler Bestandteil des Stoffwechsels. Aber die Umweltbedingungen, wie Umweltverschmutzung, UV-Strahlung, Pestizide, Autoabgase, Zigarettenrauchen und dem Konsum von frittierten Lebensmitteln und Alkohol, um die Schaffung von freien Radikalen fördern.
  6. Dies ist, wo Anti-Oxidantien in der Melodie. Antioxidantien sind in der Lage, freie Radikale, die durch Bindung an sie zu neutralisieren, und beendete damit ihre Reaktivität. Statt nun Wasch Elektronen, sind freie Radikale inert. Es gibt Hunderte von verschiedenen Arten von Antioxidantien im Bereich von Vitaminen wie Vitamin E, C und A von Enzymen, wie Coenzym Q10, Superoxid-Dismutase (SOD), Katalase und Glutathionperoxidase. Pflanzen sind eine wunderbare Quelle von Antioxidantien organischen so eine Ernährung reich an frischem Obst und Gemüse ist eine gute Quelle von natürlichen Antioxidantien. Antioxidationsmittel sind auch in Nahrungsergänzungsmitteln weit verbreitet.

    Es gibt zahlreiche Theorien über die Rolle, die freie Radikale in der Entwicklung der Krankheit und dem Alterungsprozess selbst spielen. Aber als schlüssigen Beweis der Dosis oder Kombination von Anti-Oxidantien sollte sein, dass könnte diese Art von Schäden durch freie Radikale ist noch, auf von der wissenschaftlichen Gemeinschaft vereinbart entgegenzuwirken.

(0)
(0)

Kommentare - 0

Keine Kommentare

Fügen Sie einen Kommentar

smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile smile smile smile smile
smile smile smile smile
Zeichen übrig: 3000
captcha